1. Wegen eines anfallenden Updates der Software wird das Forum am Mittwoch Vormittag für ca. 20 Minuten nicht verfügbar sein. Danke für euer Verständnis!
    Information ausblenden

Tonbrei, wenig Talnet, miese Ausrüstung...

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Henker, 25.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Henker

    Henker Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.05
    Punkte:
    1.149
    1149
    Hallo, getsern hatte ich mal einen Nachmittag Zeit... und habe ein bisselwas aufgenommen!

    Fing alles ganz nett an, wurde dann jedoch leider immer "breiiger" *hmpf

    Das Intro oder der Anfang klingt ein bissel nach "Fever" interpretiert von Tom Waits oder so... - am besten Ihr hört selbst mal rein...

    Seamans Wife

    Zur Aufnahme:

    Anfangs ist ein Basslauf zu hören, den ich jedoch mit meiner Gitarre eingespielt habe und dann in Cubase 12 Halbtöne runter transponiert habe (habe leider kein Bass). Dann hört man noch ein Kazzoo (Kindertröte), aber auch nur, weil zu dem Zeitpunkt mein Gitarrenverstärker schon völlig den Geist aufgegeben hat.... *heul - ich brauch einen neuen Amp! Im Mittelteil ist nochmal meine Gitarre zu hören, leider ein bissel zu verzerrt, aber ich konnte es nicht nochmal aufnehmen, weil ich dazu erst den Lötkolben schwingen muss. Dann ist am Anfang noch eine alte ausgemusterte Spielmannszugtrommel zu hören, die eigentlich schon völlig im Arsch ist, aber naja *g - die habe ich mit zwei Schneebesen bespielt (bin kein Schläger und das hört man auch *g). Abgenommen habe ich alles mit einem altem Micro, aber ich glaube, das ist nicht das schlechteste, zumindestens kommt es mit einem standart Micro mit.

    Dann gibt es da noch einen eigenartigen Gesangspart in der Mitte, der klingt so komisch, weil ich den eigentlich gerne eine von einer Frau gesungen haben wollte *g - es war aber gerade keine da, und dass wird wohl auch so bleiben *hmpf

    So, habe ich noch irgendwas wichtiges vergessen?!?

    Also, es wird nicht jedermans Sache sein... aber wer z.B. Capitan Beefheart, oder alte Zappa Sachen oder auch manches von Tom Waits mag, wird hiermit vielleicht ein bissel zurecht kommen, hoffe ich. - Es ist halt ein Demo, keine Wahnsinnig gute Aufnahme, aber ich gebe mein bestes... Aber Cubase hat zu viele Knöpfe...

    Viel Spass beim zerreissen! *g

    Nachtrag: mein Englisch ist ganz schlecht, daher ergänze ich das ganze hier nochmal um den Text.

    Seaman’s wife

    Intro/Refrain
    You’re hanging around in this stupid town
    You’re playing this sound and want a crown
    You’re feeling apart and cannot start
    This stupid crown town cut out larks
    Hello! You know?
    Hello! The sun is low!

    Verse
    The lady’s are gone
    The bottle stands alone

    The city of lights
    Is making you tight
    And you feeling alone
    Lets get make some crown

    One of the Houses
    The House “THE WILD SEAHORSE”
    She is sitting there
    We go inside

    Hello little girl
    What’s your name?
    You’re so beautiful
    Sorry I’m drunk



    Pre Chorus
    You say that I’m a little bird
    You lady lady shady girl
    You cannot feel the big: “My Thirst”
    My tongue …at first
    You say that I will miss the mark
    The shady shady beauty lark
    You cannot feel the big: “My Thirst”
    You say:

    Refrain
    You’re hanging around in this stupid town
    You’re playing this sound and want a crown
    You’re feeling apart and cannot start
    This stupid crown town cut out larks
    Hello! You know?
    Hello! The sun is low!
     
  2. meanie

    meanie

    Registriert seit:
    08.11.05
    Punkte:
    551
    551
    Also, ich mag Tom Waits sehr, und vielleicht tue ich mich gerade deshalb mit deinem Stück so schwer. Es wäre vielleicht besser, wenn Du etwas Struktur in das Stück bringen würdest, anstatt auf Teufel komm raus nach Tom Waits klingen zu wollen. Du hast einfach nicht von Natur aus so eine Stimme, und das hört man. Ist jetzt gar nicht so mies gemeint wie es klingt. Aber wenn Du etwas mehr eigene Note einbringen und mehr Zeit für den Aufbau des Songs verwenden würdest, dann würde das ganze doch auch als Lofi-Aufnahme funktionieren, und nicht mehr so durcheinander klingen.
     
  3. Henker

    Henker Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.05
    Punkte:
    1.149
    1149
    es war ja auch gar nicht meine absicht nach tom Waits zu klingen, ich empfand es ja nur so ein bissel nachem anhören...

    ja mehr struktur könnte es gebrauchen...
    werde da auch nochmal beigehen
     
  4. meanie

    meanie

    Registriert seit:
    08.11.05
    Punkte:
    551
    551
    Habe gerade erst bemerkt, daß Du ja auch Captain Beefheart als Inspiration ins Feld geführt hast. Na, dafür isses dann ja schon wieder zu viel Struktur :D Das mit der Stimme ließe sich doch bestimmt mit ein paar Flaschen Whisky lösen! :pint:
     
  5. Henker

    Henker Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.05
    Punkte:
    1.149
    1149
    das mit der stimme... ach, ich find die schon ok, vom klang nicht von der qualität, ähh hmm... naja *g

    ja, aber beefheart hat selbst mir meist zu wenig struktur... aber ich will ja an meinem song nochmal bei gehen...

    hab noch einen anderen, ähnlich klingenden...

    Lederlappen

    zum Whisky:
    Mein Arzt mient ja, ich soll viel trinken, täglisch so zwei bis drei Liter.
    Aber naja, eine Flasche schaff ich ja, aber dann wird es schwer... :p
     
  6. tinu

    tinu

    Registriert seit:
    12.09.05
    Punkte:
    123
    123
    cool, henker ist back

    hu,ha.... kampfsportart? kick, tom .. ha,hu.. geiler rhythmus, nur ein bisschen zu laut
    schneebesentrommel gefällt sehr

    der vers ist mir zu chaotisch, geht zu schnell ab, die stimme sehr spitz auf meinem kopfhörer

    doch die frauenstimme verzückt mich jedes mal wieder :respect:

    also, schraub noch an der mitte rum, damit das zum intro schluss passt denn hast du den nachfolger von

    the house of the rising sun

    es grüsst der tinu
     
  7. Henker

    Henker Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.05
    Punkte:
    1.149
    1149
    habe mal "Sophies my rising Sun" aufgenommen... würde es ja posten... aber cover und co - bevor es streit gibt, ist aber im original ein volkslied von 1800 schiess mich tot, also ähh dürfte man das doch dann, oder?
     
  8. tinu

    tinu

    Registriert seit:
    12.09.05
    Punkte:
    123
    123
    habs grad auf sophies seite gesehn :D

    @all: hört euch das an, es lohnt sich :D

    der tinu wars
     
  9. Kenny

    Kenny

    Registriert seit:
    02.03.04
    Punkte:
    177
    177
    ich finds geil, erinnert mich voll an helge schneider *g*
     
  10. Henker

    Henker Themenersteller

    Registriert seit:
    13.10.05
    Punkte:
    1.149
    1149
    @ kenny - wenn du das geil findest, dann schau mal auf meiner HP vorbei...

    hmm, bin auch an ernsthaften verbesserungsvorschlägen und co interessiert, bin zwar kein doller musiker, aber ich arbeite dran *g
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.