Information ausblenden

Unfinished melody

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von hirse, 25.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. hirse

    hirse Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    1.880
    1880
    Servus,

    eigentlich hatte ich gerade das Klavier für einen anderen Song aufgetischt und spielte die ersten Takes ein, und dann fing ich an, darauf so herumzuklimpern und dachte "so, das nehme ich mal währendher auf". Dabei kam eine recht schöne Sache heraus, finde ich. Heißt eben deshalb "unfinished melody", weil es mehr ein Gesuche war und es wohl auch so unfertig bleibt.

    Also, wem's gefällt, ich freue mich auf Feedback

    Unfinished melody

    Grüße

    hirse
     
    hirse, 25.03.06
    #1
  2. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.671
    8671
    solche klavierstücke lassen mich immer dahinschmelzen - ich könnte solcher musik stundenlang zuhören :)

    seit wann spielst du klavier ? :)
    und warum so selten?

    super!!
     
    Hintermann, 25.03.06
    #2
  3. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    22.042
    22042
    Mit sanfter Klaviermusik kann man eigentlich fast nie etwas falsch machen. Hört sich nett an, auch wenn man hier und da merkt, dass Du nach einer Melodie suchst. :)

    Ciao,
    Steffen
     
    stoman, 25.03.06
    #3
  4. hirse

    hirse Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    1.880
    1880
    naja, ich hatte mal als kleiner Wicht 3 Jahre Unterricht, wollte aber nie wirklich nach Noten spielen, sondern hab dann die Stücke immer eher so gespielt, wie ich es mir dachte oder es mir besser gefiel :D und wenig geübt hab ich auch. Also war nach 3 Jahren die Frustgrenze erreicht und wir habens gelassen :D Wenn sich das ein richtiger Pianist anhört, wird der auch nur müde lächeln. Sobald ich nämlich schnellere Sachen spielen soll, kack ich ab und brech mir fast die Finger. Piano banale. Aber so langsame Sachen können wiederum auch schön klingen, wenn man auch nur rudimentäre Fähigkeiten hat. Wenn man genauer hinhört, merkt man auch Timingunsauberkeiten, aber das war mir dann auch egal.

    Ich bin immer wieder erstaunt, die dieses Plugin klingt. Ist das Steinberg Grand Piano, und man hört beinahe, wie die Hämmer auf die Saiten bummsen. Das finde ich schon sehr krass. ich kann also diese Software unbedingt empfehlen, der Preis lohnt sich alle mal.

    Grüße so,

    hirse
     
    hirse, 30.03.06
    #4
  5. hirse

    hirse Themenersteller

    Registriert seit:
    21.02.05
    Punkte:
    1.880
    1880
    ein letzter push :D
     
    hirse, 01.04.06
    #5
  6. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.671
    8671
    :D:D

    da solltest du mich mal sehen - ich hatte als siebenjähriger nach einem jahr schon das einsehen - aber manchmal ist weniger mehr :) lieber eine schöne melodie gut und langsam gespielt als schnell und schlecht

    püsch:)
     
    Hintermann, 02.04.06
    #6
  7. gegengift

    gegengift

    Registriert seit:
    23.03.04
    Punkte:
    136
    136
    GEIL !!!! Ich hätte wirklich Lust einen Text zu machen und was drauf zu singen ! Wenns erlaubt ist, dann schick mir doch mal ein wave und sag mir das tempo... ich hoffe das war jetzt nicht zu dreißt...
     
    gegengift, 11.04.06
    #7
  8. VBA

    VBA

    Registriert seit:
    13.04.05
    Punkte:
    1.589
    1589
    Hi,

    ich bin noch ein bisschen von Marzelinio's Klavierstücken her verwöhnt, deswegen reisst es mich so wie es ist nicht vom so Hocker. Mit (dem richtigen) Gesang drauf würde es aber bestimmt gut klingen.

    Grüße
    VBA
     
    VBA, 11.04.06
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.