Information ausblenden

SONAR 8 - Feedback und Instrumentenspur

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von micha255, 24.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. micha255

    micha255 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Hi,

    habe nun endlich auch mein SONAR 8 Update bekommen.

    Größter bis jetzt bemerkter Unterschied: Die ASIO-Bufferwerte sind deutlich geringer einstellbar, ohne dass es knackst!
    Nun läuft bei mir durchgängig jedes Projekt mit 64 Buffern - da haben die ja echt mal was enorm verbessert! Bringt mir auf jeden Fall bei Aufnahmen weit mehr, wie noch 5 neue Sampler und sonstige Features.

    Aber zur eigentlichen Frage: SONAR 8 hat ja nun auch Instrumentenspuren (also eine Kombination aus Midi und Audio - sehr schön, für mich auf jeden Fall übersichtlicher). Da man auch bei der Instrumentenspur ja alles Midi- und Audio-Spezifische einstellen kann frage ich mich: Für welchem Zweck braucht man denn nun überhaupt noch eine getrennte Midi- und Audiospur für Softwareinstrumente? Mir fällt da bis jetzt kein echter Vorteil ein.

    Vorschläge?

    Micha
     
    micha255, 24.10.08
    #1
  2. MountainKing

    MountainKing

    Registriert seit:
    04.03.06
    Punkte:
    22.162
    22162
    Für Multi-Out Instrumente (wie Drums z.B.)?!?

    Damit man dann jedes Einzelinstrument (Snare, Kick usw.) im Sequenzer separat mischen kann. Oder kann man das auch mit den Instrumentenspuren? Ich kenne die jetzt nicht.
     
    MountainKing, 24.10.08
    #2
  3. svenkenobi

    svenkenobi

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    ja genau dafür ists besser.
    müsstest ja bei ner instrumentenspur die möglichkeit haben die einzelnen instrumente bei zb drumms, bd sn hit usw. in einer instrumentenspur auf verschiedenen ausgänge zu legen.. und das geht ja nicht..
    kannst aber auch für jede instrumentenspur nen extra synth machen einer nur für BD, den anderen nur für SN , usw :)

    tja mein rechner hätte damit kein problem:D

    aber das mit den buffer einstellungen habe ich noch gar nicht getestet. gleich mal ausprobieren :)
    cheers
    sven
     
    svenkenobi, 24.10.08
    #3
  4. friday511

    friday511

    Registriert seit:
    13.09.08
    Punkte:
    63
    63
    Hi,
    das hört sich so an (liest sich), als hätte man Möglichkeiten wie im Kontakt-Plugin ?!
     
    friday511, 25.10.08
    #4
  5. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Gibts von Sonar eigentlich ´ne aktuelle Demo? Also die 8ter?

    Ich finde da auf der Cakewalk-Seite irgendwie nix, oder übersehe ich was? Vor allem spackt die Seite beim Aufbau ständig rum...
     
    Insane, 25.10.08
    #5
  6. micha255

    micha255 Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    @sven:
    Zwei Fragen an Dich (oder sonst einen SONAR 8 User):

    1) Hast Du auch in der 8er Version deutlich weniger Vorlagen für neue Projektdateien wie in der alten? Wie kann man sich die Vorlagen aus der alten Version importieren?

    2) Bei der Installation des SONAR 8 - Updates ist bei mir SONAR 7 einfach zusätzlich auf dem Rechner geblieben. Wie bekomme ich nun SONAR 7 gelöscht, ohne dass ich Sachen lösche, die SONAR 8 noch braucht?

    (@Rotten: ne SONAR 8 Demo hab ich noch nicht gefunden, wird aber sich noch kommen)

    Viele Grüße
    Micha
     
    micha255, 25.10.08
    #6
  7. iPaul

    iPaul

    Registriert seit:
    08.09.08
    Punkte:
    829
    829
    Hi,

    ist schwer, bei denen was zu finden. Neben einer 6er Version habe ich nach langem Suchen noch eine 32-bit 7er gefunden, eine 8er Trial scheint es noch nicht zugeben.

    http://www.cakewalk.com/support/kb/kb20061101.asp

    Wenn jemand eine 64-bit 7er oder 8er Trial findet, bitte PM.

    LG

    iPaul
     
    iPaul, 25.10.08
    #7
  8. svenkenobi

    svenkenobi

    Registriert seit:
    26.02.08
    Punkte:
    635
    635
    heya
    ja ich habe auch nur wenige vorlagendateien..
    willst du die aus sonar 7 weiternutzen? gehe auf dein stammverzeichniss.. und suche den ordner C:\Users\micha255\Documents\Cakewalk\SONAR 8 Producer Edition\Sample Content

    im ordner sample content sind deine vorlagendateien..
    nun suche den gleichen ordner in der sonar 7 instalation.. also das gleiche verzeichniss und kopiere die vorlagen die du gerne in sonar 8 weiternutzen willst einfach da rein..
    ich zeige dir das gerade von vista aus.. es kann sein das in xp das anders ist mit dem verzeichnissbaum.. aber bin gerade zu faul den studiorechner hochzufahren..
    ich habe mir meine vorlagen die ich selber gemacht ahbe aus sonar 7 gleich mal als backup auf nen usb stick gemacht,. auch die menue layouts und alles meine einstellungen.. so kann ich die fix wieder reinkopieren wenns mal neu installiert ist..

    2. ja das war bei mir auch so.. habe beide versionen gehabt ich habe dann in xp einfach sonar 7 deinstalliert.. da ist nichts passiert.. und nun nur noch sonar 8 drauf.. habe mir aber wie gesagt meine einstellungen zusamengesucht und nen backup gemacht.. irgendwo in der hilfe datei kannst du auch finden wo cakewalk seine dateien hinspeichert.. da einfach alles raussuchen .. sichern.. sonar 7 deinstallieren und deine sicherung wieder in die verzeichnisse verteilen..
    viels spass,,. hoffe du blickst meinen schreibstiel

    cheers
    sven
     
    svenkenobi, 26.10.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.