Information ausblenden

UVI Workstation FREE Download!

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Arves, 22.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Arves

    Arves Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    3.674
    3674
    Bin gerade über einen tollen Link gestolpert! Sollte man sich mal ansehen! In Cubase läuft das Ding astrein aber sobald ich es in FL Studio lade stürzt der ganze Host ab!

    Wird wohl ein Beta Bug sein oder kanns an etwas anderem liegen? VST Einbindung ist doch gleich VST Einbindung?!?!



    [​IMG]


    Alles in allem wie gesagt meiner Meinung nach brauchbare Freeware!

    http://www.uvisoundsource.com/

    SAUGEN! TESTEN! MEINUNG ABGEBEN! :)
     
  2. Dave1978

    Dave1978

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    2.959
    2959
    ich hab nie kapiert was genau eine Workstation ist. Ist das ein in sich geschlossenes System mit Synthie, Sampler und Sequenzer?
     
  3. Arves

    Arves Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    3.674
    3674
    nee samplen kannst du damit glaub ich nicht, aber die Demo Sounds sind schon brauchbar wie ich finde! als soundquelle ist das ein gutes teil...

    "The UVI WORKSTATION is courtesy of www.uvisoundsource.com. It is downloadable for free and features a tutorial soundpack so you can test this outstanding software workstation without limitations on your own system."

    gibt auch keine Einschränkungen :)
    wie schön :)
     
  4. triumv

    triumv

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    1.127
    1127
    Das Ding wurde Freitag morgen im KVR-Forum präsentiert.

    Meinen ersten Download habe ich sehr bald wieder deinstalliert, weil
    1. Reaper den nicht erkannt hat und
    2. Cubase SL3 beim Start-Scanning gekillt wurde.
    Standalone lief es ja gut; Klang war aber nicht so gut wie beim alten UVI-Player.

    Die Fehler haben die ruck-zuck beseitigt. Die Download-Version vom Freitag Nachmittag läuft jetzt auch in Reaper und Cubase startet jetzt auch; sie klang auch viel besser.
    Im Gegensatz zum UVI-Player kann die Workstation Samples aufnehmen; habe ich probiert mit selbergemachten Samples aus dem LimeliteSolo: Den typischen Tie.wav macht der gleich über ganze Tastatur anspielbar (-und klang gut) - hmm ...., ganz nett .... öhm, bei dem Sample hätten mir 2 Oktaven gereicht ...
    .... aber ein zweites Sample laden hat nicht geklappt ..... , obwohl die GUI danach aussieht

    Allerdings das Kick-Sample aus dem selben Drumkit, da kam nix vernünftiges raus ... auch solo nicht .... (die klingt aber im Short Circuit 1.2 völlig OK .... komisch ....)

    Aber vielleicht taugen die Samplebearbeitungs-Tools mehr für die mitgelieferten (meistens Demo-)Sounds.

    Wer einen Teil der Sounds noch besser haben will, sollte sich den UVI-Player downloaden, wenns den noch gibt. Der Sound-Content ist grob gesagt einigermaßen ähnlich (der Demo-Soundcards ufs Format), aber die Soundqualität ist bestimmt noch einen mittelfetten Tick feiner.

    g, triumv
     
  5. Arves

    Arves Themenersteller

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    3.674
    3674
    ich hab:

    - Plugsound Free
    - UVI Player
    - UVI Workstation

    bis auf letztere starten die alle normal in FL Studio :( weiß nich woran das liegen kann :(
     
  6. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    In der Softwarewelt versteht man darunter solche Plugins wie
    Sampletank 2
    Sonik Synth
    Hypersonic 2

    Das sind "Geräte", die eine halbwegs vollständige Ausstattung an "Brot und Butter - Sounds" bieten. Außerdem sind alle wichtigen Effekte enthalten.
    Diese Workstations sind in der Regel 16fach multitimbral.

    Ihre wichtigste Eigenschaft besteht darin, daß sie aufgrund ihrer Ausstattung dazu in der Lage sind, ein komplettes Midi-Arrangement alleine zu bewältigen.
    Genau dafür sind die gemacht.

    In der Harwarewelt ist oft auch noch ein Sequencer mit an Bord.
    Die erste wirklich populäre Synthesizer-Workstation war um 1989
    die M1 von Korg.

    Aktuelle Vertreter sind hier:
    Roland Fantom
    Korg M3
    Yamaha Motif
     
  7. Dave1978

    Dave1978

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    2.959
    2959
    Ok, alles klar. Danke für die Erläuterung :)
     
  8. freuby

    freuby

    Registriert seit:
    07.06.04
    Punkte:
    1.144
    1144
    @Arves: Danke für die Info und den Link. Sieht sehr schick aus und hört sich bis jetzt sehr gut an. Die Solina Strings werd ich auf jeden Fall mal einsetzen.

    Was mich ein bischen stört, ist der Sample-Content, der wohl in einer großen Datei steckt und nicht mutierbar ist. Das fände ich schade, da ich meine Library gerne aufräume, soll heißen, was ich nicht brauch wird gelöscht.

    So - muß jetzt weiter testen :)

    Gruß
    freuby
     
  9. lenny

    lenny

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    728
    728
    Was enthält die USB Soundpack demo (415 Mb)?
     
  10. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    ist das auch im rtas format??
     
  11. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Supports all major-plugin formats

    Und wenn Du noch wissen willst, welches OS unterstützt wird, ist spätestens jetzt der Zeitpunkt gekommen mal selber auf den o.g. Link zu klicken! :)
    (Sorry, konnte es mir nicht verkneifen)
     
  12. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    hehe, danke
    war schon da, hab nur nirgends ausschliesslich was über rtas gefunden. download läuft natürlich schon läääängst :-D
     
  13. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Da ich ja ein absoluter Dongle-Feind* bin würde ich mir sogar den download leisten, allerdings erst morgen, da ich dann eine stärkere Leitung habe!

    ;-)

    *= Nicht weil die Technik blöd ist, oder ich diese Gängelei verurteile, nö, ich verliere so kleine Dinger grundsätzlich!
     
  14. J-Soundation

    J-Soundation

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Hey, habe das Teil installiert. Läuft gut, aber nur mit 44.1 Khz.
    Bei 48 Khz - wie bei meiner Soundkarte - stürzt es ab.
    Weiß jemand warum?
     
  15. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Kann mal bitte jemand ein Sounddemo posten? (Auf der HP gibt es leider nix :(

    Kost zwar nix, aber hab trotzdem keine lust mit irgendwelchen halbgaren kram zu installieren!

    Thx! :)
     
  16. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Geh mal auf plugindex.de, da gibt es eine house-demo
     
  17. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
  18. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Hmm, hab jetzt mal alle Sounds in ein Projekt gepresst und ohne externe effekte fix was zusammengebaut, nix tolles, aber es geht ja um die Sounds!

    Naja, 1-2 Sounds sind "nett" aber der überhammer ist des jetzt nicht...(imho)

    Außerdem würde mich mal interessieren was da für iLok krams installiert wurde?!?!

    Hier die Demo


    Werds noch ne Woche drauflassen und dann vermutlich Deleten!
     
  19. lenny

    lenny

    Registriert seit:
    30.05.07
    Punkte:
    728
    728
    Was enthält die USB Soundpack demo (415 Mb)?
     
  20. J-Soundation

    J-Soundation

    Registriert seit:
    13.09.07
    Punkte:
    4.481
    4481
    Plugsouns Pro (Drum - Kits),Organs, Synths, Xtreme FX, Mayhem of loops,
    Percussion store,Ultimate Cs 70M, Solina string ensemble, Sound scans.

    Das sind die Hauptordner...

    Merkwürdig, das Teil läuft bei mir nur mit einer Sample - Rate von 512 / 11.6 ms. und höher.
    Und 44.1 Khz...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.