Information ausblenden

Snare schnarrt bei Tom, was tun???!!!!

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von Vandring, 28.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Vandring

    Vandring Themenersteller

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    736
    736
    Hey Leute,

    wenn ich auf meine 10er Tom haue schnarrt der Snareteppich mit, wie kann ich das einstellen??? Das versaut mir nämlich den ganzen Spund....


    Danke

    Mfg Vandring


    PS:
    Für die interessierten die mir damals geholfen haben mit investition, ich habe mein geld übrigens in ein Jahr Schlagzeugunterricht gesteckt das im September beginnt =)
     
    Vandring, 28.07.08
    #1
  2. Soundcraft

    Soundcraft

    Registriert seit:
    21.12.07
    Punkte:
    21
    21
    Kann es sein das die 10" Tom und die Snare ungefähr gleich gestimmt sind, jetzt von der tonhöhe? wenn Snare und Tom ungefähr gleich liegen raschelt es derbe.
     
    Soundcraft, 28.07.08
    #2
  3. ptr22

    ptr22

    Registriert seit:
    28.08.02
    Punkte:
    2.169
    2169
    Im Prinzip hast Du und auch die erste Antwort es ja schon gesagt. Du musst Dich jetzt eigentlich nur fragen, welche der beiden Trommeln Du häufiger spielst (erstmal ausgehend davon, dass Alles gut gestimmt ist). ;)
    ...die Seltenere stimmst Du dann entsprechend anderer Trommeln minimal höher oder tiefer. (Tape und Taschentüscher sind auf jeden Fall nicht die Lösung!)

    vG
     
    ptr22, 28.07.08
    #3
  4. Vandring

    Vandring Themenersteller

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    736
    736
    ja ihr habt recht, die 10er und die snare sond naheuzu gleich gestimmt, dann werd ich die sanre wohl tiefer schrauben, dankeschön
     
    Vandring, 28.07.08
    #4
  5. ptr22

    ptr22

    Registriert seit:
    28.08.02
    Punkte:
    2.169
    2169
    Hallo,

    Nur nochmal zur Sicherheit: Du spielst die Snare seltener als das Tom? :D

    Wenn die Snare vom Klang gefällt, würde ich auf jeden Fall das Tom und nicht die Schnarrentrommel verändern!

    Grüße,

    Peter
     
    ptr22, 28.07.08
    #5
  6. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    Oder probier mal so nen Pape (vom Zigarettedrehen) zwischen Teppich und Resofell der Snare zu klemmen.
    Hilft manchmal auch schon...
     
    Sennheiser, 28.07.08
    #6
  7. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Sennheiser hat recht, das hilft ungemein. Einfach so ein dünnes Zigarettenpapierchen zwischen die Snare- Saiten flechten. Das hat kaum Auswirkung auf den Snare- Sound und Du mußt nicht die Toms alle umstimmen. Machst Du eine Tom tiefer, mußt Du die anderen ja im selben Verhältnis runternehmen. Wenn Du ansonsten mit dem Tom Sound zufrieden bist, dann probier das mal.
     
    zehnvorsechs, 28.07.08
    #7
  8. Vandring

    Vandring Themenersteller

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    736
    736
    uch benutzt die snare zwar öfter aber der tomsound gefällt mir so und nen tieferer sanaresound war eigentlcih sowieso vorgesehen, das mit dem Zigarettenpapier werd ich acuh mal probieren, muss nur noch nen Raucher finden ^^
     
    Vandring, 29.07.08
    #8
  9. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.034
    15034
    das ist ein geiler tipp, danke.
    muss ausprobieren...

    vg
    dragan
     
    diagnostix, 29.07.08
    #9
  10. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Naja, wenn du mit der Snarestimmung tiefer gehst erwischt du eben das naechst tiefere Tom.
     
    Wolfgang, 29.07.08
    #10
  11. Vandring

    Vandring Themenersteller

    Registriert seit:
    15.08.07
    Punkte:
    736
    736

    AAAAAHHHHH SCHEIße....hast Recht, naja dann erstmal Zigarettenpapier nehmen...

    Mfg Vandring
     
    Vandring, 29.07.08
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.