Synferno von Rigid Audio

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von notebynote, 13.12.17.

  1. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.773
    4773
    Bei Kontakthub werd ich noch arm.
    Im Moment gibt es ein absolut grossartiges Angebot. Für den, der auf sound sculpting steht, ist das ein echter no-brainer (ich weiss, es gibt momentan so viel, wo kein Hirn gebraucht wird).

    https://www.kontakthub.com/product/synferno/
    (Nur für die Vollversion von Kontakt)
    für ganze £16,95 (etwas mehr als €20)
    Ich kann gar nicht mehr aufhören, damit rumzuspielen, sowas bringt mich über die Feiertage.
    Bis zum nächsten Spielzeug :rolleyes:


    [​IMG]
     
  2. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    17.581
    17581
    Oh ja. Da sitze ich auch gerade vor diesem Video:



    Gerade wollte ich den Deal auch posten - aber ich hab noch rechtzeitig deinen Fred gefunden. Das scheint echt ein cooles Ding zu sein. So ganz hab ich noch nicht verstanden, ob das auch synced zum Projekt läuft, aber alles andere sollte mich wundern. Es gab da eine nicht ganz verständlich Äußerung zu Beginn des Videos.

    Relativ einfach relativ komplexe Sounds zaubern - das ist cool.
     
    notebynote bedankt sich.
  3. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.773
    4773
    Ja klar ist das synced zum Projekt, klappt prima.
     
  4. VogelT

    VogelT

    Registriert seit:
    25.11.15
    Punkte:
    265
    265
    ... mmh ... habe gekauft und vor 'ner Stunde die Bestätigung bekommen, dass meine PayPal-Bezahlung angekommen ist - aber noch keinen Download-Link? Auch in meinem Kontakt-Hub-Account finde ich keine Möglichkeit, Synferno 'runterzuladen. Dauert das einfach etwas oder gibt's irgendwas, das ich bisher übersehen habe?
     
  5. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.773
    4773
    Da scheinst Du wirklich was übersehen zu haben, in Deinem Account sollte der Download vorhanden sein.
    [​IMG]
     
  6. VogelT

    VogelT

    Registriert seit:
    25.11.15
    Punkte:
    265
    265
    Danke für den Hinweis! Ich war nur bis hier gekommen: upload_2017-12-14_19-44-54.png

    und hatte dann nicht "view" geklickt!
     
    notebynote bedankt sich.
  7. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.773
    4773
    Viel Spass damit. Und immer daran denken, es gibt noch eine Welt ausserhalb von Synferno...
     
  8. TheSarge

    TheSarge DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    10.714
    10714
    die Kontakthub-Mails, besonders die der letzten paar Tage, sind echt gefährlich

    ein Frage trotzdem dazu:
    wenn man jetzt das ganze Zeugs sich holen würde, wäre da nicht schnell der Rechner/Speicher schlapp?

    also Maximo/Sonokinetic wird z.B. als sehr brutal in dem Punkt (in einem ausführlichen englischen Test) bewertet

    denke mal, daß dürfte je nach Synth-Komplexität auch passieren können
     
  9. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.773
    4773
    Ich lagere alles auf eine andere Platte aus, was allerdings dein Rechner schafft, weiß ich nicht.
     
  10. TheSarge

    TheSarge DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    10.714
    10714
    öhm, verstehe ich nicht ganz
    ich hab Kontakt auf SSD und die ganzen Libs auf ner schnellen HDD
    aber da Kontakt ja direct-from-disk Daten nachholt, kam ich auf meine Frage
     
  11. BobFleur

    BobFleur Tonträger

    Registriert seit:
    21.12.16
    Punkte:
    2.135
    2135
    solche Hybridtools sind ja grade in Mode... die Soundbeispiele hier haben aber echt Style irgendwie... und der Preis... n Schnäpper! Ma nochmal drüber schlafen!
     
  12. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.773
    4773
    Du redest doch von Rechner/Speicher, was verstehst Du denn nicht? Wenn Du die Sachen eh ausgelagert hast, wo soll denn Dein Rechner schlapp machen, wenn nicht bei der CPU? Und das hat nichts mit deer Menge der Sachen zu tun. Es gibt allerdings in Kontakt einen Hinweis:
    [​IMG]
     
    TheSarge bedankt sich.
  13. TheSarge

    TheSarge DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    10.714
    10714
    danke für die Kontakt-Info, die kannte ich nicht

    und zu dem anderen Punkt:
    ich war über den Hinweis in dem "Maximo/Sonokinetic-Lib" erstaunt, denn ich dachte bisher: Kontakt kann so viel, wie der Speicher zulässt
    daß aber eine einzelne Library durch das Scripting in Kontakt einen Rechner schlapp machen kann, war mir neu

    dann frage ich halt anders:
    belasten die Kontakthub-Sachen die CPU mehr, als z.B. mitgelieferte Factory oder Retro Machines MK II ?
     
  14. BobFleur

    BobFleur Tonträger

    Registriert seit:
    21.12.16
    Punkte:
    2.135
    2135
    Also ich spiele seit heute morgen damit rum, das ist eins der coolsten Sample Packs, die ich kenne, auch wenn manches ein wenig fummlig ist. Für nen Zwanni auf jeden Fall ne Empfehlung wert!
     
    TheSarge bedankt sich.
  15. VogelT

    VogelT

    Registriert seit:
    25.11.15
    Punkte:
    265
    265
    Also bei mir hielt sich die Auslastung in Grenzen - hatte aber auch nur eine Instanz geöffnet.
     
    TheSarge bedankt sich.
  16. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.773
    4773
    Kontakthub ist kein Hersteller, sondern ein Marktplatz. Es ist abhängig davon, wie ein Entwickler sein Produkt scriptet, also ob er den Speicher voll ausnützt oder bspw. nur die Sachen lädt, die momentan angefragt sind. Meine Erfahrung in Sachen Kontakthub sind gut, da fällt kein Produkt besonders aus dem Rahmen. Allerdings nutze ich auch selten solche Krawumm-Bibliotheken, wo richtig Zeugs geladen wird. Aber wie Du ja selber schreibst:
    Mal anders gefragt, hast Du denn irgendwo Probleme?

    Das riecht nach dicker Geldtasche.
     
  17. TheSarge

    TheSarge DAW-Offizier

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    10.714
    10714
    @BobFleur : dann werde ich nachher auch mal reinhören...ohoh...

    @VogelT : danke für die Info

    @notebynote :
    achso, dachte, die hätten sich auf kleine feine Kontakt-Libs spezialisiert. ich muß noch mal auf deren Seite, hatte zuletzt nur in die Newsletter geschaut. aber ein Sammelhändler klingt ja auch gut, ähnlich PlugInBoutique

    die Probleme würden mit Maximo kommen, weil ich ja diese Bombast-Sounds mit Synths unterlegen möchte, aber Maximo sich schon viel CPU krallt, wäre eine weitere CPU-hungrige Lib für meinen i7-3770 dann wohl zu viel

    Gerüche verfliegen schnell, also da hat sich leider Deine Nase geirrt - wär aber cool wenn´s anders wäre
     
  18. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    23.909
    23909
    Ich habe das Ding schon länger, genauso wie die beiden Ambiloop-Libraries (damals für 6,- Euro/Stück).

    Gespielt habe ich auch damit. Allerdings hat bislang noch nichts davon jemals Einzug in eines meiner Stücke gehalten. Dafür funktioniert es irgendwie (für mich) nicht ... :(
     
    TheSarge bedankt sich.