Information ausblenden

Schneiden in Cubase SX 2

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von nigel, 25.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. nigel

    nigel Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.04
    Punkte:
    57
    57
    Mahlzeit!
    Habe da eine warscheinlich blöde Frage...aber man weiss ja nie;-)

    Das Schneiden von Audiomaterial geschieht in Cubase SX ja mit dem "Trennen"-Werkzeug (Schere). Bis jetzt habe ich damit immer recht grob hantiert - also z.B. in Vierteln geschnitten. Jetzt möchte ich aber gerne in Achteln bzw. Sechzehnteln schneiden und dann kleben etc.. Das heisst doch: Im Rasterauswahlmenü RASTER einstellen, Rastertyp auf QUANTISIERUNG und dann die Quantisierung auswählen (z.B. Achtel etc.). Das ist auch alles kein Problem!
    Nur...was bedeuten die Zahlen, die neben dem Scherensymbol erscheinen, wenn ich damit über den Audiopart fahre? NATÜRLICH geben sie die genaue Taktposition an - ich werde daraus aber einfach nicht schlau und weiss nicht, auf welcher Taktposition ich mich befinde:-(

    Vielleicht könnt Ihr mir helfen!

    Grüsse,
    Nigel
     
    nigel, 25.04.06
    #1
  2. ichon

    ichon

    Registriert seit:
    31.12.04
    Punkte:
    678
    678
    du meinst

    xx.xx.xx??

    ist Takt.Viertel(innerhalb des Taktes).sechzehntel(innerhalb der viertel)

    also 17.2.3 heisst 17.Takt 2.Viertel und dann noch 3 sechzehntel..

    wenn du als quantisierung 8tel einstellst, springt er innerhalb der viertel gleich von 1 auf 3.


    D.
     
    ichon, 25.04.06
    #2
  3. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.225
    21225
    Das kommt darauf an was im Lineal eingestellt ist:

    Wenn du z.B. im Lineal die Zeitanzeige gewählt hast (Rechtklick auf Lineal) , wird bei der Schere die momentane Zeitposition angezeigt. Wenn aber Takte+Zählzeiten ausgewählt sind, siehst du bei der Schere eben diese Positionsangabe.

    Schneiden wenn möglich immer nur bei Nulldurchgängen.
     
    stonyroad, 25.04.06
    #3
  4. nigel

    nigel Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.04
    Punkte:
    57
    57
    Vielen Dank - es läuft:)

    Grüsse,
    Nigel
     
    nigel, 25.04.06
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.