Information ausblenden

Tech House Synthesizer Sound gesucht^^

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von chaibaba, 17.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. chaibaba

    chaibaba Themenersteller

    Registriert seit:
    10.08.08
    Punkte:
    2
    Hi ;)

    Ich bin auf der Suche nach dem Synthesizer, der in diesem Track "Emergon" von Octex zum Zuge kam und diese altbekannten Klänge produziert.



    Vielleicht hat einer von euch eine Idee wie der Synth heisst. Oder, wie ich einen charakteristisch ähnlichen Sound z.B. mit meinem Virus in Kombination mit FX hinbekommen kann. Was ist hier das Wesentliche i.B. auf Wellenform, Filtercharakteristik, Hüllkurve, Hall etc. ? Habe einfach Schwierigkeiten das hier herauszuhören und bin schon seit sehr langer Zeit am Probieren. Dieser nach Kreide und Marmor klingender Sound liegt jedoch noch in unereichbarer Ferne für mich.

    Für Antworten danke ich im Vorraus...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    chaibaba, 17.12.08
    #1
  2. Brainworm

    Brainworm

    Registriert seit:
    31.07.05
    Punkte:
    550
    550
    Hallo,

    ich würde zwar nicht sagen das ich ein Experte in dem Bereich bin, aber falls du diesen Leadsound meinst und nicht den Bass (wovon ich mal ausgehe xD), dann würd ich sagen das sind zwei Pulse-Wellen wovon eine hochgestimmt wurde. Da dann noch nen Tiefpassfilter drauf und automatisiert, nen Delay und fertig. Das kann man prinzipiell mit jedem Synth machen, aber am besten klingt sowas mMn mit einem analogen, zumindest hab ich mit meinem Evolver da gute Erfahrungen gemacht.

    Viele Grüße,
    Brainworm


    EDIT: Aso, was ich vergessen habe, bei der Hüllkurve vom Filter Sustain ganz runter, Attack und Release auch und Decay so im mittleren Bereich. Die Verstärkerhülkurve entweder genauso, oder aber mit vollem Sustain, dann wird der Sound abgehackt wenn man den Cutoff zu dreht... aber wahrscheinlich weißt du sowas schon ;)
     
    Brainworm, 17.12.08
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.