Information ausblenden

Tutorials und Hilfen zum abmischen

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von yuit, 14.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. yuit

    yuit Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.08
    Punkte:
    52
    52
    Hi Leute,

    Bitte vergewaltigt und veräppelt mich jetzt bitte nicht gleich :)

    Aber meine Frage ist, wie ich an gute Tutorials und Tips was das abmischen angeht. Angefangen von wie man eine Gitarrenspur gut bearbeitet, wo man bei den Drums (Midi-Files mit VST\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s abspielen) drauf achten muss...wie man den Bass gut einstellt und komprimiert...also sozusagen das gesamte Basiswissen herbekommt.

    Im moment bin ich auf dem Status, die Spuren aufzunehmen...ohne kratzen, gut ausgepegelt...Panorama machen, die Drums kommen vom Midi über nen E-Drum Modul von Roland, und alles klappt soweit ganz gut. Ich wurde nur gerne Sachen über die Bearbeitung wissen. Ums genau zu sagen: was meinen Amateur Mix zu einem besseren Mix macht.

    Würde mich über Links bzw. Hilfen wie ich solche Sachen finde, sehr freuen.
     
    yuit, 14.08.08
    #1
  2. yuit

    yuit Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.08
    Punkte:
    52
    52
    Ergänzung:

    Reichen die Bücher:

    Handbuch der Tontechniker
    Arbeiten mit Cubase 4
    Internal Mixing
     
    yuit, 14.08.08
    #2
  3. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.906
    1906
    Hi,

    also ich kenne persönlich keines der Bücher, die du genannt hast.

    Was ich aus eigener Erfahrung empfehlen kann ist:

    - Das Homerecordinghandbuch Das behandelt alle Themen rund ums Homerecording (wie abwegig bei dem Titel ;-) ) Ist allerdings nicht mehr ganz aktuell, aber für Grundlagen auf jeden Fall zu empfehlen.
    - Skripte von Audio Fabrik Da gibt es mehrere. Ich selber habe den Mixing Praxis Guide und der ist absolut klasse. Aber auch die Effekte und Mixing-Ausgabe soll sehr gut sein.
    - und wenn du dich für Mikrofonie interessierst, kann ich noch Mikrofonpraxis empfehlen.

    Grüße
    Plaudy

    EDIT: Internal Mixing ist hier im Forum seeeeeehr(!) umstritten. Ich kenne es persönlich nicht, kann also nur sagen, was ich hier gehört habe.
    Es gibt da 2 Lager:
    - Super klassse, endlich mal was praxisorientiertes
    - Totaler Mist. Sagt, dass man immer bei der BD bei genau 63,259 Hz den EQ anheben muss.....

    Also da wäre ich vorsichtig. Aus eigener Erfahrung kann ich aber auch extrem praxisorientiert den Mixing Praxis Guide (s.o.) empfehlen.
     
    Plaudy, 14.08.08
    #3
  4. yuit

    yuit Themenersteller

    Registriert seit:
    11.08.08
    Punkte:
    52
    52
    Okay, vielen dank...

    die bücher werde ich mir dann nochmal besorgen :)
     
    yuit, 14.08.08
    #4
  5. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    Mixing Praxis Guide
     
    Just_Chill, 14.08.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.