Information ausblenden

RME HDSP MADI / AES-32

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Babob, 15.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Babob

    Babob Themenersteller

    Registriert seit:
    15.09.08
    Punkte:
    4
    also bin gerade dabei mein equipment aufzurüsten und wollte mal anfragen ob jemand mit diesem pci audiointerface schon erfahrung gemacht hat und was dazu sagen kann.
     
  2. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Hi,

    willst Du ein High-End-Vollprofi-Studio aufbauen, oder hast Du irgendwo AES/EBU Gerätschaften geschenkt bekommen? ;)
    Weil: Sonst ist MADI ebenso wie AES/EBU für den HR-Bereich nur Eines: Viel zu teuer ohne echten Gewinn!
    Wir haben die Teile bei meiner Arbeitsstelle in manchen Regie-DAWs, aber im HR-Bereich ist das echt Quatsch. Das Maximum wäre vielleicht eine HDSP RAYDAT, da kannst Du immerhin ADAT dran anschließen, was im HR- und Semi-Profi-Bereich öfter vorkommt und nicht ganz so überteuert ist. (Dank S/MUX4 ist die Karte auch über ADAT bis 192 kHz-fähig; das brauchst Du zwar im HR-Bereich ebenfalls nie, aber ich schreibe es nur für den Fall, dass Dir mal ein "Spezialist" erzählt, bei ADAT wäre bei 48kHz Schluss, was ja total schlecht wäre...)

    Allein bei der RAYDAT PCIe-Karte sparst Du dann mal eben 400,- EUR im Vergleich zu AES/EBU...

    Eine PCI(e)-Lösung ist schon optimal, aber in der Regel würde ich sagen, das schon ein Multiface II mit PCIe-Karte fürs anspruchsvolle HR völlig reicht, wenn Du auf RME stehst.
    Wenn Geld aber keine große Rolle spielt, hol Dir die RAYDAT und nen schönen ADAT-Wandler dazu. Manche fahren ja auch mit nem Porsche nur 140 und haben ihren Spaß dran... :) (Aber MADI und AES/EBU vergess einfach wieder, da kannst Du das überschüssige Geld lieber in andere Sachen stecken oder spenden.)

    Micha
     
  3. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    PS: Solltest Du tatsächlich eine RME HSPE RAYDAT favorisieren und noch Fragen haben, melde Dich einfach noch mal bei mir, ich habe das Teil gerade mehrere Tage intensiv auf der Arbeit getestet.

    Micha
     
  4. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Hey Babob - hast Du schon wieder ein neues Hobby?

    Machmal frage ich mich warum man hier überhaupt Fragen stellt, wenn man doch keine Antwort abwarten will - wie jetzt schon mehrfach erlebt. Da kann man irgendwie auch mal die Lust verlieren, sich hier die Finger wund zu tippen. :?

    Micha
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.