Information ausblenden

Studio One Version 3.5 startet nicht mehr, stürzt bei Laden der Plugins ab

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von whitealbum, 06.03.21.

  1. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.464
    31464
    Hallo S1-Gemeinde,
    S1 nutze ich aktuell sehr selten, wollte aber mal etwas ausprobieren, und das ging leider nicht mehr.

    Ich habe Studio One (letzte 3.5-Version, 3.5.6.46910) gestartet, beim Einlesen der VST3-Plugins stürzt S1 bei den Waves Plugins und VSL Synchron Player ab.
    Das wird zwar bei jedem erneuten Start von S1 vermerkt, aber das geht munter so weiter, bei jeder Waves Shell, und jetzt glaube ich war Voxengo dran, ging leider zu schnell, S1 schließt einfach.

    Liegt das daran dass 3.5 neue Plugins nicht mehr laden kann, oder gibt es eine andere Erklärung?
    Fein wäre, wenn es einfach wieder ginge ohne mir eine aktuelle S1-Version kaufen zu müssen.
    Wenn ja, was kann ich machen.

    Am Rande, was ich auch etwas mühsam finde ist, dass S1 immer wieder von vorne beginnt ALLE VST3-Plugins einzulesen, auch die, die schon längst als in Ordnung "markiert" sind, so dauert ein Scanlauf schon ein Weilchen wenn er immer von vorne beginnt.
    Kann man das abstellen?

    Danke!
     
    whitealbum, 06.03.21
    #1
  2. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    6.729
    6729
    Studio One>Preferences>Locations>VST Plugins and uncheck the box to scan at startup.

    sollte gehen....
     
    moon-dog, 06.03.21
    #2
    whitealbum bedankt sich.
  3. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.464
    31464
    Ich meinte etwas anderes, wenn gescannt wird, möchte ich, dass nur das gescannt wird, was noch nicht gescannt wurde, also neue erkannte Plugins. Die S1 bereits erkannt hatte, muss er nicht nochmal scannen.
    Kann man das auch einstellen?

    Allerdings bringt es mir aktuell nicht viel, weil ich S1 erst gar nicht startbereit bekomme, wie gesagt stürzt im Laufe des Scans ab.

    Kurz vor Scan-Schluss stürzt S1 ab wegen Spectrallayers 7, da nicht kompatibel zu S1 (rotes X davor)
    mmhh...
     
    whitealbum, 06.03.21
    #3
  4. NorthernDecay

    NorthernDecay Bedroomproducer

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.505
    7505
    1. diesen Eintrag (Vstplugins.settings) löschen : C:\Users\XXX\AppData\Roaming\PreSonus\Studio One 4\x64\
    2. wenn Studio One gestartet ist Häkchen hier raus: Screenshot ...dann scannt S1 gar nicht mehr!
    3. in Zukunft einfach aufs Häuschen>PluginManger>aktualisieren>fettich!
    (den Manger so simple zu erreichen, geht aber glaube ich erst ab der 4er Version)
    Unbenannt.jpg
     
    NorthernDecay, 06.03.21
    #4
    whitealbum bedankt sich.
  5. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.464
    31464
    Habe vstplugins.settings gelöscht im o.a. Benutzer-Pfad, startet wieder mit Endlosscan und stürzt wieder beim Scannen an derselben Stelle ab.
    Da gibts doch irgendwo ne Settings-Datei wo ich den Scan in der Datei "abstellen" kann, das wird doch irgendwo reingeschrieben.

    Gesetz den Fall das klappt, dann bin ich zwar in S1 kann aber keine Waves-plugins starten, dann muss ich ja wieder manuell scannen, und S1 stürzt ab.

    Bei wem funktioniert den S1 3.5 mit den aktuellen Plugins von Waves und Co. s.o. einwandfrei?
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.21
    whitealbum, 06.03.21
    #5
  6. NorthernDecay

    NorthernDecay Bedroomproducer

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    7.505
    7505
    Ich habe nur die Waves V11, das lief bisher in allen Studio One Versionen. Zur 12er kann ich leider nichts sagen!
     
    NorthernDecay, 06.03.21
    #6
  7. rufio

    rufio

    Registriert seit:
    12.03.10
    Punkte:
    423
    423
    Hallo whitealbum,

    hatte die 3.5.6 jetzt schon lange nicht nehr gestartet, aber geht bei mir mit einer wilden Mischung von Waves V10, V11 und V12 plugins. Auch im Projekt gibt es keine Probleme mit den Waves plugins. Alles unter Windows10, alles in den Standard Verzeichnissen. Also denke ich, es ist keine grundsätzliche Unverträglichkeit.

    Ich habe aber keine Idee, woran es bei Dir liegen könnte. Startet S1, wenn Du mal vorübergehend Deinen VST Ordner umbenennst, also ohne fremd VST?

    Gruß,
    Ralf


    upload_2021-3-6_19-25-27.png upload_2021-3-6_19-25-27.png
     
    rufio, 06.03.21
    #7
    whitealbum bedankt sich.
  8. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    31.464
    31464
    Danke @rufio , da kann man eine grundsätzliche Problematik mit Waves ausschließen.
    Ich deinstalliere S1 und installiere neu, und lasse erstmal nur die Standardverzeichnisse für die Plugs zu.

    Bin gespannt, danke :)
     
    whitealbum, 06.03.21
    #8