Sustainpedaldaten nachträglich manuell editieren

  • Ersteller capperceiligh
  • Erstellt am

C
capperceiligh
Registriert
10.05.07
Beiträge
410
Reaktionen
9
Punkte
530
Hallo zusammen,

ich habe eine Instrumentenspur mit einem Pianosound des Halion One. Beim Einspielen - nicht von mir, es handelt sich um ein Standard Midifile - wurde das Sustainpedal nur unzureichend eingegeben. Wie kann ich dies nun manuell machen, also das Sustainpedal nachträglich editieren?
Eine Controllerspur müsste doch vorhanden sein, oder? Ich habe alle aufgezeichneten Automationen angeschaut, eine solche Spur ist aber nicht sichtbar. Wie bekomme ich das hin?

Gruß Capperceiligh
 
mazze
mazze
Master of Desaster
Registriert
06.04.03
Beiträge
4.192
Reaktionen
1.844
Punkte
10.412
ist keine Automation, da findest du nichts. Im Key-Editor unten links "damper" wählen. Bei abgeschnittenen oder überlappenden Events ist der Grid oder Listeditor besser.
 
C
capperceiligh
Registriert
10.05.07
Beiträge
410
Reaktionen
9
Punkte
530
Besten Dank Mazze,

das Fenster hatte ich gesehen, aber bei Damp war überhaupt nichts zu sehen. Nur am Ende - das hatte ich nachträglich aufgenommen - ein Event, das ich aber nicht in der Länge bearbeitgen konnte. Wo könnten diese Daten noch sein?
 
K
Kayoyo
Registriert
29.04.08
Beiträge
688
Reaktionen
3
Punkte
704
Doch. Kann auch automatisiert werden.

CC64 in der Automationsspur öffnen.
 
C
capperceiligh
Registriert
10.05.07
Beiträge
410
Reaktionen
9
Punkte
530
Ok,

ich kann es leider erst am Abend checken. Danke erstmal.
 
mazze
mazze
Master of Desaster
Registriert
06.04.03
Beiträge
4.192
Reaktionen
1.844
Punkte
10.412
Kayoyo schrieb:
Doch. Kann auch automatisiert werden.

CC64 in der Automationsspur öffnen.

bearbeitest du echt Damperdaten in der Automation? Machst du das mit allen Midicontrollern? Hat das Vorteile?
Man kann ja mittlerweile jeden "F.rz" automatisieren, grins.
 
C
capperceiligh
Registriert
10.05.07
Beiträge
410
Reaktionen
9
Punkte
530
Ich mache das in diesem Fall nur, da das Piano eines Midifiles wirklich brauchbar ist, ich an einigen Stellen aber das Sustainpedal nachträglich hinzufügen möchte.
Wenn ich mit virtuellen Klassiklibraries arbeit automatisiere ich alle wesentlichen Controllerdaten nachträglich manuell. Viel Arbeit, aber sonst kriegst du das niemals zum Klingen.
 
kickback
kickback
Registriert
14.12.05
Beiträge
21.120
Reaktionen
1.512
Punkte
71.624
Einfacher ist manchmal oft, das Pedal einfach nachträglich "einzuspielen" ;)
 
C
capperceiligh
Registriert
10.05.07
Beiträge
410
Reaktionen
9
Punkte
530
Hallo Kickback,

das hatte ich ja gemacht und es funktioniert ja perfekt mit Write und Read Taste. Deswegen interessierte ich mich ja für die Automation, weil ich nirgends eine Aufzeichnung davon gesehen habe.
Manuell geht es am einfachsten im Listeneditor zu bearbeiten, aber einspielen würde ich es immer nachträglich mit dem Pedal, klar.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
194
DocM.M
D
Can
Antworten
3
Aufrufe
130
Traumwandler
Traumwandler
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland TR-8S
Antworten
5
Aufrufe
141
kaikes
K
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
128
moonbooter
moonbooter
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben