Information ausblenden

Reason 4 MIDI-Controller Befehle für die Transport Buttons

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von 247, 20.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. 247

    247 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    22
    22
    Hallo,

    Ich suche die Reason 4 MIDI-Controller Befehle für die Transport Buttons.
    Ich hab schon in der Reason 4 MIDI-Controller Befehls Liste geschaut, doch ich finde nichts !!

    Bitte helft mir !!!

    danke
     
    247, 20.11.08
    #1
  2. dr_eeen

    dr_eeen

    Registriert seit:
    18.11.08
    Punkte:
    32
    32
    mach n rechtklick auf einen transport button bei reason, dann remoteoverride Zuordnung bearbeiten und dann den haken für die erkennung setzten
    dann drück einmal kurz den entsprechenden knopf aufm controller dann müsste da n ausschlag kommen.
    wenn da kein ausschlag kommt musst du die knöpfe nochma editieren
     
    dr_eeen, 20.11.08
    #2
  3. 247

    247 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    22
    22
    bhoaa krass danke alter ich glaub ich bin dir was schuldig hehe !!

    ich saß jetzt ein tag dran aber darauf bin ich nich gekommen !!!

    Danke man
     
    247, 20.11.08
    #3
  4. apply-some-pressure

    apply-some-pressure

    Registriert seit:
    29.09.08
    Punkte:
    690
    690
    Hi

    Allerdings sollte man noch erwähnen, dass die Remote Overrides projektabhängig gespeichert werden. Dh beim nächsten Start von Reason bzw. bei jedem neuen Song musst du die Belegung wieder aufs Neue vornehmen. Daher ist es am besten, einen Template Song zu basteln, den man als Vorlage für alle anderen benutzt. Empfiehlt zumindest das Manual ;)

    Gruß
    Micha
     
    apply-some-pressure, 20.11.08
    #4
  5. 247

    247 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    22
    22
    Ja, das ist doof !

    Alle meine Controller Einstellungen von Reason sind jetzt auf dem Masterkeyboard gespeichert, blos die Transportbuttons nicht.

    Ich find das richtig Scheiße, ich finde die Befehle nich !!!

    Naja trotzdem danke
     
    247, 21.11.08
    #5
  6. TechnoFM

    TechnoFM

    Registriert seit:
    03.10.07
    Punkte:
    1.106
    1106
    Die Transportbuttons Play / Stop / Record entsprechen einer MidiNorm wenn ich mich richtig erinnere & als Norm sind diese normalerweise über ein Software Konfigurator zuweisbar oder direkt über eine manuelle Eingabe. Evtl. musst du mal in dein Manuall des Controllers schauen.

    Was dann passiert ist folgendes: Reason erkennt dann das drücken der Taste & weis: aha da hat jemand Play/STOP etz. gedrückt & da es genormt is tauchts auch nicht in der eigentlichen Midi Implementationsliste von Reason auf könnte ich mir vorstellen.

    Es empfielt sich aber eher für n paar teuros sowas hier zu holen:
    http://www.thomann.de/de/presonus_faderport.htm
    Da hat man an einem separaten gerät zb. einen Mastervolume & eine Midi-DAW integration..
     
    TechnoFM, 21.11.08
    #6
  7. User60311

    User60311

    Registriert seit:
    10.11.08
    Punkte:
    134
    134
    Aloa,

    ja, die Transportbuttons haben festgelegte Controllernummern....

    Wobei zu beachten ist, dass die Buttons am Controller evtl auch andere ControllerDaten senden können, wenn sie so programiert worden sind...

    Greet's
     
    User60311, 21.11.08
    #7
  8. dr_eeen

    dr_eeen

    Registriert seit:
    18.11.08
    Punkte:
    32
    32
    Ich hab mir auch so n templatesong gemacht is zu nervig immer alles neu einzustellen
     
    dr_eeen, 23.11.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.