RME Interfaces überall ausverkauft?!


R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.489
Reaktionen
561
Punkte
5.639
Moin,

die Chip-Kriese macht sich leider auch im Audiobereich bemerkbar. Dummerweise hat mein 11 Jahre altes Babyface nun endgültig den Geist aufgegeben :( Habe von neuen Treibern und Flash-Updates bis hin zum USB-Kabeltausch schon alles ausprobiert. Es macht jedesmal merkwürdige Kratzgeräusche, und Totalmix sieht nach dem Einstecken bei mir immer so aus:
Bildschirmfoto 2021-11-05 um 20.07.11.png
Leider habe ich nicht herausgefunden welche Ursache das hat aber alles deudet hier wohll auf einen Hardware-Defekt hin. Mir jetzt extra ein neues Audiointerface für ca. 700€ kaufen zu müssen erfreut mich natürlich wenig. Aber noch weniger erfreut mich dass man aktuell auf Grund der besonderen Lage noch nicht mal eins überhaupt kaufen kann..

Weder das Babyface noch Fireface oder 19' Zoll RME Interfaces sind aktuell kaum noch zu haben. Auf dem Gebrauchtmakrt verlangen die Leute den NP. Sehe ich irgendwo nicht ein.. Kennt jemand von euch vielleicht irgend nen kleinen popligen Händler der noch ein Babyface Pro FS auf Lager hat?

Beim Thomann steht lieferbar erst in mehreren Monaten.. Die Lieferangaben beim Music Store mit voraussichtlich Anfang Dezember ist denk ich eher unrealistisch..
 
Rec0rder
Rec0rder
One Take Wonder
Registriert
31.10.16
Beiträge
3.399
Reaktionen
2.088
Ort
Island of Gods
Punkte
9.884
Psssssssss selbst bei Videolieferanten gibts kein RME auf Lager
Ruf mal bei shop2rock an. Da steht in paar Tagen soll das Ding da sein
 
Ennui
Ennui
Triangelspieler
Registriert
28.02.16
Beiträge
2.777
Reaktionen
1.756
Punkte
8.156
Ruf mal bei shop2rock an. Da steht in paar Tagen soll das Ding da sein
Sollte das Lieferdatum bei Bestellung nach hinten korrigiert werden, aus Prinzip gleich stornieren. Ich kenne shop2rock nicht, aber es gibt leider sehr viele Anbieter, die durch eine kurze Lieferzeit locken, die sie gar nicht einhalten können.
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
7.383
Reaktionen
4.426
Ort
Bremen
Punkte
20.767
Ich würde jetzt erstmal ein einfaches nehmen für nen hunni, bis sie wieder verfügbar sind.
 
Stevie1963
Stevie1963
Akkord-Arbeiter
Registriert
02.06.18
Beiträge
182
Reaktionen
157
Ort
Paderborn
Punkte
658
Bei meinem Lokaldealer soll das babyface pro FS in 5 Tagen versandfertig sein.
 

Anhänge

  • EE0A0B94-B064-4B27-8CDF-D4A288AA7F87.jpeg
    EE0A0B94-B064-4B27-8CDF-D4A288AA7F87.jpeg
    589,4 KB · Aufrufe: 20
muffy
muffy
Hippie
Registriert
18.12.16
Beiträge
21.458
Reaktionen
16.722
Ort
Frankfurt
Punkte
71.897
Da hatte ich auch mal - dann hat sich der Termin auf "unbestimmt" verschoben. Ist offenbar knapp mit Luxusgütern.
 
Stevie1963
Stevie1963
Akkord-Arbeiter
Registriert
02.06.18
Beiträge
182
Reaktionen
157
Ort
Paderborn
Punkte
658
Da hatte ich auch mal - dann hat sich der Termin auf "unbestimmt" verschoben. Ist offenbar knapp mit Luxusgütern.
Beziehst Du Dich auf meinen Post ?

Falls es für @R-Kelly interessant sein sollte, kann dort hinfahren. Die sind 15 Minuten von mir entfernt.
 
Rec0rder
Rec0rder
One Take Wonder
Registriert
31.10.16
Beiträge
3.399
Reaktionen
2.088
Ort
Island of Gods
Punkte
9.884
ich würd einfach mal anrufen bei einem der das Ding in wenigen Tagen da haben soll.
Die Volt Interfaces von UA sollten teilweise auch erst Januar lieferbar sein und beim T sind die schon da
 
ranzman
ranzman
Registriert
02.06.11
Beiträge
437
Reaktionen
161
Punkte
944
wenn es RME sein muss (was ich verstehe) dann würde ich in den Apfel beißen und (teuer) gebraucht kaufen.
ich würde mich nicht ~1 Jahr mit irgendeinem Billigheimer ärgern wollen.
 
R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.489
Reaktionen
561
Punkte
5.639
wenn es RME sein muss (was ich verstehe) dann würde ich in den Apfel beißen und (teuer) gebraucht kaufen.
ich würde mich nicht ~1 Jahr mit irgendeinem Billigheimer ärgern wollen.

ja da bin ich leider in einer Zwickmühle.. Weiß jemand von euch eigentlich warum das MADIFace nicht mehr erhältlich ist? Das sah ja dem Babyface zum verwechseln ähnlich aber das gibt es komischwerweise schon länger nicht mehr..
 
D
derspencer
Registriert
07.03.09
Beiträge
339
Reaktionen
132
Punkte
756
soweit ich gehört habe, stellt RME zumindest bei den grossen Interfaces auf neue Chips um, das wird wohl eine Weile dauern bis es da ausreichend gibt.
 
R
R-Kelly
Registriert
08.03.07
Beiträge
3.489
Reaktionen
561
Punkte
5.639
soweit ich gehört habe, stellt RME zumindest bei den grossen Interfaces auf neue Chips um, das wird wohl eine Weile dauern bis es da ausreichend gibt.

Da wär's ja mal interessant zu wissen ob das nun bessere Chips sind als die bisherigen AKM Chips..
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
7.383
Reaktionen
4.426
Ort
Bremen
Punkte
20.767
Da wär's ja mal interessant zu wissen ob das nun bessere Chips sind als die bisherigen AKM Chips..
Es geht ja in erster Linie darum Chips zu finden, die eigenen Ansprüchen genügen und langfristig auch gefertigt werden können.
 
moon-dog
moon-dog
Registriert
20.09.10
Beiträge
3.375
Reaktionen
1.267
Punkte
7.250
Da wär's ja mal interessant zu wissen ob das nun bessere Chips sind als die bisherigen AKM Chips..

Beantwortet sich eigentlich von selbst, da RME diese dann neuen Chips ja bisher nicht (freiwillig) genutzt hat... aber da ich kein Freund von AKM Chips bin, kann es eigentlich nur besser werden... .
 
Rec0rder
Rec0rder
One Take Wonder
Registriert
31.10.16
Beiträge
3.399
Reaktionen
2.088
Ort
Island of Gods
Punkte
9.884
wo wir schon bei Chips sind, ich hab mal wo (glaube auf Gearslutz †) aufgeschnapt dass UAD die DPS Karte in Version 2 raus gebracht hat weil es irgendwelche Chips von UAD1 nicht mehr gab.... Das mit den Chips ist so ne Zwangsdnigen Update also
 
mruebsam
mruebsam
Registriert
18.03.15
Beiträge
1.084
Reaktionen
932
Ort
Freiburg
Punkte
3.902
Beantwortet sich eigentlich von selbst, da RME diese dann neuen Chips ja bisher nicht (freiwillig) genutzt hat... aber da ich kein Freund von AKM Chips bin, kann es eigentlich nur besser werden... .
??
Für Dich vielleicht. Wobei ich ja schon gerne verstanden hätte, was Du an dem AKM auszusetzen hattest. Alle "High-End" Entwicklungs-/Apllikationsingeneure von denen ich weiß (Stagetec, RME, DAD) waren vom AKM 4493 sehr angetan.Aber die Rolle des Chips wird wahrscheinlich überbewertet. Aber das Abbrennen der AKM Fab ist schon echt mies.

EDIT: Matthias Carstens Entwickler von RME sagte, dass man bei entsprechender Umgebung (Filter, Verstärkungsstufen) keine Möglichkeit gibt, den jetzt benutzten ESS zum AKM herauszuhören....
 
lovemakemusic
lovemakemusic
Ton-Guru
Registriert
06.06.21
Beiträge
125
Reaktionen
61
Punkte
313
Man sollte sich noch schnell eindecken mit allem was man die nächsten 2 Jahre haben will... Alles wird massiv teurer. Besonders die Chips.
 
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben