Information ausblenden

Update für Xpand2

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von notebynote, 12.04.21.

  1. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    11.916
    11916
    notebynote, 12.04.21
    #1
    sas, akStudio, jet2 und 4 andere bedanken sich.
  2. BrayZ

    BrayZ Produzent

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    1.062
    1062
    Na endlich :D
     
    BrayZ, 12.04.21
    #2
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  3. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.797
    35797
    Etwas verwirrend, dass das Teil nach Installation des Updates anscheinend exakt die gleiche Versionsnummer wie vorher hat (wenn ich nicht falsch geguckt habe). Da fragt man sich, ob überhaupt irgendwas installiert wurde bzw. die Installation des Updates überhaupt vollzogen wurde...

    Edit:
    Also, laut Windows ("Apps und Features") ist nun - nach dem heutigen Update - die Version "2.2.7.21000" installiert (das klingt ja irgendwie nach 2021). Frage ich aber im Plugin selbst nach der installierten Version, meint es, dass "2.2.7.19000" installiert ist (2019?). So ein Blödsinn. Kann ich mir auch gleich ein Rätselheft kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.21
    sts, 12.04.21
    #3
    TheSarge bedankt sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.833
    59833
    Diese Kackfirma soll endlich mal ihre gesamten Plugins auf die neuen Plattformen hieven.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.04.21
    #4
    Glutamatjunkie, rkdk und terrablue bedanken sich.
  5. terrablue

    terrablue

    Registriert seit:
    16.04.12
    Punkte:
    4.498
    4498
    Die haben schon vor Jahren Modernisierungen ihrer Plug Ins angekündigt, da kann mal wohl noch lange drauf warten.
     
    terrablue, 12.04.21
    #5
    TheSarge bedankt sich.
  6. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    46.465
    46465
    Die verkaufen lieber den ganzen alten Stuff immer wieder im Deal für 1,- Euro/VSTi, anstatt mal alles endlich mal zu modernisieren (VST3, grössere GUIs, aktuelle OS usw.).
    Ist doch wahr. Das meiste davon ist unverändert und schon über 15 jahre alt... (kein Witz)o_O
     
    rkdk, 12.04.21
    #6
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  7. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    11.916
    11916
    Ich kann keinen Grund finden, wegen des Alters zu motzen. Die Sachen klingen weiterhin mittelprächtig, aber einige plugins finde ich nach wie vor super. Alte Geigen haben auch ihren Charme.
     
    notebynote, 12.04.21
    #7
    rkdk bedankt sich.
  8. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.833
    59833
    Geht mir auch auf den Wirsing, ABER:

    Die absolut unbestrittenen Könige des Status-Quo-Behaltens und der Anti-Innovationen sind nach wie vor Soundtoys. Die kriegen ja gar nichts mehr auf die Reihe und verhökern ihre zugegebenermassen nicht so schlechten Plugins regelmässig weiter.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.04.21
    #8
    rkdk bedankt sich.
  9. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    11.916
    11916
    Boh Leute, seid ihr momentan drauf. Macht euch mal locker.
     
    notebynote, 12.04.21
    #9
    MountainKing bedankt sich.
  10. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.833
    59833
    Nein, da bin ich höchst unlocker. Wenn Big Sur schon seit Monaten draussen ist und Catalina immer noch nicht unterstützt wird von einigen Air Plugins, dann kotzt mich das schlichtweg an und spricht nicht für das Kundenbewusstsein dieser Firma. Sehr einfach.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.04.21
    #10
    rkdk bedankt sich.
  11. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    11.916
    11916
    Na ja, die Sachen sind Auslaufmodelle, man kann sie noch eine Weile nutzen und dann nicht mehr. Es gibt für mich persönlich keinen Grund, von Mojave weg zu wechseln, aber das ist eine persönliche Entscheidung. Ich bin auch von Logic 10.5.1 zurück auf 10.4.8.
     
    notebynote, 12.04.21
    #11
  12. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    35.797
    35797
    Leider merkt man immer erst mit der Zeit, wie eine Firma in Sachen Updates tickt. Bei der einen gibt es regelmäßige Updates trotz Wind und Nebel, bei der anderen schleppt sich das so dahin. Ich will nicht meckern, weil das AIR-Zeug (4 Plugins von denen) bei mir läuft und sehr wenig gekostet hat. Kann aber auch den Ärger verstehen, wenn das auf dem eigenen Rechner nicht so ist. Funktionierender Support (und dazu gehören zumindest diejenigen Updates, die man braucht, damit es läuft) ist halt auch ein Qualitätsmerkmal.
     
    sts, 12.04.21
    #12
  13. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    26.230
    26230
    das problem dahinter ist doch weniger die firma AIR, als die beschissene politik von apple...
     
    jet2, 12.04.21
    #13
  14. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.833
    59833
    Wenn das - so, wie du sagst - an Apple liegt, warum schaffen es dann andere Firmen all ihre zig Plugins bereits auf Big Sur lauffähig zu bekommen und Air mit ihren insgesamt 7 Plugins oder so schaffen das nicht?
     
    Kosaken-Kaffee, 12.04.21
    #14
  15. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    26.230
    26230
    Apple scheisst auf die Abwärtskompatibilität, weil man die Nutzer in regelmäßigen Abständen dazu zwingen will, immer wieder neu das Portemonnaie aufzumachen... Das kann eben nicht jede kleine Entwicklerklitsche mitmachen.
    Wer als Nutzer diesen Updatewahn mitmacht, erhält dafür, was er verdient. 99,9% völlig irrelevante Features und einen leeren Geldbeutel.
     
    jet2, 12.04.21
    #15
    rkdk bedankt sich.
  16. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.833
    59833
    Dann sollen sie sich vom Markt bitte fernhalten und nur Windows-Kompatibles anbieten.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.04.21
    #16
  17. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    32.362
    32362
    Weil es wohl ziemlich zeitraubend ist. Die anderen Anbieter freuen sich darüber bestimmt auch nicht. Ist halt nen Move den Apple sich durchaus hätte sparen können mit dem immer wieder neuen lizenzieren.
    Air hat ja auch noch zig Effekt-Plugins und nicht nur Instrumente im Angebot. Die Effekte finde ich stellenweise immer noch gut.
    Brauchte da bisher auch kein Update. Die laufen ja unter Windows 10. Bei mir zumindest.
     
    Realist, 12.04.21
    #17
  18. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    25.746
    25746
    Spielt keine Rolle.
    AIR möchte Plugins verkaufen und dann sollten die auch liefern.
     
    SilentWarrior, 12.04.21
    #18
    rkdk bedankt sich.
  19. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.833
    59833
    Niemand zwingt Air, auf der Apple-Welle zu reiten. Aber wenn sie macOS Plugins anbieten und auch Geld damit verdienen, dann sollten sie auch Produktpflege machen. Und wenn sie das nicht schaffen, dann raus aus dem Markt.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.04.21
    #19
    rkdk bedankt sich.
  20. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    32.362
    32362
    Von mir aus. Ich würde es gut finden, wenn mehr Pluginhersteller denen mal einen Weg zurück zeigen würden.
    Letztendlich will ja Apple sie wohl auch gar nicht haben und nur Logic unterstützen, sonst würden sie ja nicht solche Sperren einbauen.
    Für mich bleibt das unverständlich und hat nicht wirklich was mit Produktpflege zu tun.
     
    Realist, 12.04.21
    #20