[Techno] Mar io - Turn It On - (Original Mix) - LTU Free

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Mar io, 13.03.19.

  1. Mar io

    Mar io Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    166
    166
    hallo freunde der elektronischen musik (aber nat. auch alle anderen)...

    hier mal wieder eine neuer free track von mir auf dem soundcloud channel von "Like That Underground".
    der track ist mit 135bpm für meine verhältnisse sehr schnell unterwegs und auch etwas maschineller als sonst.
    evtl. mag der ein oder andere hier ja mal reinhören und auch feedback geben, ein like oder repost bei SC ist aber auch schon was ;) (es geht mir jetzt weniger um feedback zu einzelnen elementen, das lässt sich eh nicht mehr ändern, eher um den gesamteindruck...)

    hier der link:


    viel spaß und danke im vorraus,
    gruß mario
     
  2. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    5.306
    5306
    Da steckt viel unter der Haube... sehr geil!
    Und inspirierend.

    Also man hört sehr gut, dass du das nicht erst seit gestern machst. :)
    Es ist halt trotz Monotonie nicht monoton i.S.v. langweilig. Sauber!
     
    Mar io bedankt sich.
  3. Mar io

    Mar io Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    166
    166
    wow...schnelle antwort :)
    danke fürs feedback. haste recht, mache das nicht erst seit gestern, habe aber immer den eindruck noch viel lernen zu können ;)
    lg mario
     
    mfx bedankt sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    40.463
    40463
    Im Grunde schon solide, aber einige Sachen fand ich nicht so prickelnd:
    - Der Sound der Hat ab 3:20 (davor vielleicht auch schon, später sicher noch öfter) ist mir etwas zu aufdringlich.
    - Die sporadischen Rufe sind etwas nervig: zu markant, zu oft?
    - Das Ende wirkt konstruiert; irgendwie so, wie das Standardende, wenn einem nichts mehr einfällt.
     
    Mar io bedankt sich.
  5. Mar io

    Mar io Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    166
    166
    hi K-K,
    danke für dein feedback. was die hats angeht-das habe ich schon öfter gehört, auch auf andere tracks bezogen. muss ich mal stärker drauf achten.
    die sporadischen rufe sind in dem fall ganz bewusst so eingesetzt.
    das ende - tja, idee zu ende, stimmt schon. für die grundlage/idee des tracks ist schon die länge mit 7min grenzwertig. für einen dj kontext aber irgendwie notwendig. nicht umsonst aber kostenlos, verkaufen würde ich den track nicht wollen aber zum verstauben auf der HD doch zu schade. ;)
     
    Kosaken-Kaffee bedankt sich.
  6. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    6.144
    6144
    Bringst es auf den Punkt :)
    @Mar io Wieder uplifting und kurzweilig. Und das bei einem einzigen Akkord ;) Ich staune schon....
     
    Mar io bedankt sich.
  7. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    23.172
    23172
    Solide Nummer. Sie deutet in einigen Nouancen die Härte von Techno an, schwebt aber durch die Flächen und den Sequenzer eher träumerisch daher.
    Die Vox könnte ich mir verspielter und variierter greifbarer vorstellen. Teilweise harmonieren sie tonal nicht so ganz.
    Die OH deuten die Härte von Techno an, würde meiner Meinung nach besser mit einer etwas schmutzigeren BD besser funktionieren.
    Insgesamt rund produziert.
     
    Mar io bedankt sich.
  8. Mar io

    Mar io Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    166
    166
    vielen lieben dank für die antworten :)
     
    mwa bedankt sich.
  9. digi

    digi

    Registriert seit:
    01.10.14
    Punkte:
    3.089
    3089
    Ich finde es gut. Weiter so :)
     
    Mar io bedankt sich.
  10. Jonny_Joel

    Jonny_Joel

    Registriert seit:
    04.07.17
    Punkte:
    1.225
    1225
    also auf meiner abhöre poltert mir das lowend etwas zu sehr... die kick kickt mir zu mittig und die subs sind mir zu sub wabbelig... ich tu mir daher etwas schwer in den groove reinzukommen. hatte die befürchtung schon vorab dass da doch untenrum mehr ist, da ich auf meinen earpods natürlich nicht so tief hören konnte (aber soviel energie dann doch nicht erwartet).. soviel zum mix. Ansosnten gefällt mir das stück sowohl vom aufbau als auch vom arrangement ziemlich gut.. hat nen gekonnt spacig verträumt gechillten vibe mit schönen progressiven modulationen.
     
    Mar io bedankt sich.
  11. der_wahre_Noplan

    der_wahre_Noplan

    Registriert seit:
    12.08.08
    Punkte:
    3.200
    3200
    Die Nummer geht steil. Schön treibend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.19
    Mar io bedankt sich.
  12. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    4.498
    4498
    Fluffiges Teil. Mir kommt chillige Afterhour in den Sinn. Auch in der S-Bahn Richtung Party geht's mir Grad gut rein, wenn auch etwas eintönig auf dauer.
    Schön seidiger Sound. Ohne große Höhepunkte sowohl im Arrangement als auch klang/Mix technisch.
    Hab's genossen.
     
    Mar io bedankt sich.
  13. CharlyBeck

    CharlyBeck Bit-Steller

    Registriert seit:
    23.02.14
    Punkte:
    3.597
    3597
    mir gefällts auch. zeitgemäss schnell... das was mit der "hihat" (ride) glaub etwas aufdringlich ist, dass sie zu stark komprimiert ist. versuch doch mal über velocity(gain) etwas mer leben reinzubringen. das kannst du dann am ende ( nach sättigung und ggf reverb) wieder komprimieren. dadurch kommt dann interesannter sound zustande. ansonsten finde ich die hats und auch den rest geil!
     
    Mar io bedankt sich.
  14. Mar io

    Mar io Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    166
    166
    nochmal danke für eure comments!

    2jonny j. : werd versuchen in zukunft mehr drauf zu achten, der bass bereich ist nicht meine stärke.