UA 25 "sirrt" im Ausgang

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von polybaer, 14.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. polybaer

    polybaer Themenersteller

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    123
    123
    habe mir vor ca. 4 Wochen notgedrungen ein UA 25 gekauft und bemerke jetzt auch beim zweiten, bereits umgetauschten Gerät ein wirklich übles sirren im Ausgang, welches lustigerweise nicht leiser wird, wenn man den Ausgangsregler auf Null dreht. Auch das "Nullen" des Faders am Pult eliminiert diesen Krach nicht.
    Zu allem Überfluss berichtete mir ein Kollege vor wenigen Tagen vom gleichen Problem mit seinem neuen Gerät.

    Kennt das noch jemand? Dann scheint das nämlich wohl ein Fehler mit System zu sein und wir könnten das Kästchen geschlossen zurückgeben, um,- was mich angeht-, das mistneue FastTrackPro von M-Audio zum gleichen Preis mitzunehmen.
     
  2. Petererteter

    Petererteter

    Registriert seit:
    13.01.06
    Punkte:
    11
    11
    Ich hatte mir vor einem Jahr auch eines gekauft und umgetauscht und das zweite dann auch wieder zurück geschickt. Ich hatte das Ding für eine Stereoaufnahme gekauft und es hätte mir fast den Job gekostet wegen des Surrens. Nebenbei lief die Aufnahme zum Glück noch wie gewohnt auf DAT.

    Mein Tipp: Finger Wech!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.