Stapelbearbeitung mit Volume (und Plugins)


Nandju
Nandju
Registriert
11.06.04
Beiträge
228
Reaktionen
4
Punkte
351
Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine große Menge Samples, welche ich in Wavelab bearbeiten möchte. In erster Linie geht es mir darum die Lautstärke anzuheben. Wenn ich die Funktion "Stapelbearbeitung" verwende, werden die ausgewählten Samples allerdings nur in ein anderes Format konvertiert, Lautstärkeänderungen oder die verwendeten Plugins werden nicht mit verarbeitet. Gibt es da noch irgendeine Funktion, die ich übersehen habe oder geht das einfach nicht!?

Danke schonmal im Voraus!
 
nitromaniac
nitromaniac
Registriert
03.02.07
Beiträge
4.137
Reaktionen
5
Punkte
5.072
Fehlbedienung...
 
Nandju
Nandju
Registriert
11.06.04
Beiträge
228
Reaktionen
4
Punkte
351
Fehlbedienung?
 
nitromaniac
nitromaniac
Registriert
03.02.07
Beiträge
4.137
Reaktionen
5
Punkte
5.072
Ich habe die Stapelverarbeitung in Wavelab schon oft verwendet und weiß dass sie funktioniert...

Allerdings habe ich mich öfters mal vertan und nicht die gewünschten Ergebnisse erhalten.
Deswegen denke ich das eine Fehlbedienung vorliegt.

Es gibt da eine ganze Menge zu klicksen und klacksen und man vertut sich schnell.

Probiere es einfach nochmal aus mit nur ein paar Dateien, damit die Wartezeiten nicht so lange sind.
Das geht schon...
 
Nandju
Nandju
Registriert
11.06.04
Beiträge
228
Reaktionen
4
Punkte
351
Ich habs 3 mal ausprobiert immer mit dem gleichen Ergebnis. Hab mir alle Checkboxes und Optionen angeguckt und keine sinnvollen Einstellungen gefunden die ich noch ausprobieren könnte... Hab gerendert und es dann probiert, etc.

Vieleicht liegts an der Version? Ich benutze Wavelab 5, hast du eine höhere Version?
 
nitromaniac
nitromaniac
Registriert
03.02.07
Beiträge
4.137
Reaktionen
5
Punkte
5.072
Ja.
Ich habe Version 6, aber daran liegt es wohl nicht.

Gehst Du von WAV aus?
 
Nandju
Nandju
Registriert
11.06.04
Beiträge
228
Reaktionen
4
Punkte
351
Ja, von 24bit/96khz wav-dateien
 
soundguy
soundguy
Registriert
28.11.06
Beiträge
1.945
Reaktionen
12
Punkte
2.094
tipp:
mach ein preset deiner masterplugin´s. das kannst du dann bei der stapelbarbeitung nutzen/reinladen.
so kannst du das ergebnis schon vorher beurteilen.
 
nitromaniac
nitromaniac
Registriert
03.02.07
Beiträge
4.137
Reaktionen
5
Punkte
5.072
Und die PlugIns können 96 kHz?
 
Nandju
Nandju
Registriert
11.06.04
Beiträge
228
Reaktionen
4
Punkte
351
ja die Presets "können" 96khz. Werd das mal mit dem Preset probieren....
 
Nandju
Nandju
Registriert
11.06.04
Beiträge
228
Reaktionen
4
Punkte
351
So - im Rechtsklick wars versteckt!
 
nitromaniac
nitromaniac
Registriert
03.02.07
Beiträge
4.137
Reaktionen
5
Punkte
5.072
Bedienfehler ?

Y/N
 
soundguy
soundguy
Registriert
28.11.06
Beiträge
1.945
Reaktionen
12
Punkte
2.094
was heisst denn im rechtsklick versteckt?
 

Ähnliche Themen

Sascha Franck
Antworten
33
Aufrufe
1K
Sascha Franck
Sascha Franck
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
68
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
59
ollo123
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Nord Drum 3P
Antworten
2
Aufrufe
323
goldline
goldline
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
82
montybunker
montybunker
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben