Information ausblenden

Suche Fachkundigen im Recording Bereich im Raum Köln - Bergisches Land

Dieses Thema im Forum "Music Cooperation" wurde erstellt von Philipp182, 15.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Philipp182

    Philipp182 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Hallo liebe Forengemeinde :)

    Ich hoffe ich schreibe hier im richtigen Bereich.

    Ich bin der Philipp und spiele seit 18 Jahren Schlagzeug.
    Bin in einer bekannten Italienischen Band und möchte mit dieser bald das 3 Album aufnehmen.

    Den Part der Drums würde ich gerne selber aufnehmen.
    Habe Alles an Equipment dafür bei mir zu hause und auch die Möglichkeit Lärm zu machen.

    Leider habe ich vom Recording keine Ahnung und komme auch mit viel ausprobieren und Recherchen im Internet nicht weiter.

    Jetzt suche ich professionelle Hilfe von einem Hobby - Tontechniker, der Lust & Zeit hat, mir das Alles mal zu zeigen.

    ( Drums aufnehmen mit Logic Pro )

    Ob der oder die Jenige das gelernt hat ist völlig egal!

    Wichtig ist nur, dass der Jenige Lust dazu hat und kein Honorar verlangt.
    Unkosten wie Benzin werden selbstverständlich erstattet, wenn erwünscht :)



    Viele Grüße aus dem Raum Köln,
    Philipp
     
    Philipp182, 15.02.13
    #1
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    schau dir mal die Drum Recording Tutorials von Pallemann an.
     
    slowhand73, 15.02.13
    #2
  3. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    slowhand73, 15.02.13
    #3
    Feuervogel bedankt sich.
  4. Philipp182

    Philipp182 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Danke für die schnelle Antwort :)

    Wie ich das Drum Set mikrofoniere weiß ich schon.
    Das mache ich fast jeden Tag.

    Mit dem EQ komme ich auch noch klar.
    Aber was danach kommt. Das " Mischen " macht Probleme.
    Wie bekomme ich das Signal auf den Computer etc.



    Wieso wird es schwer sein in Köln jemanden zu finden ?
    Köln ist doch eine sehr große Stadt, mit vielen Musiker.

    Gruß,
    Philipp
     
    Philipp182, 15.02.13
    #4
  5. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Sorry, wollte schreiben - wird kein Problem sein.
     
    slowhand73, 15.02.13
    #5
  6. Mangofury

    Mangofury

    Registriert seit:
    14.01.09
    Punkte:
    34
    34
    Warum sollte das jemand wollen? Aus Bock? Gegen Benzingeld?
     
    Mangofury, 15.02.13
    #6
  7. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Das Signal bekommst du mit einem Audio Interface (USB/Firewire) auf den Rechner. Dazu benötigst du so viele Eingänge am Interface wie Du Mikrofone hast.

    Das Ganze nimmst Du dann mit einer DAW (Digital Audio Workstation wie z.B. cubase, Reaper, Studio One, Locig usw.) auf.
     
    slowhand73, 15.02.13
    #7
  8. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Warum nicht, gibt genügend, die das gern machen.
     
    slowhand73, 15.02.13
    #8
  9. Feuervogel

    Feuervogel

    Registriert seit:
    09.11.11
    Punkte:
    2.724
    2724

    Hey, das gilt nicht...;-)
     
    Feuervogel, 15.02.13
    #9
    slowhand73 bedankt sich.
  10. Philipp182

    Philipp182 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Also ich kenne eine Menge Leute, die Musik aus Spaß an der Freud machen. ( mit einem Instrument )
    Weil sie auch Spaß haben neue Leute kennen zu lernen :)

    Sowas gibt es bestimmt auch im Recording ...
    Des weiteren hat der Jenige auch die Möglichkeit mit meiner Band zusammen zu arbeiten.

    ( Da die Band nichtmehr in Rom lebt ( sondern jetzt in Köln ) suchen wir hier in der Ecke einen Produzenten da es nocht nicht sicher ist, ob wir mit Faster Master Records weiter machen.
    Aber das ist erstmal zweitrangig! )

    Mir geht es erstmal um das Hobbie Recording.

    Also mein Mischpult hat 24 Kanäle , Das USB Kabel , Mikros , Mac Book und das Logic Program ist Alles vorhanden. Wie es weiter geht weiß ich leider nicht :(


    Gruß,
    Philipp
     
    Philipp182, 15.02.13
    #10
  11. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    welches Mischpult
     
    slowhand73, 15.02.13
    #11
  12. Philipp182

    Philipp182 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Es ist ein Phonic PHHB24U
     
    Philipp182, 15.02.13
    #12
  13. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    na da hast du ja eh 18 unabhängige Kanäle, das reicht ja.

    wie es jetzt mit Logic weitergeht, kann ich dir nicht sagen, da ich Cubase Nutzer bin. Aber in YouTube und diversen Seiten wie z. B. Delamar.de oder Musotalk.de gibt es genügend Tutorials für Einsteiger und Fortgeschrittene, damit Du schon mal einen Eindruck gewinnen kannst.
     
    slowhand73, 15.02.13
    #13
  14. Philipp182

    Philipp182 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Danke :)
    Das habe ich schon hinter mir und komme damit leider auch nicht weiter.

    Muss aber auch sagen, dass es schon Probleme mit dem Mischpult gibt. Die Bedienungsanleitung ist sehr Mager.

    Gruß,
    Philipp
     
    Philipp182, 15.02.13
    #14
  15. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Das Mischpult selber dürfte auch kein Problem sein, aber das Hauptproblem. was ich bei Dir sehe, ist der Umgang mit der DAW (logic)

    Und das das Ganze einfach ist, hat keiner gesagt, keiner hier im Forum hat das von heute auf morgen gelernt.
    Also Zeit und Geduld musst du schon aufbringen


    Ich bin ab jetzt raus - da Cubasenutzer
     
    slowhand73, 15.02.13
    #15
  16. Philipp182

    Philipp182 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Ok vielen Dank an Dich!
     
    Philipp182, 15.02.13
    #16
  17. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649

    Sind wir quitt, hast auch ein Danke ;)
     
    slowhand73, 15.02.13
    #17
    Philipp182 bedankt sich.
  18. blackwolf87

    blackwolf87

    Registriert seit:
    23.10.10
    Punkte:
    37
    37
    Ich habe dir eine PM geschrieben !
     
    blackwolf87, 15.02.13
    #18
    Philipp182 bedankt sich.
  19. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Ihr seid also bei einem Lable und wollt eure dritte CD aufnehmen, welche dann verkauft wird?
     
    Signalschwarz, 15.02.13
    #19
  20. User123

    User123

    Registriert seit:
    24.03.11
    Punkte:
    558
    558
    @Philipp182

    Frag dich mal selbst, welchen Mehrwert dein "Helfer" davon haben soll, dir dabei zu helfen. Ich verstehe auch nicht, wo du Schwierigkeiten hast? Wie habt ihr denn bislang eure Aufnahmen gemacht? Das klingt auch nicht seriös, wenn du für eine Dienstleistung eines anderen nicht bezahlen möchtest, außer die Fahrtkosten.
     
    User123, 15.02.13
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.