Update Katastophe vom 25.01.2012

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von airbeat, 25.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Hallo Ihr lieben,

    nachdem ich heute ein update von Studio one2 x64 gemacht habe, sind fast alle meineI Instrumene nicht mehr auffindbar. Hilfe, was soll ich tun??? Dazu gehören die Native Instuments Komplete8 Sammlung und diverse andere Instrumente. Die Blacklist zurücksetzen hat es nicht gebracht. Mit zuweisen der Instrumenten Bibliothek gings auch nicht. Muss ich jetzt alles neu installieren? Das wäre sehr schlimm, da ich mitten in einer Produktion stehe.

    Danke für hilfreiche Tipps
    Frank
     
  2. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    87.509
    87509
    x64?


    S1 hat keine Bridge!



    Starte in 32Bit!



    lg..
     
  3. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Danke für die schnelle Antwort!

    Ich arbeite seit Wochen im 64 bit modus mit ausschließlich 64bit Programmen.
    Was für eine Bridge meinst du?
     
  4. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    87.509
    87509
    Dann war da glaube ich was mit das du es trotzdem einmal im 32Bit Modus starten musst bevor der andere geht (oder verwechel ich da jetzt was? )




    Versuch mal 8)
     
  5. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Hat leider nicht geklappt, aber trotzdem vielen Dank.
    Werde wohl nicht um eine Neuinstalation herumkommen. Ist ja auch alles gerade seit dezember 2011 auf einem neuen I5 Rechner instaliert worden. Scheiße!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!...sorry
     
  6. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    Wieder einer, der (spät aber doch) auf den Geschmack von täglichen Backups gekommen ist.

    Aber bevor du von vorne beginnst, wart doch noch ein wenig; vielleicht findet sich ja noch jemand, der dir bei deinem Problem helfen kann.
     
  7. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Hallo kickback,

    du hast recht, ich warte noch ein wenig.
    Habe mir gerade ein Bierchen aufgemacht und fahre gerade innerlich etwas runter. Das war wie ein kleiner Tot.
    Gruß Frank
     
  8. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    Hallo Frank,

    kannst du nochmal bitte ganz genau erklären, was du wann wie und warum und überhaupt gemacht hast?

    Was hast du von wo nach wo geupdatet?
    Was ging vorher, was geht jetzt nicht mehr?

    Danke und prost! :pint:
    Ari
     
  9. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Hi Ari,

    eigendlich habe ich heute Studio one2 aufgemacht und mal geschaut ob es vielleicht ein update gibt. Da es eins gab, habe ich es runtergeladen und Studio One 2 machen lassen.
    Beim erneuten öffnen meines Songs fehlten da plötzlich die Instrumente, Hal.Sym.Orch., alles von Native und RMX Stylus. Andere Sachen wie Yellowtools und Toontrack sind noch an gewohnter Stelle. Ist schon komisch, da gestern Abend noch alles wunderbar lief......
     
  10. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    Also innerhalb derselben Produkt-Versionsnummer, nur das neue Update draufgezogen!?
    Hast du es auch installiert, wie Studio One es vorgab? Also immer weiter-weiter-ok-ok-weiter etc gedrückt, oder hast du eingegriffen?

    Vielleicht könnte es einfach ein Installationsfehler sein.

    Grüße
    Ari
     
  11. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Ich muß gestehen, ich habe immer "weiter, weiter usw) gemacht und auf presonus vertraut. Ich werde morgen nochmal schauen und ich glaube du hast die richtige vermutung Installationsfehler?
    Bei Cubase hatte ich nie darauf geachtet und ist auch nie was passiert. Man lernt immer dazu, auch wenn's manchmal richtig weh tut :)

    Danke nochmal für den Hinweis!
     
  12. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    Nee nee!

    Ich meinte eigentlich, dieses weiterweiterweiter ist eigentlich der RICHTIGE Weg! :D
    Das persönliche Eingreifen führt eher gelegentlich zu User-Fehlern. Sorum meinte ich das.

    Ari
     
  13. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Nein, ich habe nicht eingegriffen. Habe Presonus einfach machen lassen. Hmmm...?
     
  14. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    und das hattest du beim Erstinstall auch so gehandhabt ja?
    Also hätte sich eigentlich von den Ordnern und Zuordnungen überhaupt nicht ändern dürfen. Richtig?

    Und was ist, wenn du einfach nochmal drüberinstallierst?
    Das tut nicht weh und müllt auch nichts zu.
     
  15. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Richtig.
    Ich werde morgen noch mal schauen. Heute ist irgendwie die Luft raus.
    Habe mir eben Deine Internetseite angeschaut, Hola, ich schreibe mit einem Profi!!! wunderbar!

    Vielleicht darf ich Dich nochmal anschreiben bevor ich völlig verzweifle.

    Ich werde morgen alles geben.

    besten Gruß
    Frank
     
  16. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.847
    141847
    Klar doch!
    Heute erstmal Feierabend. ;)

    Grüße
    Ari
     
  17. airbeat

    airbeat Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.12
    Punkte:
    89
    89
    Genau,

    Ari, vielen Dank nochmal für Deine Denkanstöße und einen angenehmen Abend noch.

    Gruß
    Frank
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.