Information ausblenden

Tastatur, Maus, Beleuchtung für DAW (Cubase)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von inception, 25.11.20.

  1. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    505
    505
    Ich bräuchte ein paar Tipps für ein angenehmeres arbeiten mit Maus & Co. Derzeit habe ich eine ganz normale Maus und Tastatur mit Kabel. Beides nicht von herausragender Qualität...daher würde ich mir gerne etwas hochwertigeres zulegen. Da gibt es ja alle möglichen Ergomäuse mit Funk (wobei es hier schon Meldungen gab, dass die ins Audiogeschehen einstreuen können...) ohne Funk, Trackballs...womit seid ihr denn zufrieden?
    Außerdem auch die Tastatur...ich arbeite gerne mit diffuser Beleuchtung (zwei Salzlampen) aber die Lesbarkeit der Tastatur ist dann schon grenzwertig. Habt ihr beleuchtete Tastaturen oder klemmt ihr euch einfach eine LED-Leiste an die Bildschirme? Es gibt ja auch spezielle Cubase Tastaturen...sind aber sündhaft teuer...

    Schon mal danke für eure Vorschläge :)
     
    inception, 25.11.20
    #1
  2. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.791
    6791
    Ich habe eine Logitech G502, die Tasten mit den häufigsten Tastaturbefehlen belegt.

    Tastatur ist beleuchtet, farbig, hat 20€ oder so gekostet.

    Links steht der Faderport und das hier:

    https://www.thomann.de/de/elgato_stream_deck.htm

    Wenn ich am Mic bin, habe ich nen wireless Nummernblock in der Hand.


    In einer kabellosen Maus sehe ich keinen Sinn. Wohin soll ich denn damit, ohne den Bilschirm mitzunehmen?
     
    Graham, 25.11.20
    #2
    inception bedankt sich.
  3. RudeRudi

    RudeRudi Vergeiger

    Registriert seit:
    26.11.19
    Punkte:
    2.258
    2258
    Kabellose Maus is prima .. Mäuse mit Schwanz sind war für Katzen.
    Probier mal die LOGI M590 .. die kost nicht viel und macht was sie soll sehr zuverlässig und ohne Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.20
    RudeRudi, 25.11.20
    #3
    inception bedankt sich.
  4. rauschkiller

    rauschkiller Individualist

    Registriert seit:
    26.01.13
    Punkte:
    2.363
    2363
    Im Studio
    Logitech Ergo Trackball ( Funck )
    Corsair K70 RGB Tastatur ( Kabel, weil ich sie zwischen 2 PCs switche ).

    Den Trackball, weil es eng ist auf der Konsole. Die Tastatur, weil die Beschriftung durchleuchtet wird ( sie nicht aufgedruckt ist ), weil stabile Cherry Switches drin sind ( habs vergessen ob Blue, Red... ) und sie zum grossen Teil aus Alu besteht.

    Am Laptop
    Logitech MX Maus ( Funk )

    Keine Probleme mit Störgeräuschen...

    :)
     
    rauschkiller, 25.11.20
    #4
    inception bedankt sich.
  5. rauschkiller

    rauschkiller Individualist

    Registriert seit:
    26.01.13
    Punkte:
    2.363
    2363
    Weil sich das Kabel öfters verfängt an Kaffeetassen und sonstigem auf der Konsole und man dann an der Maus "zerrt" um sie wieder bewegen zu können. Ohne Kabel ist angenehmer ;-)
     
    rauschkiller, 25.11.20
    #5
    Graham bedankt sich.
  6. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    15.144
    15144
    Hab mal vor Jahren eine Logickeyboard geschossen, die sind neu recht teuer aber auf die Arbeit mit Cubase zugeschnitten. Maus bevorzuge ich Razer, überlege aber mit ein Kensington Trackball zuzulegen.
     
    Glutamatjunkie, 25.11.20
    #6
    inception bedankt sich.
  7. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    5.949
    5949
    ein Trackball würde mich auch interessieren
    ich hab die Evoluent standart Maus (Kabel) und eine platzsparende Cherry KC 6000 Slim ebenfalls mit Kabel, leider keine Beleuchtung aber die vermisse ich auch nicht
     
    Rec0rder, 25.11.20
    #7
    inception bedankt sich.
  8. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    505
    505
    Cool, danke :)
     
    inception, 25.11.20
    #8
  9. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.791
    6791
    Bei mir sieht es aus wie im U-Boot, bei Nachtbetrieb. Alles gedämpft rötlich, inklusive Tastaturbeleuchtung.

    Bildschirm mit voll reingedrehtem Nachtmodus.

    Kuschelig! :love:
     
    Graham, 25.11.20
    #9
  10. RudeRudi

    RudeRudi Vergeiger

    Registriert seit:
    26.11.19
    Punkte:
    2.258
    2258
    jep, so ist das .. und Kaffee im MacBook macht keinen Spaß - und ich weiß warum ich das schreibe :oops:
    Btw. jetzt bitte keine MAC vs. PC Diskussion, - ich habe auch schon Kaffee in eine "Nicht Mac Tastatur" geschüttet, da war der Spaßfaktor identisch.
     
    RudeRudi, 25.11.20
    #10
    rauschkiller bedankt sich.
  11. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    505
    505
    Was für eine Tastatur verwendest Du?
     
    inception, 25.11.20
    #11
  12. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    505
    505
    Es gibt ja auch diese Hybrid-Mäuse mit kleinem Trackball am Daumen..
    Logitech M570 RF Wireless Laser Schwarz Maus - Mäuse: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
    inception, 25.11.20
    #12
    Noise Inc. bedankt sich.
  13. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    5.949
    5949
    noch besser ist gleich ein Trackpad
     
    Rec0rder, 25.11.20
    #13
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  14. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    505
    505
    Die Tastatur ist ja mal kein Schnäppchen aber Du hast sicher recht...auf Dauer lohnt sich das bestimmt.
     
    inception, 25.11.20
    #14
    rauschkiller bedankt sich.
  15. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.791
    6791
    Graham, 25.11.20
    #15
  16. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    505
    505
    inception, 25.11.20
    #16
  17. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    15.144
    15144
    Ne, das Ding kommt nicht in Frage. Auf keinen Fall!

    Wenn dann so:

    https://www.kensington.com/p/produc...tions/trackball-products/slimblade-trackball/
     
    Glutamatjunkie, 25.11.20
    #17
  18. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    11.246
    11246
    Geht es hier denn um PC oder Mac? Beim Mac gibt es für mich ganz klare Favoriten: Apple. Hab so ziemlich alles durch und finde bspw. die Magic Mouse genial.
     
    notebynote, 25.11.20
    #18
  19. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    505
    505
    Ich frage mich, ab wann der Einsatz eines Trackballs Sinn macht. Gibt es da spezielle Einsatzgebiete?
    Wenn ich meinen Projekten herumscrolle, im Mixer unterwegs bin...wo ist denn der Vorteil gegenüber einer Maus?
     
    inception, 25.11.20
    #19
  20. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    505
    505
    Es geht um PC
     
    inception, 25.11.20
    #20