Information ausblenden

Resonanzfrequenzen Absorbieren ?

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von jo-baby-jo, 09.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. jo-baby-jo

    jo-baby-jo Themenersteller

    Registriert seit:
    25.09.08
    Punkte:
    105
    105
    Hey Leute habe da nen kleinen Raum und würde denn gerne so gut wie möglich akkustisch bearbeiten.
    Habe schon auf dieser Seite http://www.track4.de/sonstiges/akustik.php3#006 meine Resonanzfrequenzen ausrechnen lassen.
    Würde mir jetzt gerne ein paar Absorber bauen , weiss jetzt aber nicht genau welche hier einen Sinn ergeben würden.
    Welche Absorber würden denn bei mir einen Sinn ergeben , sodass ich eine einigermassen gute Akustik habe ?


    hier die Resonanzfrequenzen:
    1 2 3 4 5 6 7 8
    164 328 492 656 820 983 1147 1311
    137 274 410 547 683 820 956 1093
    79 157 235 313 391 470 548 626

    und hier die Nachhallzeiten:
    125Hz 250Hz 500Hz 1kHz 2kHz 4kHz
    0.35 sec 0.45 sec 0.54 sec 0.89 sec 0.91 sec 0.81 sec

    danke schonmal für die Hilfe
     
    jo-baby-jo, 09.11.08
    #1
  2. nixoblivion

    nixoblivion

    Registriert seit:
    05.10.08
    Punkte:
    412
    412
    ich kenn mich zwar mit akkustik nicht so gut aus, aber ich denke, dass es sinnvoller wäre deinen raum auszumessen, also mit messmikrofon! da gibts einige programme die dir dann sagen wie dein raum "klingt". der sinn dahinter wäre, dass in deinem raum sicher einige möbel usw. stehen, mit der die akkustik wieder verändert wird!
    diese rechnung ist ja nur ungefähr.
     
    nixoblivion, 09.11.08
    #2
  3. jo-baby-jo

    jo-baby-jo Themenersteller

    Registriert seit:
    25.09.08
    Punkte:
    105
    105
    Leider komme ich nichta n so ein Messmikrophon ran und es Kotet sicher auch Geld so ein ding auszuleihen:)
     
    jo-baby-jo, 09.11.08
    #3
  4. mkropfbe

    mkropfbe

    Registriert seit:
    09.10.02
    Punkte:
    1.127
    1127
    es ist immer noch besser, einfach irgend ein kleinmembran-mikro, vorzugsweise mit kugel, zu nehmen... das rechnen gibt dir bestenfalls einen anhaltspunkt...

    so oder so, bau dir in alle ecken fette steinwolle-tuerme, das ist das einzig wahre, breit absorbierende, was man sich halbwegs leisten kann und WIRKT WUNDER!
     
    mkropfbe, 09.11.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.