S: Kopfhörer oder Portable Lautsprecher für Laptop/Fruity Loops

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Jiller, 13.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Jiller

    Jiller Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    237
    237
    Hallo Leute!!^^

    Ich hoffe wieder ich eröffne das Thema am richtigem Platz... ;)

    So folgendes: Ich besitze ein zweit Laptop, AMD E-300 mit 4 GB Ram. Darauf läuft Fruity Loops 10, ich benutze FL 10 für zum Rap Beats bauen.

    Was ich suche;
    sind gute Lautsprecher oder Kopfhörer für unterwegs, für z.B. auf Reisen im Hotel Zimmer oder so. Wenn möglich günstige, maximum zwischen 30 und 50 Euro.

    Zweck;
    ist wie man oben schon vermuten kann, dass ich damit vernünftig mit FL 10 arbeiten kann. Die Töne sollten von FL 10 autentisch klingen, natürlich auch die Lautstärke. Wie gesagt ist es mein zweit Laptop, es ist also möglich den Feinschliff zuhause auf meinen Aktiv Monitor Boxen zu geben. Aber es wäre schon toll, dass ich so wenig wie möglich nach arbeiten muss.

    Sonst:
    Ja wenn es Lautsprecher werden sollten sie klein, handlich und portabel sein bzw. ich sollte sie in einem Rucksack mit dem Laptop (und Zubehör) verstauen können, ich dencke es müssten schon aktive sein (solche die man ans Stromnetz anschliesst, oder?). Und ja ich benutze wenn möglich für das, den "Kopfhörer" Ausgang (Line).


    thx&MfG J
     
  2. Jiller

    Jiller Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    237
    237
    ...ach ja über USB Anschluss, würde natürlich auch gehen! ;)
     
  3. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    20.004
    20004
    und was spricht dagegen statt dessen anständige KH zu verwenden?
     
  4. Jiller

    Jiller Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    237
    237
    *peinlich* diese Option habe ich ehrlich gesagt nicht so in Betracht bezogen. Was würdest du denn mir empfehlen? Reichen da meine 30 bis 50 Euro?
     
  5. Jiller

    Jiller Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    237
    237
  6. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    20.004
    20004
    tja, das kommt wiederum auf Deine Ansprüche an. ich persönlich würde für anständige KH mehr investieren wollen. Von den Daten her scheinen die aber zumindest nicht schrottig zu sein. Die iFrogz würde direkt ausschließen: "viel Bass" ist für mich keine vergleichbare, faktische Angabe.

    Für unterwegs sind die sicher für das Budget okay.
     
  7. Jiller

    Jiller Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    237
    237
    okay thx, ich suche nicht eine Endlösung, ich dencke mit KH muss ich so oder so zu Hause "richtig" abmischen und ich will auch nicht so viel ausgeben, dass ich am Schluss auf den gleichen Preis komme wie richtige Aktiv Monitor Boxen... ;) Und ja so Profi Dinger sind ja meistens auch sehr klobig, oder? Ausserdem mach ich mir ein wenig sorgen dass die KH z.B. im Rucksack vielleicht zerdrückt werden...
     
  8. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    43.059
    43059
    Also nen Hunni solltest du schon ausgeben... ich hab diese hier für unterwegs und auch im Studio liebgewonnen: sennheiser px360 sind stabil und man kann sie schön klein machen.[​IMG]

    Monitore bekommst du keine brauchbaren unter 488€ ;)
     
  9. Jiller

    Jiller Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    237
    237
    Okay thx für die Antwort! ;)
    Find ich gut dass man die zusammen klappen kann... und preislich lässt sich das für mich auch noch tragen.;)
    Aber so eine Frage: Auf was sollte man achten bei KH zum abhören?
    edit* Also ich mache hauptsächlich Instrumental für Rap...
     
  10. Jiller

    Jiller Themenersteller

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    237
    237
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.