Information ausblenden

SSD 4 Slatedrums und trigger plugin

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von svenkenobi, 03.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. svenkenobi

    svenkenobi Themenersteller

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    Ich nutze schon seit langem Slate Trigger Plugin . habe da die platinum version.
    ich habe nun gerade gesehen das es nun slate ssd 4 gibt.
    aber nirgends steht etwas davon das es die auch für trigger vst plugin gibt, suche seit tagem im netz rum, aber finde nichts oder auch keinen den das sonst interessiert?
    finde die slate platinum drums gut die beim Trigger plugin dabei waren, aber was neues wäre auch mal gut..
    weiss da irgendwer was?

    also es gibt mir hautpsächlich darum neue sounds für trigger zu haben. oder ob die ssd 4 drums noch auf trigger format konvertiert werden, oder obs von ner anderen firma was gutes gibt?

    also cih möchte nichts selber konvertieren oder so, einfach ne fertige sammlung für trigger..
     
  2. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    im thread bei gearslutz hat es direkt von slate digital geheißen: kommt, aber dauert noch!
     
  3. svenkenobi

    svenkenobi Themenersteller

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    danke, hmm dauert noch hört sich nach nem jahr an..
    kennst du eventuell irgend eine andere drum sound sammlung für trigger?

    weiss gerade nicht wie das format heisst..
     
  4. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    das ist glaub ich was proprietäres...

    aber schau doch einfach in den gearslutz thread, vielleicht steht da inzwischen schon konkreteres. ich hab das nicht mehr weiterverfolgt.

    http://www.gearslutz.com/board/new-...-0-virtual-drum-instrument-available-now.html
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.