Information ausblenden

Sample Rückwärts

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von d-rax, 28.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. d-rax

    d-rax Themenersteller

    Registriert seit:
    14.01.06
    Punkte:
    270
    270
    Ich will in Samplitude ein Sample Rückwärts laufen lassen.
    Im Effekt-Menu gibt es ja den Punkt Sample-Manipulation. Aber
    "Rückwärts" ist immer deaktiviert. Warum?
     
  2. ceejay

    ceejay

    Registriert seit:
    17.10.04
    Punkte:
    119
    119
    Tja... eine Frage, die mich auch schon länger beschäftigt!

    Vielleich hilft dir das vorrübergehend weiter:

    Wenn du ein Sample umkehren willst, einfach dein offenes Projekt minimieren, ein AudioFile öffen (Shortcut W) und dieses dann ganz normal bei den Effekten unkehren. Du musst es dann halt wieder extra exportieren. Naja, etwas umständlich aber es funktioniert. Hoffentlich weiß hier jemand eine etwas "wirtschaftlichere" Methode :)

    Greetz
     
  3. Dacz

    Dacz

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    21
    21
    moin moin,

    also ich mache das immer so:

    Im VIP Fenster Sample einfügen "W" dann mit rechter Maustaste anklicken "Wave Projekt Bearbeiten" anklicken. Neues Fenster öffnet sich mit dem ausgewähltem Sample. Aus dem VIP Fenster lösche ich nun den Sample. Das neue Fenster per linker Maustaste "aktivieren", dann oben in der Menüleiste unter "Offline Effekte" "Sample Manipulation" "Rückwärts" auswählen. Und schon haben wirs geschafft ;)

    Der bearbeitete "Sample" kann jetzt via Drag´n´Drop nach belieben in das VIP Fenster gezogen werden.

    Umständlich? Irgendwie schon aber ne andere Methode?!

    Gruß

    Dacz
     
  4. Kraftwerk

    Kraftwerk

    Registriert seit:
    06.10.03
    Punkte:
    17
    17
    hallo

    Bei meinem music maker geht das anscheinend deutlich einfacher als bei samplitude:

    Rechtsclick auf das Sample - "Rückwärts" auswählen - fertig
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.