Information ausblenden

Suche VST Instrument Orgel - wie EZ Keys

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von trommler_tom, 17.02.21.

Schlagworte:
  1. trommler_tom

    trommler_tom Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.11
    Punkte:
    89
    89
    Hallo!
    Wer hat einen Tipp?
    Ich suche ein VST Instrument "Rock Orgel" (Hammond B3 etc.), das wie EZ Keys typische Patterns oder Phrasen "on Board" hat. Also keine reine Soundengine. Wichtig sind die Instrumententypischen Pattern.

    Gibt es sowas?

    Oder gibt es vielleicht reine MIDI-Libraries, die man mit den üblichen VST Orgeln nutzen könnte?

    Ich bin gespannt auf Eure Ideen.

    Gruß Thomas
     
    trommler_tom, 17.02.21
    #1
  2. RawberrY

    RawberrY Individualist

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    3.530
    3530
    Boah, das wird schwierig, glaube ich. Mir fallen nicht viele (Populär-) Instrumente ein, die so dynamisch und individuell auf die Musik eingehen, wie eine Hammond, wenn sie artgerecht gespielt wird.
     
    RawberrY, 17.02.21
    #2
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    63.425
    63425
    Da ist mir auch nichts bekannt, was qualitativ hochwertig ist.

    Schau mal, was rauskommt, wenn du von EZKeys dir die Piano-MIDIs auf eine Instrumentenspur ziehst und eine Orgel drüberrattern lässt.
     
    Kosaken-Kaffee, 17.02.21
    #3
    MountainKing bedankt sich.
  4. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    19.561
    19561
    Ethersis, 17.02.21
    #4
  5. trommler_tom

    trommler_tom Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.11
    Punkte:
    89
    89
    trommler_tom, 17.02.21
    #5
  6. trommler_tom

    trommler_tom Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.11
    Punkte:
    89
    89
    Das wird nix werden...
    Piano Pattern sind schon was anderes als ne "Schweine Orgel"... :)
     
    trommler_tom, 17.02.21
    #6
  7. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    24.308
    24308
    MountainKing, 17.02.21
    #7
  8. SteKrae

    SteKrae Gainstager

    Registriert seit:
    04.08.04
    Punkte:
    2.061
    2061
    Soundtechnisch gibt es m.E. nur GG Blue3 oder IKM Hammond B-3X. Beide natürlich ohne MIDI Files.

    MIDI Files empfehle ich ganz klar die hier:

    http://www.smashupthestudio.com/midi_page.html

    Blues Organ, Keyboard Riffs Of The 60s & 70s (Vol. 1-3), Organ

    Mit Soundbeispielen und schau Dir auch mal die Bundles an.

    Das ist eine andere Klasse als die EzKeys MIDIs...
     
    SteKrae, 17.02.21
    #8
    Kosaken-Kaffee und MountainKing bedanken sich.
  9. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    19.561
    19561
    Ethersis, 17.02.21
    #9
  10. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    63.425
    63425
    Da hast du recht.
     
    Kosaken-Kaffee, 18.02.21
    #10
  11. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    12.426
    12426
    :eek: Jon Lord, biddeschön! ;)

    Midifiles von Purple-Songs und auch die entsprechenden Performances von Jon Lord MDI-mäßig aufbereitet findest du hier:
    https://www.midiworld.com/files/1020/
    https://freemidi.org/artist-397-deep-purple

    Die Sachen sind mal gut und mal weniger gut aufbereitet, musst dich durchhören.

    Hier ist noch ne Hammond for free und die klingt dafür ziemlich gut, wie ich finde:
    https://plugins4free.com/plugin/3117/
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.21
    gyn, 18.02.21
    #11
    dhinda und Dodo_I bedanken sich.
  12. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    17.433
    17433
    Nur so nebenbei, das EZKeys hat einen Midi Ausgang, somit kann man es mit allen anderen VSTs verbinden. Wäre schön, wenn Toontrack dem etwas mehr Bearbeitungsmöglichkeiten spendieren würde.
     
    Glutamatjunkie, 18.02.21
    #12
  13. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    29.698
    29698
    Der Vorteil bei der Orgel liegt aber hinsichtlich der Dynamik zumindest darin, dass man da nicht an die Noten-Daten ran muss sondern lediglich per CC den Fußschweller (oder vielleicht mal einen Zugriegel) automatisieren muss. Denn die Tonerzeugung per se ist ja nicht dynamisch.
     
    Sascha Franck, 18.02.21
    #13
  14. trommler_tom

    trommler_tom Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.11
    Punkte:
    89
    89
    Genau deswegen wäre es spannend, entsprechende MIDI Pattern in einem Instrument zu bekommen. Damit die typische "Bedienung" des Instrument abgebildet wird.
    Ich bin z.B. Trommler und weiß nicht, wie man spieltechnisch eine "Schweineorgel" bedient. ;-)
     
    trommler_tom, 18.02.21
    #14
  15. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    29.698
    29698
    Der Tipp von @gyn, sich komplette MIDI-Files zu holen ist mMn an sich ganz sinnvoll. Da kann man über einen x-beliebigen GM-MIDI-Player hören, ob's gut gemacht ist, danach zieht man sich den Kram in den Sequenzer und schmeißt den überflüssigen Kram raus. So kann man sich 'ne Sammlung anlegen. Und man kann Orgelfiles eben bedeutend einfacher noch im Nachhinein dynamisch anpassen, da man halt nicht auf Notenebene ran muss.
     
    Sascha Franck, 18.02.21
    #15
  16. trommler_tom

    trommler_tom Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.11
    Punkte:
    89
    89
    Danke für den Tipp. Mir geht es aber nicht um Jon Lord und Deep Purple als solches sondern um die Art zu spielen... War nur als Beispiel gedacht... :)
     
    trommler_tom, 18.02.21
    #16
  17. Caro

    Caro Schrauber

    Registriert seit:
    22.09.19
    Punkte:
    343
    343
    Die B-3 von Arturia ziehe ich der CollaB3 vor, allein schon deshalb, weil man da diese im AnalogLab mit einem weiterem Instrument kombinieren kann.
     
    Caro, 09.06.21
    #17
  18. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    6.861
    6861
    Band in a Box hat solche Möglichkeiten.
     
    HannesMac, 09.06.21
    #18
  19. Caro

    Caro Schrauber

    Registriert seit:
    22.09.19
    Punkte:
    343
    343
    Da werden doch recht heftige Preise auf gerufen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.21 um 15:49 Uhr
    Caro, 10.06.21
    #19
    HannesMac bedankt sich.
  20. unifaun

    unifaun

    Registriert seit:
    22.10.07
    Punkte:
    3.451
    3451