Information ausblenden

Song mit 2 Geschwindigkeiten

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von GuybrushThreepwood, 29.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. GuybrushThreepwood

    GuybrushThreepwood Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.08
    Punkte:
    665
    665
    Hi,

    auch auf die Gefahr hin, dass dieses Thema schonmal hier besprochen wurde. ( Hab nix gefunden, sonst bitte einfach Link kopieren )

    Wir möchten unser neues Album aufnehmen. Ein Song hat aber ein langsames Intro, und der eigentliche Song ist schneller. Ich möchte die Drums auf Klick einspielen.

    Wie ändere ich die Geschwindigkeit in der mitte eines Songs?

    Gibt es dafür vielleicht ein freeware Instrument? Oder geht das in Cubase irgendwie? Habs mit Automation versucht. Geht aber nicht :-(

    Sonst hab ich halt immer Schmutzspuren gemacht, ohne click.

    Ich Arbeite mit Cubase VST.
     
  2. morpheus07

    morpheus07

    Registriert seit:
    30.03.07
    Punkte:
    91
    91
    In cubase gibts die Tempo Spur mit der man Automatische Tempoänderungen realisieren kann. Obs das in Cubase VST auch gibt weiss ich nicht
     
  3. hadl

    hadl

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    2.490
    2490
    Wenn es nicht geht bei Deiner Version, zur Not das Intro ohne Klick einspielen und dann den Rest im entsprechenden Tempo.
     
  4. GuybrushThreepwood

    GuybrushThreepwood Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.08
    Punkte:
    665
    665
    Wie kann ich denn die Tempospur öffnen?
     
  5. Rephlex

    Rephlex

    Registriert seit:
    24.04.05
    Punkte:
    270
    270
    Hey!

    Ich habe genau das selbe unter Samplitude MS versucht. Hab da nicht lange herumgesucht, und das ganz einfach so hinbekommen:

    Bpm auf 90 eingestellt, und ne Drumspur geöffnet. Klicks im Takt eingefügt.

    Beim Tempiwechsel im Song hab ich die Bpm auf 105 gestellt, und Klicks im Takt eingefügt.

    So hab ich dann im Intro 90bpm Klicks als Orientierung gehabt, nachher 105bpm Klicks.

    Einzig nen Wechsel musste ich ohne Klicks einspielen, aber das sollte dann wirklich nicht so ein Problem sein.

    Hoffe das hilft dir weiter.

    Das geht sicher auch einfacher, aber ich wusste nicht wie :).
     
  6. froschhund

    froschhund

    Registriert seit:
    07.07.07
    Punkte:
    328
    328
    Die Tempospur lässt sich in Cubase normalerweise mit der Tastenkombination Strg + t öffnen.
     
  7. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    Sind das da hs 50 boxen in deinem avater?^^
     
  8. MH-Guitar

    MH-Guitar

    Registriert seit:
    30.09.07
    Punkte:
    2.046
    2046
    Ins Spurenfeld rechtsklick, Projekt --> Tempospur.


    Viele grüße vom Handbuch :D


    Michael
     
  9. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    In Cubase VST 5.1:
    Menüleiste -> "Bearbeiten" -> "Listen-Masterspur" -> Songposition, an der Tempoänderung erfolgen soll, auswählen -> in Dropdown-Liste "Tempo" auswählen und auf "In"-Button klicken -> "Wert" für gewünschtes Tempo eingeben.
    Beim Playback im Transportfeld "Master" aktivieren.

    Grüße
    Cos
     
  10. GuybrushThreepwood

    GuybrushThreepwood Themenersteller

    Registriert seit:
    01.01.08
    Punkte:
    665
    665
    Hey Danke Cos!
    Du bist für mich echt mal ein Kompetenter User :)
    So geht`s


    @Froschhund
    Strg & T ist in Cubase VST -> Spur erzeugen^^


    @mheadshot
    ne, es sind HS80
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.