Toontrack Black Friday Week

  • Ersteller kerninger
  • Erstellt am

sas
sas
Registriert
02.11.04
Beiträge
3.137
Reaktionen
2.149
Punkte
10.121
Man hätte damals upgraden sollen.
sorry, Saftladen, ich lasse mir doch nicht vorschreiben, bis wann ich ein Upgrade machen darf.
Ich lasse mich bei sowas auch nicht unter Druck setzen und das haben die damals gemacht, als sie den Weg von SD2 auf SD3 geschlossen haben.
Hieß für mich, und tschüss TT ... :crap:
 
speedtom
speedtom
Rampensau
Registriert
14.01.14
Beiträge
6.163
Reaktionen
4.186
Punkte
20.615
Das Ding ist halt, der Drum Replacer bei SD3 arbeitet wirklich super, quasi von allein, mit höchstens wenigen Korrekturen. Das allein ist mir das Upgrade wert. Und dann noch ein Top Drum Sampler.
 
kerninger
kerninger
Flötenspieler
Registriert
16.09.20
Beiträge
790
Reaktionen
632
Punkte
2.750
Das Ding ist halt, der Drum Replacer bei SD3 arbeitet wirklich super, quasi von allein, mit höchstens wenigen Korrekturen. Das allein ist mir das Upgrade wert. Und dann noch ein Top Drum Sampler.
Der Drum replacer ist der Knaller, der kommt sogar mit einer gemischten drumbus Spur ganz gut klar.
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
7.386
Reaktionen
4.427
Ort
Bremen
Punkte
20.773
sorry, Saftladen, ich lasse mir doch nicht vorschreiben, bis wann ich ein Upgrade machen darf.
Ich lasse mich bei sowas auch nicht unter Druck setzen und das haben die damals gemacht, als sie den Weg von SD2 auf SD3 geschlossen haben.
Hieß für mich, und tschüss TT ... :crap:

Ja nu, das haben die so entschieden und aus die Maus. Vllt kommen die noch zu Besinnung.
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
7.386
Reaktionen
4.427
Ort
Bremen
Punkte
20.773
Zur Besinnung kommen Firmen dann, wenn ihr Marktführer-Status in Gefahr gerät.

Momentan kommt die Verarsche mit der doppelt Abkassiererei bei den EZXs.
Da wird dann schön gesplittet und Kunde zahlt genauso viel wie für ein SDX. Man merkt schon, dass es eine gezielte Politik ist um die Kundschaft auf Superior Drummer zu bringen. Das mit dem SD3 Upgrade war schon, ne linke Nummer. Ich bin sehr begeistert von den Death and Darkness und Fields of Rock aber ich finde, dass sie zu viele Sachen herausbringen, die dann nur so lala sind.
 
Ethersis
Ethersis
Individualist
Registriert
06.04.15
Beiträge
6.810
Reaktionen
4.792
Punkte
21.828
Momentan kommt die Verarsche mit der doppelt Abkassiererei bei den EZXs

Letztlich ist es zwar so, dass die einzelne ezx genauso umfangreich ist, wie die bisherigen einzeln herausgebrachten ezx Man kann daher keinen Vorwurf machen. Aber es zielt schon eindeutig auf den Sammlertrieb ab.

Jetzt sind dann aber endlich wirklich für den @Graham die lang geforderten midipacks für nen 10er da! 🤗
 
kerninger
kerninger
Flötenspieler
Registriert
16.09.20
Beiträge
790
Reaktionen
632
Punkte
2.750
Jetzt sind dann aber endlich wirklich für den @Graham die lang geforderten midipacks für nen 10er da! 🤗

Jawohl ja. Death Metal, Thrash Metal, Action Drums und Eighties Pop Grooves.

Taugen die Death und Thrash Metal Midi Packs was? Die Toontrack Sachen sind ja öfters mal so verspielt, dass ich mich schwer tue, dazu einigermaßen was passendes mit der Gitarre reingenudelt zu bekommen.
Für metallige Sachen gefallen mir die Ugritone Sachen irgendwie besser.
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
7.677
Reaktionen
4.779
Punkte
22.185
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
7.677
Reaktionen
4.779
Punkte
22.185
Was sagt Ihr zu Action Drums? :schulterzuck:

Schräges Zeug, aber ned schlecht, oda?
 
Ethersis
Ethersis
Individualist
Registriert
06.04.15
Beiträge
6.810
Reaktionen
4.792
Punkte
21.828
Ich hab mir Death und Trash metal geholt. Erster Eindruck ist ganz gut.
Hier mal was mit unveränderten Grooves aus dem Death Metal pack. Dazu die Metal Foundry und Guitar Gods 4.


@kerninger Kennst du die Vorhörfunktion bei EZdrummer und SD3? Da kannste dir einen Überblick über alle Pack mit allen grooves verschaffen, ohne die zu kaufen. Und für unverfrickelte Groove empfehle ich das Black Metal Midipack. Das ist recht straigt und sehr universell einsetzbar.
 
kerninger
kerninger
Flötenspieler
Registriert
16.09.20
Beiträge
790
Reaktionen
632
Punkte
2.750
@kerninger Kennst du die Vorhörfunktion bei EZdrummer und SD3? Da kannste dir einen Überblick über alle Pack mit allen grooves verschaffen, ohne die zu kaufen. Und für unverfrickelte Groove empfehle ich das Black Metal Midipack. Das ist recht straigt und sehr universell einsetzbar.

Ach stimmt, die Vorhörfunktion habe ich total vergessen. Danke für die Erinnerung!
Dann zappe ich da mal durch, denke aber, dass ich die für einen Zehner mitnehme. Jetzt ist ja auch schon Samstag und mein Vorsatz an Black Friday nix zu kaufen ist somit umgesetzt :lalala:
 
kerninger
kerninger
Flötenspieler
Registriert
16.09.20
Beiträge
790
Reaktionen
632
Punkte
2.750
Was sagt Ihr zu Action Drums? :schulterzuck:

Schräges Zeug, aber ned schlecht, oda?

Hab mir nun die beiden Metal midi und 80s grooves geholt.
Action drums hört sich ganz nett an, ja, wenn ich jetzt aber nicht auch noch anfange Filme mit Getöse zu hinterlegen, habe ich dafür eher wenig Verwendung.

Wobei… ein monumentales Getöse als Intro für den nächsten Ballermann Hit? :kaffee:
 

Ähnliche Themen

kerninger
Antworten
39
Aufrufe
2K
kerninger
kerninger
Jimmy Quango
Antworten
8
Aufrufe
374
Jimmy Quango
Jimmy Quango
Sascha Franck
Antworten
33
Aufrufe
1K
Sascha Franck
Sascha Franck
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben