Information ausblenden

Samplitude 11 & The Grand

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von A-jay, 03.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. A-jay

    A-jay Themenersteller

    Registriert seit:
    15.06.07
    Punkte:
    385
    385
    Hi,

    habe mir vor einiger Zeite die aktuelle Version von Steinbergs The Grand gekauft. Bei mir Klappt das aber im Zusammenspiel mit Samplitude 11 nicht so richtig. Und zwar nehme ich dann einen Klavierpart per midi auf - eingespielt von meinem USB M-Audio 88 Pro - das klappt soweit ohne probleme. Lasse ich aber anschließend die recorderte midi Noten abspielen, hat die Sopftware voll die sustain aussetzer und es hört sich total abgehackt an. Keine andere Library macht bei mir solche faxen.

    Kennt bzw. hat/hatte von euch jemand schonmal das Problem?

    Wäre über jeglichen tipp sehr dankbar...würde nur ungerne auf diese Fantastischen Flügelsounds verzichten.

    Ps.:
    Windows Xp SP3 Rechner - Intel Core 2quad (32 bit)
    1,5 TB Festplatte
    3Gb Ram
     
  2. Klaviersaite

    Klaviersaite

    Registriert seit:
    03.06.09
    Punkte:
    668
    668
    Also hab selber the grand 3 mit sonar x1 am laufen-- Laptop mit i7 2. generation, 8 gig ram und 7200 festplatte umdrehungen und keine probleme.

    Dein Rechner sollte aber eigentlich auch keine Probleme haben the grand 3 zum laufen zu bringen... schreib mal Steinberg Support an
     
    A-jay bedankt sich.
  3. A-jay

    A-jay Themenersteller

    Registriert seit:
    15.06.07
    Punkte:
    385
    385
    Am Rechner liegt das Problem sicher nicht da es ja während dem einspielen wunderbar funktioniert. Nur das spätere wiedergeben ist dann halt nicht korrekt. Vielleicht muss ich ja was in Samplitude einstellen oder bei The Grand....keine Ahnung.
     
  4. Klaviersaite

    Klaviersaite

    Registriert seit:
    03.06.09
    Punkte:
    668
    668
    haste mal probiert im eco mode das ganze laufen zu lassen ?

    Das ist halt echt komisch dass du während des Einspielens keine probleme hast dafür aber bei der danachigen wiedergabe
     
    A-jay bedankt sich.
  5. A-jay

    A-jay Themenersteller

    Registriert seit:
    15.06.07
    Punkte:
    385
    385
    @ Klaviersaite
    Ja finde ich auch....ja hab ich schon versucht imit Eco-Mod....leider ohne erfolg


    Sonst noch Ideen? Jemand der mit Samplitude arbeitet?
     
  6. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.511
    26511
    Bekommst Du beim Abspielen Lost Asio Buffers angezeigt, sprich ist die CPU am Anschlag?
    Hast Du Effekte im Piano eingeschliffen? Wenn ja, welche?
     
    A-jay bedankt sich.
  7. A-jay

    A-jay Themenersteller

    Registriert seit:
    15.06.07
    Punkte:
    385
    385
    Nein hab ich schon gecheckt keine Asio oder CPU probleme, dass macht mich eben ja eben stutzig. Effekte....nein keine effekte....garnix...deswegen bin ich ja gerade Ratlos...ich glaube es führt kein Weg drann vorbei mal den Samplitude und Steinberg Support zu kontaktieren.

    @ whitealbum: danke trotzdem
     
  8. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.511
    26511
    mmhh, nur der Vollständigkeit halber:
    1. Du hast das Update 3.1.1 drauf?
    2. Ist die Spur frei von Automation?
    3. preloadzeit bei The Grand ist ausreichend?
    4. Buffer Size (LAtency) mal testweise auf über 1024 eingestellt?
     
  9. A-jay

    A-jay Themenersteller

    Registriert seit:
    15.06.07
    Punkte:
    385
    385
    Nur das mit dem Update weiß ich nicht genau, müsste nachschauen. Ansonsten punkt 2+3 ja punkt 4 dürfte sich schon beim einspielen bemerkbar machen oder? Da läuft es aber flüßig[​IMG]
     
  10. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.511
    26511
    Theoretisch ja, ich habe aber unter Sam schon alles erlebt.
    Nachschauen kostet ja nix.
     
    A-jay bedankt sich.
  11. A-jay

    A-jay Themenersteller

    Registriert seit:
    15.06.07
    Punkte:
    385
    385
    Gut werde mal mit der Buffer Size spielen vllt. bringts ja was...schon Schade das Sam11 in Sachen midi solche Faxen macht.....
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.