Information ausblenden

reihenfolge effekte in logic 8

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von hoobster5, 26.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. hoobster5

    hoobster5 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.06
    Punkte:
    293
    293
    hier eine kleine feststellung:
    obwohl man die reihenfolge der effekte nicht expliziert ändern kann hat es doch große auswirkungen.
    geschehen bei der reihenfolge hall/sidechain compressor/delay
    ich frug mich warum nicht alles durchgejagt wurde...
    naja jetzt ist alles klar
     
    hoobster5, 26.11.08
    #1
  2. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Wat is los?
     
    Insane, 26.11.08
    #2
  3. hoobster5

    hoobster5 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.06
    Punkte:
    293
    293
    naja so halt ne?
    aber im ernst: ich hielt das für erwähnenswert. hab lange dran rumgedröselt und dachte die reihenfolge von oben nach unten hätte keine bedeutung zumal man die auch nicht ändern kann...
     
    hoobster5, 26.11.08
    #3
  4. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Wieso kannst Du die Reihenfolge der Effekt in Logic nicht ändern? Kannst Du Deine Aussage bitte noch einmal blondinentauglich formulieren? Ich würde gerne an Deiner Erkenntnis teilhaben.

    Gruß Stephan
     
    stevo, 26.11.08
    #4
  5. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Ich sage dazu mal nix...habe mir bereits meinen Teil gedacht.
     
    Insane, 26.11.08
    #5
  6. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Ihr könnt mich echt um kurz vor 3 noch zum Lachen bringen - köstlich... :)
     
    micha255, 26.11.08
    #6
  7. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Wir sind eben um dein Wohl sehr besorgt...aber ich musste auch schmunzeln....
     
    Insane, 26.11.08
    #7
  8. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Total nett von Euch, richtig entspannend nach stundenlangem Schneiden von öden Regional-Reportagen im Studio (Troisdorf hat z.B. nen neues Regen-Rückhaltebecken, echt spannend...) ;)
     
    micha255, 26.11.08
    #8
  9. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Siehst du.....ich habe so ´nen "sinnlosen Stuss" selber viel zu lange gemacht....

    Ne, du, NIE wieder Reportagen, Werbung oder anderen Kommerzmüll (es sei denn, es ist mein eigener) habe ich mir geschworen...

    Da kommt ja der Begriff "Audionutte" wieder auf...lach! uuups...nicht jugendfrei...;-)
     
    Insane, 26.11.08
    #9
  10. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.709
    12709
    Aber sicher doch, im Mixer die "Apfel"-Taste halten und PlugIns mit der Maus verschieben!

    Ganz grosser Unsinn, es hat sowohl Bedeutung und es ist auch änderbar!
    Lies mal im Handbuch nach und schaff Dir Grundlagen zum Thema Effekte drauf!
     
    frankye, 26.11.08
    #10
  11. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Kann man Hoobster mal den Mac wegnehmen?? dat is ja Verschwendung... :D
     
    mikesilence, 26.11.08
    #11
  12. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Das ist echt schräg oder?

    Jetzt mal im Ernst...haben wir uns nicht seinerzeit genau diese Funktion auch im Cubase gewünscht....

    Und jeder weiss, das die Reihenfolge sehr wohl Auswirkungen auf das Geschehen hat, ich meine, das kann man sich sogar mit etwas Überlegung selbst zusammenreimen...

    Da merkt man aber auch, dass viele Leute nie an nem "echten" Pult gesessen haben, dessen Wominösen Knopf", wo denn nun was im Kanalzug wirken soll, man schon aus purer Neugier mal gedrückt um zu hören, was denn nun passiert...und spätestens DANN hat man sich mal damit auseinander gesetzt.

    Wenn man sich dann überlegt, welche Möglichkeiten rechnerbasierendes Mixen heute auf jedem rotzigen 08/15 Rechner bieten, unglaublich aber trotzdem klingts immer noch anders....
     
    Insane, 26.11.08
    #12
  13. hoobster5

    hoobster5 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.06.06
    Punkte:
    293
    293
    "Da merkt man aber auch, dass viele Leute nie an nem "echten" Pult gesessen haben"

    tja leider ;-)

    danke für den tip mit der apfel-taste - ich war wohl ein bisschen gaga an dem tag - der verflixte hall wollte einfach nicht "pumpen". naja genug für verwirrung gesorgt am heutigen tage und auch gestern
     
    hoobster5, 27.11.08
    #13
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.