Information ausblenden

TeK59 - Anticloud (Rap)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von der-eine-sprach, 12.08.19.

  1. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    Da ich letzte Woche noch Urlaub hatte, hab ich mal probiert ob ich es innerhalb von ein paar Tagen schaffe einen kompletten Song zu schreiben und zu produzieren. Sicherlich ist es vlt. nicht so detailliert, wie die anderen Tracks, für die ich mir Wochen nehmen, aber bin trotzdem zufrieden. Wollte mal flowtechnisch was anderes probieren. Obs geglückt ist, müsst ihr selbst für Euch herausfinden.
    Viel Spaß



    Beat, Rap, Mix, Master: TeK59
     
    Dodo_I, muffy und Synophon bedanken sich.
  2. RobertRumble

    RobertRumble Produzent

    Registriert seit:
    11.11.18
    Punkte:
    215
    215
    Moin, des der erste Beat und Track von dir der mir gefällt. Steht dir mal schnell einen raus zu hauen.
    Finde es sehr gelungen.
    Deine Raptechnik ist in diesem Fall mal was neues (für dich und deine Kunst). Auf vorherigen Aufnahmen hat es mir aber besser gefallen. Wo ich dann wiederum das Gesamte nicht so prall fand. Ach egal. Ist ein guter Staccato Flow.
    (Oh nicht ganz, mein Fehler).
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  3. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    danke dir @RobertRumble . freut mich, wenn es doch taugt und nicht alles umsonst war :).
     
  4. RobertRumble

    RobertRumble Produzent

    Registriert seit:
    11.11.18
    Punkte:
    215
    215
    Nana, so sehe ich des nicht. Würdest du in Marketing investieren und jemand würde in einem Studio (und nicht im Wohnzimmer wie du und ich) des Material aufnehmen wärst du bestimmt vorne mit dabei.
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  5. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    achja. diesen marketinggeschichten bin ich nie hinterhergelaufen. ich wollte und will weiterhin einfach unklompiziert musik machen. ansonsten hast du recht mit dem homestudio, wobei ich seit 10 jahren ne selbstgebastelte booth benutze. nur zimmer war nicht so prall. zu viel reflektionen etc.. aber ja homerecording, wobei es sicherlich schlimmeres gibt. vor 30 jahren wären diese ergebnisse wahrscheinlich noch als überragend eingestuft
     
  6. digi

    digi Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    3.970
    3970
    Wie immer feinste Sahne. Nette Vibes und cooler Text. Ich könnte mal den Freund meiner Tochter fragen wegen Vermarktung? Der spielt in 3 Rap Bands. Also ich finde auch, Du bist reif für einen Durchbruch. :)
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  7. Sweetsweep

    Sweetsweep

    Registriert seit:
    12.07.19
    Punkte:
    87
    87
    Cooler Track. Rapflow paßt. Insgesamt sehr ordentlich. Der Beat ist mir etwas zu unauffällig; da geht noch mehr (meckern auf hohem Niveau).
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  8. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    danke auch euch beiden. @digi danke für dein angebot. was konkret ist in dem fall mit vermarktung gemeint? wenns nur um etwas werbung geht, bin ich dafür offen. aber für irgendwelche live geschichten bin ich nicht zu haben. der zug ist abgefahren. beruf, familie und meine eigene bequemlichkeit stehen dem im wege.
     
  9. digi

    digi Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    3.970
    3970
    Ich frage einfach nach, was da so geht.
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  10. Phelice

    Phelice Tonträger

    Registriert seit:
    26.01.16
    Punkte:
    472
    472
    Gefällt mir sehr gut... cooler lässiger Flow und en entspannter Beat.
    Was mir aber gerade bei Rap fast noch wichtiger wie Beat und Vocals erscheint ist der lyrische Part (bzw. die Message:crap:) und damit punktet dein Teil absolut. Wenn ich den Autotune einheitsbrei im Radio/ TV oder sonst i-wo höre bekomm ich nur noch Kopfweh und wünsch mir die guten alten Zeiten zurück als Samy, die Beginner usw. noch echte Rapmusik gemacht haben, die eben meinen oben erwähnten Kriterien noch gerecht wurden. Aber Deutschrap verkommt leider zunehmend mehr in eine Richtung bei der es mehr um Schein als Sein geht und i-welche Lappen mit Sixt-Autos vor Plattenbauten (fürs Video) einen auf dicke Hose machen, obwohl Sie kaum der deutschen Sprache mächtig sind (was keineswegs rasistisch gemeint ist!). Also kurzum, mir gefällt dein Track und ich hoffe man hört noch mehr davon....
     
    vatoloco81 und der-eine-sprach bedanken sich.
  11. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    danke dir @Phelice . du kannst dich gerne auf meiner seite in der signatur umgucken. vlt. findest du ja noch etwas, dass dir gefällt.
    @digi aber bitte nicht in arbeit ausarten lassen. ;)
     
  12. peanutwarrior

    peanutwarrior

    Registriert seit:
    04.06.19
    Punkte:
    54
    54
    Ich habe mal reingehört und störte mich erst am Intro. Ich finde es schön zu hören wieviel Mühe du Dir bei Beats und Raps gibst. Dort wo ich schon zufrieden bin, wenn es klingt und sich wiederholt setzt du verschiedene Akzente, bringst schöne Adlibs und unterstützt den einen oder anderen Reim wie Turmfalken mit dem passenden Sample um dem ganzen nochmal die Krone aufzusetzen. Ich habe jetzt noch andere Songs von Dir gecheckt, weil einige meinen, dass andere Dinger ihnen besser gefielen. Ah schön, beim Song Blind das RAG Sample. Sehr schön. Ich mag deinen Umgang mit den Worten. Mir passt in einen Songs dieses Du, Du, Du Dingen nicht. Mir fehlt da die Selbstoffenbarung. Zu viel es ist so und so, mach dieses und jenes, sie sind so und soo. Ich mach kein Tracks über Klamotten für Rich Kids. Oder will nicht zu viel hinterfragen, es interessiert mich kaum. Für mich ist Kunst auch Provokation etwas das Gefühle auslöst oder Gefühle ausdrückt und vermittelt. Wut, Hass, Ohnmacht, Einsamkeit, Verzweiflung oder auch Abscheu. Das ist alles so vernünftig für mich. Es spricht mich nicht an aber ich erkenne an, dass deine Produktionen auf einem wertigeren Level stattfinden als meine Sachen und ich erkenne an, dass deine Songs auf deinem wertigeren Level als meine stattfinden. Dort wo ich Kreisliganiveau-Styles baue, bist du auf dem Aufstiegsplatz der 2. Bundesliga unterwegs. :)
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  13. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    danke dir @peanutwarrior . selbstoffenbarung findest du in meinen tracks mehr als genug. alleine die beiden tracks für meine töchter (erntezeit, die erhabene) sind aus meiner sicht ein guter einblick. in alten tracks hab ich mich mehr als genug mit mir selbst beschäftigt und das meist kritisch ohne maske. irgendwann ist das aber auch abgearbeitet und man darf sich mit anderem beschäftigen if you know what i mean ;)
     
  14. BrayZ

    BrayZ Produzent

    Registriert seit:
    25.06.14
    Punkte:
    688
    688
    Absolutes rundes Ding.
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  15. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    30.431
    30431
    Sehr gut. Beständig hohes Niveau, was du hier raushaust.
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  16. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    muffy bedankt sich.
  17. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    1.520
    1520
    Wow! Also ich finde das richtig Stark. Mit dem Text kann ich auch echt was anfangen... Dieses Autotune Zeug kann man sich ja nicht geben.

    Macht echt Spaß den Track zu hören :bigup:

    Komme zwar aus der House ecke aber das gefällt mir sehr.
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  18. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    danke dir @DancingOnHalos . weiß ich zu schätzen. freut mich wenns andere genrevertreter anspricht.
     
  19. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    4.778
    4778
    Ist jetzt völlig nicht mein Gebiet, aber finde den Track wirklich, wirklich geil. Ist hier der erste Track in dem Genre, welcher ich bis zum Ende durchgehört habe.
     
    der-eine-sprach bedankt sich.
  20. der-eine-sprach

    der-eine-sprach Themenersteller

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.078
    3078
    danke für dieses große kompliment @bafc24 . freut mich wirklich.