Information ausblenden

SB-Live! + 2 Kanalmixer?

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von NULL, 13.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi,

    ja ich weiß, die Live! ist nocht so das ding für Homercording... Ich hab mal ne frage: Ich habe einen 2 Kanalmixer. Die Soundkarte besitzt 5.1 Kanäle.
    Gibt es eine Möglichkeit 2 getrennte Ausgänge/Geräte zu simulieren und in den Mixer einzuspeisen?? Oder brauche ich zwingend eine zweite Soundkarte?

    Dann nochwas: Was kann ich mit Studiosoftware ansteuern?? Also wenn ich mit der Maus einen Regler bediene (z.B. Crossfader), dass die Hardware das tut. Was kostet so ein Gerät??
     
    NULL, 13.11.02
    #1
  2. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    hi.

    du brauchst dafür eine zweite (oder eine andere mit mehreren ausgängen) soundkarte. die sb ist (wie du auch schon sagtest) "ungut" zum musik machen.

    thema: studiosoftware.
    ich vermute du meinst programme wie zb cubase etc. da brauchst du eigentlich keine externe hardware mehr. cubase simuliert im pc ein studio mit mischpult, bandmaschine, effekten und den ggf. vorhandenen instrumenten.

    es gibt natürlich auch hardware/externe mischer mit motorbetriebenen fadern/reglern die sind aber sauteuer. ein guter pc mit einer sehr guten soundkarte und der entsprechenden software stellt heutzutage eine "preiswerte" und ungemein leistungsfähige lösung dar.

    mehr fragen?

    peace

    f
     
    NULL, 14.11.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    thxthx...

    naja welche soundkarte würdest du empfehlen? dachte an terratec... nur welche?
     
    NULL, 18.11.02
    #3
  4. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    So schlecht ist die SBlive gar nicht (mal abgesehen von den wandlern). wenn du win98SE, win2000 oder xp nutzt kannst du die gute alte soundblaster richtig aufpeppen und zwar durch andere treiber. Du kannst die ausgänge dann in der tat einzeln nutzen. die treiber gibts auf http://www.kxproject.com/. Und das beste ist : bis 2.66 ms latenz in cubase !!! Außerdem DSP-effekte die voll auf der karte laufen und die cpu gar nicht belasten.

    für win98 und 95 gibts auch noch mal welche die zwar nicht so gut sind wie die KX treiber aber immer noch besser als die orginal treiber (jedenfalls zum musik machen) es sollte auch mit denen möglich sein zumindest front und rear out getrennt zu benutzen.
    http://kickme.to/sblive
     
    NULL, 18.11.02
    #4
  5. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    fett fett, wenn das mal funzt... hat man dann zwei wave geräte? oder wie geht das??
     
    NULL, 18.11.02
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.