Information ausblenden

The Nemesis - Dringend Feedback gesucht !!!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von MIK, 09.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MIK

    MIK Themenersteller

    Registriert seit:
    01.02.06
    Punkte:
    295
    295
    Hallo Freunde,

    kurze Geschichte zum Problem:

    Vor Jahren haben wir mal ne CD aufgenommen mit einer Band, die es inzwischen so gar nicht mehr aktiv gibt. Nun wurden wir angeschrieben, weil ein Sampler produziert werden soll und die wollen unbedingt diesen Song da mit drauf haben, warum auch immer :D

    Einzigste Bedingung ist, dass der Sound passt, was auf dem damaligen Demo nicht der Fall ist :p

    Nun für ein amtliches Studio fehlt eindeutig die Zeit und so bleibt nur der Weg selbst etwas zu basteln (das Ding muss diese Woche noch im Kasten sein :x )

    So nun habe ich gemixt und bin mir nicht mehr sicher, ob das gut ist oder nicht. Bitte hört auch das mal an und helft mir ein bisschen :p

    Unsicher bin ich bei folgenden Dingen

    1. Gesamtsound
    2. Deessing (zu wenig?)
    3. Gesang zu weit vorne?
    4. Orgel. Wie tut die denn?

    Naja, Ihr seht schon, ich habe keine Peilung mehr...... :eek:

    Am liebsten wäre es mir ja, wenn Ihr euch einig seid, dass es besser nicht geht *grins*

    The Nemesis
     
    MIK, 09.03.06
    #1
  2. Cablebob

    Cablebob

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    4.034
    4034
    erinnert mich irgendwie ganz leicht an they might be giants...

    auf den Gesang könnte noch ein bisschen mehr Hall, wie ich finde
    Außerdem sollte da nochmal etwas der Deesser ran.
    und außerdem im Höhenbereich (4-8 khz) mit dem EQ
    ein bisschen abgesenkt werden. beides jeweils aber dezent.
    Zischellaute schneiden noch ein bisschen....

    die Orgel fügt sich eigentlich nett ein...
    bei 1.51-1.53 setzt sie nochmal ein, da sind ein paar Knackser zu hören.
    die sollten da weg, weil Knackser nicht gut sind, sondern schlecht. :D

    das Klavier finde ich ein bisschen arg dolle mit dem Kompressor bearbeitet.

    Hast Du noch die Einzelspuren?
     
    Cablebob, 10.03.06
    #2
  3. OlliB

    OlliB

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    Hmmm ....

    ... ich als alter Pianist würde auf jeden Fall das Klavier überabeiten, klingt völlig Syntetisch.

    Die Kirchenorgel hat zu wenig Hall um nach einer Kirchenorgel zu klingen, eine Kirchenorgel geht durch Mark und Bein und muß auch so klingen.
    Außerdem nervt mich persönlich der Loop darin. Der ist doch sehr kurz gehalten, das geht besser.

    Falls du Sounds in der Richtung (Kirchenorgel) brauchst, sag Bescheid.


    Greetz

    OlliB
     
    OlliB, 10.03.06
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.