Information ausblenden

Rechner neu aufgesetzt, und nu?

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von Biff, 04.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
    Ich habe neue (alte) Hardware bekommen (Board, Prozzi, RAM), nicht mehr ganz taufrisches aber doch ultrafixes (im Vergleich zu meinem alten Kram) Dual-Core System halt jetzt, sowie nen neuen Sequenzer. Windows XP wurde bereits frisch installiert. Was muss ich machen, um diesen jungfräulichen Zustand im Notfall wieder her zu stellen? Gibts noch was, was ich unbedingt machen sollte?

    lg
    Biff
     
    Biff, 04.10.08
    #1
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Image ziehen?
    Acronis True Image oder Personal Backup (free aber gut, entwickelt von der Uni Kiel).


    Schöne Grüße,

    digital dominion
     
    Signalschwarz, 04.10.08
    #2
  3. Biff

    Biff Themenersteller

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    174
    174
    Schon mal gut, hab ich auffem Stick. Danke.
     
    Biff, 04.10.08
    #3
  4. thilo_S

    thilo_S

    Registriert seit:
    23.05.08
    Punkte:
    209
    209
    die frage die ich mir stelle - wenn du nen jungfräulichen zustand wieder herstellen möchtest - also nur betriebssystem und treiber - biste da nicht schneller wenn du den rechner einfach neu aufsetzt?

    bis das image zurückgespielt ist und alles läuft haste doch windows auch neu aufgesetzt....

    nen image macht doch nur sinn, wenn du sämtliche programme bereits installiert hast, alles so läuft wie du dirs vorstellst und du stundenlang an irgendwelchen einstellungen rumgeschraubt hast.

    für ein jungfräuliches system würde ich immer die neuinstallation bevorzugen
     
    thilo_S, 04.10.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.