Information ausblenden

Synthesizer der Weltstars kommen aus dem Ruhrgebiet

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Bumsbirne, 14.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Bumsbirne

    Bumsbirne Themenersteller

    Registriert seit:
    28.05.06
    Punkte:
    2.596
    2596
    Bumsbirne, 14.02.13
    #1
  2. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    kenfjohnnydee, 14.02.13
    #2
  3. Bumsbirne

    Bumsbirne Themenersteller

    Registriert seit:
    28.05.06
    Punkte:
    2.596
    2596
    Jo, steht im Artikel: "Muse haben für ihre aktuelle Tour gleich zehn Stück bestellt". Cool :)
     
    Bumsbirne, 14.02.13
    #3
    kenfjohnnydee bedankt sich.
  4. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    32.825
    32825
    Upps, jau. Glatt überlesen. Schon witzig, dass ein Synthesizerbastler vielleicht DEN Gitarrenamp der Zukunft gebaut hat.
     
    kenfjohnnydee, 14.02.13
    #4
  5. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    5.252
    5252
    So kommen Innovationen zustande, indem sich Leute auf ein anderes Fachgebiet stürzen.
     
    equivocal, 14.02.13
    #5
  6. Ishido

    Ishido

    Registriert seit:
    01.05.10
    Punkte:
    8.608
    8608
    breakin news: lindbergh überquert den atlantik


































    :D
     
    Ishido, 14.02.13
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.