Information ausblenden

Roland Fantom X.....wie findet ihr die Bedienung des Sequencers?

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von BuDelicious, 30.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BuDelicious

    BuDelicious Themenersteller

    Registriert seit:
    31.05.07
    Punkte:
    1.337
    1337
    Moin Leute,

    wollte die Fantom X User mal fragen,wie den so der workflow der Fantom X Serie ist!
    Speziell würde ich gerne wissen wie die Bedienung des Sequencers ist!?

    Ich hatte mal den Motif Es6 und die MV 8000.....beim Motif:dort war der Sequencer sehr kompliziert und nicht wirklich gut einsehbar!

    Bei der MV war der Sequencer der Hammer und durch die Mouse sehr komfortable zu bedienen.....

    Würde man die Sounds des Motif inkl. effektpalette mit dem sequencer der MV und deren Pads zusammen packen und verschmelzen würde man dann den Fantom herausbekommen??? ;)

    Schade das die Mouse erst bei der Fantom G Serie kam......:(!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.