Information ausblenden

ruhiges klavierstück mit untermalung

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von FREQUENZLOS, 29.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FREQUENZLOS

    FREQUENZLOS Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.11
    Punkte:
    373
    373
    hi

    nach längerer zeit hier mal wieder ein neues stück von mir.

    ursprünglich war es als reines klavierstück geplant. dann hab ich mich aber doch dazu entschieden zum ende hin einige orchstrale instrumente mit einzubauen.

    piano is aus ableton der rest EWQL SO

    http://soundcloud.com/frequenzlos/cardium

    ich freu mich auf euer feedback

    gruß manu
     
  2. djcalibar

    djcalibar

    Registriert seit:
    02.11.10
    Punkte:
    635
    635
    auf jeden fall die mitten vom piano entschärfen druch welche einige andere instrumente kaum hörbar sind (sagen jedenfalls meine yamahas) besonders ab 1:39 zu hören, das sich da einiges in die quere kommt

    Ansonsten richtig schönes Stück, am besten gefällt mir 2:35 - 2:50 das ist echt ne schöne passage
     
  3. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Ja Hallo

    Kann richtig gut gefallen.

    Was mich ehrlich stört, ist der Sound vom Klavier selber. Klingt für mich etwas aufdringlich.

    Irgendwie kein schöner Hall

    LG Ilka
     
  4. FREQUENZLOS

    FREQUENZLOS Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.11
    Punkte:
    373
    373
    danke euch zweien!! geb euch schon recht, das klavier ist wirklich nicht gerade das gelbe vom ei...

    werd mal schaun ob ich mit eq und vl nem anderen reverb das ganze besser machen kann! vl sollte ich die velocity werte auch nochmal durchgehn, vl kann ich es dadurch weniger aufdringlich machen...

    weitere meinungen?
     
  5. dilla

    dilla

    Registriert seit:
    02.02.09
    Punkte:
    86
    86
    ob die einzelnen parts opitmal ineinander überfließen kann ich leider nicht beurteilen, da ich von musik zu wenig verstehe; könnte sein, dass man da noch ein wenig was machen kann, vielleicht aber auch nicht.

    die harmonien/melodie gefallen mir wirklich sehr gut!
     
  6. FREQUENZLOS

    FREQUENZLOS Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.11
    Punkte:
    373
    373
    danke auch dir!

    ich denke verbessern kann man eigl immer noch was! freut mich dass es dir zusagt;-)
     
  7. dilla

    dilla

    Registriert seit:
    02.02.09
    Punkte:
    86
    86
    gestern hab ich total schlecht erklärt was ich meine. sorry muss das schnell etwas besser erklären *g*

    das z.b. part 1 und part 2 zusammen passen, ist bei deinem sinn für harmonien glaub klar, weil du das einfach hörst, denke ich. und part 2 passt auch schön zum 3. part. was aber eventuell sein könnte ist, dass die 3 parts zusammen nicht ganz harmonieren, weil der 1. part quasi noch nachwirkt, wenn der 3. part bereits am erklingen ist und das zusammen funktioniert womöglich nicht ganz..
    ich habe mir heute dein stück nochmals angehört und es könnte, dass die stelle ab 0.32 -0.40 ( erster teil des 3. parts glaub) eventuell nicht ganz zum anfang passt...aber sicher bin ich mir keines wegs!

    jedenfalls gefällt mir dieses stück. das ist ganz kla!.

    ich hoffe, man versteht irgendwie, was ich da versucht habe zu erklären:-D...
     
  8. dilla

    dilla

    Registriert seit:
    02.02.09
    Punkte:
    86
    86
    sorry wollte nur etwas am text ändern. ist mir misslungen.
     
  9. FREQUENZLOS

    FREQUENZLOS Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.11
    Punkte:
    373
    373
    erstmal: danke dass du dich mit dem stück so genau auseinadergesetzt hast!
    trotzdem versteh ich nicht ganz was du meinst! das stück hat prinzipiel erst mal zwei teile in verschiedenen tonarten. o.32 bis 0.40 gehören beispielsweise auch noch zu ersten teil. die einzigen stellen die von den harmonien her besonders auffallen sind die tonartwechsel. das stück insgesamt ist ja eher simpel gehalten...
    dein text ist außerdem auch nicht ganze einfach zu lesen;-)

    gruß manu
     
  10. dilla

    dilla

    Registriert seit:
    02.02.09
    Punkte:
    86
    86
    ich unterteile die musikstücke wahrscheinlich etwas eigensinnig *g*

    das schreiben fällt mir nicht ganz so leicht. ist wie beim rollschuh fahren: die einen haben talent, die anderen etwas weniger und ein paar lernen es nie richtig ;)
     
  11. FREQUENZLOS

    FREQUENZLOS Themenersteller

    Registriert seit:
    01.03.11
    Punkte:
    373
    373
    einen versuch start ich noch....;-)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.