Information ausblenden

the promise - bitte um feedback

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von jet2, 11.04.21.

  1. jet2

    jet2 Themenersteller Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    26.329
    26329
    hab gestern nachmittag ein stück gebastelt.
    denke, es ist recht finster geworden...

    feedback willkommen.

    the promise

    days jump up
    with bright shine
    of heavy promises.
    my greedy hands reach
    for the big one.

    they slide down
    with a sense
    of flooding, rushing gestures.
    they easily grab the heavy ball
    of rising suns.

    chorus:
    a shadow play
    of pale curiosity
    trembling happiness
    suspects it’s over


    on a wide field sneaks
    with heavy step
    and breaking backbone

    the tired gray,
    designless
    nagging
    loneliness.

    a bitter scream
    way back in the throat
    breaks the day,

    which buries himself.
    wisely and smiling


    chorus:
    a shadow play
    of pale curiosity
    trembling happiness
    suspects it’s over





    wenn der player nicht funzt, bitte hier klicken
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.21
    jet2, 11.04.21
    #1
    Ethersis, fitzwilliam und mwa bedanken sich.
  2. Rote Gartenlaube

    Rote Gartenlaube Vergeiger

    Registriert seit:
    10.04.21
    Punkte:
    9
    9
    Guter Song. Klingt nach Pink Floyd. Hab nur viele Nebengeräusche im Ohr. Ist das der Player? Gewollt? Oder zu viel Hall. Aber Songwriting ist schonmal sehr ansprechend!
     
    Rote Gartenlaube, 11.04.21
    #2
    jet2 bedankt sich.
  3. jet2

    jet2 Themenersteller Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    26.329
    26329
    danke für den hinweis. ist mir dann auch aufgefallen. hab etwas hall rausgenommen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.21
    jet2, 11.04.21
    #3
  4. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    5.188
    5188
    Heyho :)
    Ganz cool. Hat in meinen Ohren aber auch was "Längen". Also etwas mehr Abwechslung könnte hier viel bringen.
     
    mjmueller, 11.04.21
    #4
    jet2 bedankt sich.
  5. jet2

    jet2 Themenersteller Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    26.329
    26329
    nochmal etwas überarbeitet.
    ist halt übers laptop-mikrofon gesungen... :oops:


    wenn der player nicht funzt, bitte hier klicken
     
    jet2, 13.04.21
    #5
  6. MidiEditor

    MidiEditor

    Registriert seit:
    23.04.17
    Punkte:
    512
    512
    Das Teil hat doch massiv Potenzial. Finde den Song klasse... auch wenn noch Fantasie notwendig ist, um sich das Ganze wirklich fertig vorzustellen.
    Und für ein Laptop Mic hört sich das doch top an! Ich gehe mal davon aus, dass du es trotzdem noch mit einem vollwertigen Mic einsingen wirst. :)
    Ich kann mir da gut ein Solo Cello vorstellen. Zum Schluss dann noch eGits, Schlagzeug, Chor mit reinnehmen und das Ganze als Bombast enden lassen. :D
    Du hast noch so viel Platz im Arrangement für weitere Instrumente und Melodien. Bleib dran!
     
    MidiEditor, 13.04.21
    #6
    jet2 bedankt sich.
  7. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    18.481
    18481
    Cool. Die Stimme hat etwas low-fi Character - dank des Mikros? Finde ich aber ganz passend hier.
    Man könnte die Stimme aber noch etwas besser einbetten - die plupt manchmal ziemlich raus.
    Wenn du ans Arrangement gehst und nicht die ganze Zeit diese Pads laufen lässt wird da was richtig gutes draus. :)


    P.S: Ach ja, und natürlich Hi-Gain Gitarren und Blast Beats. :D
     
    Ethersis, 13.04.21
    #7
    jet2 bedankt sich.
  8. jet2

    jet2 Themenersteller Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    26.329
    26329
    @Ethersis @MidiEditor @mjmueller @Rote Gartenlaube
    vielen dank für eure kommentare.
    werde das ding vielleicht nochmal einsingen -
    dann aber nicht über laptop-mic...
    vielleicht findet sich ja auch noch jemand, der das besser singen kann...
    und werde es neu arrangieren.
    vielleicht mit orchester? :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.21
    jet2, 13.04.21
    #8
  9. DanielaX

    DanielaX Boxen-Luder

    Registriert seit:
    27.02.19
    Punkte:
    686
    686
    Hallo,

    Mir gefällts auch. Bist du das Ja? Interessant.. :) hört sich auf jeden Fall gut an die Idee.
    Aber, ich würde beim richtigen Einsingen dann aufpassen auf die "S" laute. Und, bestimmte Silben oder die S-Laute, oder solche die stören, kann man untergehen lassen, absichttlich. Also nicht so betonen. Z.B. am Ende eines Satzes.

    LG :)
     
    DanielaX, 14.04.21
    #9
    jet2 bedankt sich.
  10. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    5.188
    5188
    Ich "höre" da vor allem auch an einigen Stellen, der Dramatik wegen, einzelne Kessel, oder so in der Art von Marching Drums.
     
    mjmueller, 14.04.21
    #10
    jet2 bedankt sich.
  11. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    5.188
    5188
    Manche geben 50 EUR für ein PlugIn aus, das so was aus Aufnahmen macht :)
     
    mjmueller, 14.04.21
    #11
    jet2 bedankt sich.
  12. hansey

    hansey Triangelspieler

    Registriert seit:
    10.04.21
    Punkte:
    78
    78
    Schöne Akkorde /Progression und Atmosphäre, der Song gefällt mir. - Mein Vorschlag: etwas mehr Aufbau/Steigerung und einzwei breaks/Chorusse ohne Vocals. Den Vorschlag von MidiEditor mit dem Cello finde ich auch interessant.
     
    hansey, 14.04.21
    #12
    jet2 bedankt sich.
  13. Bassy

    Bassy

    Registriert seit:
    20.02.10
    Punkte:
    1.730
    1730
    Interessanter Sound der Stimme, passt irgendwie zur Stimmung des Songs. Das Keyboard / Pad ist etwas zu unruhig. Das stell ich mir mit einem Klavier großartig vor.
     
    Bassy, 17.04.21
    #13
    jet2 bedankt sich.