Information ausblenden

PA Black Friday Week 1

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von oati, 02.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. oati

    oati Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    7.077
    7077
    Black Friday Weeks bei PA haben begonnen.

    https://www.plugin-alliance.com/en/products.html

    Die SSL 4000G ist schon mal im Sale um $149,-

    Weil ich noch nicht sicher bin ob ich lieber die SSL E oder G habe (teste noch), die Frage:
    Wir bei PA auch bei den Black Friday Weeks am Ende nochmal alles zum Aktionspreis angeboten? Wie war das bisher? Beim Adventkalender war es ja bisher so, soweit ich mich erinnere. Hat da jemand letztes Jahr beim BF aufgepasst? Ich leider nicht. :D

    Danke.
     
    oati, 02.11.18
    #1
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    63.057
    63057
    Am Ende willst Du beide haben wollen. Was auch durchaus Sinn macht. :-D

    Ich muss aber zugeben, dass ich den G mehr benutze, v.a. für Drums.


    Weiss ich leider auch nicht mehr. Aber es gab mal 4 Wochen hintereinander Weekend Sales, da gab es m.E. am 5. WE alles nochmal.
     
    muffy, 02.11.18
    #2
    oati bedankt sich.
  3. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    9.481
    9481
    Ich denke, so wird es sein. Ist ja dann am Ende des Monats tatsächlich Black Friday. An keinem Monat sonst würde es so viel Sinn machen, wie in diesem...
     
    NiCKEL, 02.11.18
    #3
    oati und muffy bedanken sich.
  4. oati

    oati Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    7.077
    7077
    :eek: Jaja, … ich versuche mittlerweile mehr in "echten" Pulten zu denken. Da könnte ich mir auch nicht beide hinstellen.
    Soll heißen: Es muss am Ende eine Entscheidung geben zwischen E & G.
     
    oati, 02.11.18
    #4
  5. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    63.057
    63057
    Immerhin haben beide die Möglichkeit, die jeweils andere DYN Section zu verwenden. Ansonsten ist es aber schwer, da der Black Eq der E diesen typsischen knalligen "SSL Sound" macht und die äußeren Bänder Shelf/Bell schaltbar sind, während der G recht rund kommt und nur Shelves hat, dafür aber das Low Mid Band /3 teilbar ist, was ganz coole Eq Strategien ermöglicht, zB via Shelf absenken aber dann doch noch spitz 60Hz boosten für ne wubberige Kick... etc...
     
    muffy, 02.11.18
    #5
    oati bedankt sich.
  6. oati

    oati Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    7.077
    7077
    Ja schon klar - danke. :)
    Aber ich möchte mich trotzdem bewusst auf eine der beiden beschränken - noch mehr back to the roots als schon bisher.
    Momentan hat bei mir die E die Nase vorn.
     
    oati, 02.11.18
    #6
  7. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.040
    5040
    Ich kapier trotzdem nicht, warum man als Besitzer von E bzw. G für die andere Version $149 zahlen soll, wenn nur der EQ anders ist? Für das Geld würde ich einen bis mehrere andere EQs bekommen. Ich bin mit E und N ja sehr zufrieden und würde mir G auch noch holen. Aber nicht für den Preis eines neuen Softsynths oder ähnlichem :)
     
    L0rdVetinari, 04.11.18
    #7
    oati bedankt sich.
  8. oati

    oati Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    19.04.05
    Punkte:
    7.077
    7077
    Vollkommen richtig. Sehe ich auch nicht ein.
     
    oati, 04.11.18
    #8
  9. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.040
    5040
    Hm, jetzt gibt es das Crossgrade für $99. Mit Gutschein vielleicht gerade so zu verkraften.
     
    L0rdVetinari, 05.11.18
    #9
  10. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    12.372
    12372
  11. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.040
    5040
    Hab ich alles :p Ich muss damit aufhören. Den Opto, Maag und das Meter hab ich glaube ich nie benutzt^^ bx_console N ist allerdings ganz cool.
     
    L0rdVetinari, 12.11.18
    #11
  12. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    59.910
    59910
    Der hat sich bei mir gut uff'm Klavier gemacht.
     
    Kosaken-Kaffee, 12.11.18
    #12
  13. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.040
    5040
    Da mag ich den TE-100. Ich hab beide Maags und muss mir die unbedingt nochmal genauer angucken oder -hören.
     
    L0rdVetinari, 12.11.18
    #13
  14. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    63.057
    63057
    Der eine mäags, der anner net. Der TE-100 ist im Grunde auch "nur" ein Pultec, hat aber einen netten Klang, das stimmt.
     
    muffy, 12.11.18
    #14
  15. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.181
    24181
    Für mich schlicht nicht zu bedienen. Unterirdisch.
     
    MountainKing, 12.11.18
    #15
    muffy bedankt sich.
  16. Jeff

    Jeff Außensaiter

    Registriert seit:
    20.08.02
    Punkte:
    8.357
    8357
    Reine Gewohnheit :)

    An die Maags bin ich in der Super-Voucher-Zeit auch mal sehr günstig gekommen (ich glaube unter $20). Unter anderem deshalb fristen sie leider ein Schattendasein - habe sie einfach nicht auf dem Schirm. Ich fand sie beim demoen gut und nehme mir immer vor, sie mal zu nutzen. Aber wenn ich an ein schönes "Air"-Band denke, greife ich zuerst zum RS56 von Waves ...
     
    Jeff, 12.11.18
    #16
  17. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.727
    6727
    Ach der PA SSL. Hab mal so geschwärmt und war überzeugt dass das der Strip for ever werden wird.
    Hab mich leider umbesinnen müssen. Vom Klang und den Möglichkeiten her sicher hervorragend. Aber von der Bedienung über meinen Controller eine mittlere Katastrophe. War immer am suchen, wo ist schon wieder der EQ? Wo der Comp? Wo war schon wieder der Phasenumschalter? Halt alles so kleine Sachen, bei denen ich mehr Zeit verloren habe, als mir der Sound besser gefallen hätte.
    Bin wieder beim ollen Waves SSL. Der ist schön übersichtlich auf meinem Controller. Zuerst die Filter, dann der EQ und dann der Comp die Phase und das Gain. Alles Wichtige übersichtlich, schön und logisch aufgereiht oberhalb der 24 Fader. Muss nichts suchen, einfach logisch und schnell zu Bedienung.
    Erkenntnis: Die Mixes mit dem Waves SSL sind nicht schlechter als mit dem PA SSL, macht aber einfach mehr Spass beim Mischen.
     
    bafc24, 12.11.18
    #17
  18. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    63.057
    63057
    Ich habe vorhin mal einen "Nulltest" mit dem Waves E und dem PA bx SSL E gemacht und habe sie beim ersten Anlauf fast gegeneinander gecanceled bekommen, aber mit Filtern, Eq und Kompressor. Mit etwas Feintuning bei den Frequenzen war dann fast Ruhe im Karton.
     
    muffy, 12.11.18
    #18
    oati bedankt sich.
  19. L0rdVetinari

    L0rdVetinari

    Registriert seit:
    25.08.12
    Punkte:
    5.040
    5040
    Man bekommt ja auch mit Stock Plugins guten Sound hin. Mich hat die Bedienung vom TE-100 gereizt und ich finde, das ist mal was anderes, als der Standard EQ.
     
    L0rdVetinari, 12.11.18
    #19
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    63.057
    63057
    Wenn das so wäre, dürfte ja kein 3rd Party Provider existieren. :)
     
    muffy, 12.11.18
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.