Upgrade für alte Pro Tools Versionen


R
rocking.xmas.man
Faderhalter
Registriert
19.05.17
Beiträge
2.577
Reaktionen
1.800
Ort
Chemnitz / Leipzig
Punkte
7.996
Das ist unverschämt günstig. Und doch auch günstiger als reinstatements Fehler waren oder?
 
R
rocking.xmas.man
Faderhalter
Registriert
19.05.17
Beiträge
2.577
Reaktionen
1.800
Ort
Chemnitz / Leipzig
Punkte
7.996
Jo, sind komplett unterschiedliche Sachen - du zeigst eine neue subscription, djbobo eine Wiederaufnahme eines Update Plans für alte perpetual Lizenzen. Die werden dadurch also zu perpetuals mit der aktuellen Version
 
D
dominickolb
Registriert
12.04.13
Beiträge
42
Reaktionen
21
Ort
Utting
Punkte
112
Ja, aber welchen Vorteil habe ich durch das Updaten? Wenn ich es richtig verstehe, läuft das Update doch dann auch nach einem Jahr aus, oder? Und es ist teurer als der aktuelle Neukauf einer Subscription.
 
R
rocking.xmas.man
Faderhalter
Registriert
19.05.17
Beiträge
2.577
Reaktionen
1.800
Ort
Chemnitz / Leipzig
Punkte
7.996
Aber nach Ablauf des Update Plans hast du aber immernoch eine Lizenz. Außerdem ist eine jährliche Erneuerung des Update Plans billiger als die jährliche subscription.

Sehr spannend ist das z.B. wenn man irgendwoher ein altes Pro Tools 10 hd hätte. Die nicht aktiv gehaltenen perpetual Lizenzen lassen sich zwar weiter nutzen aber normalerweise nicht mehr aktualisieren, genau das ist der Kern des Angebots
 

Ähnliche Themen

djbobo
Antworten
0
Aufrufe
185
djbobo
djbobo
djbobo
Antworten
10
Aufrufe
734
djbobo
djbobo
djbobo
Antworten
4
Aufrufe
368
bafc24
bafc24
vanHelsing
Antworten
8
Aufrufe
532
rocking.xmas.man
R
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben