Information ausblenden

Reason 4 Demo

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von tonsetzer, 23.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tonsetzer

    tonsetzer Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.08
    Punkte:
    4
    Hallo allerseits,

    bin Anfänger was Musik angeht. Ich habe mir die reason 4 demo runtergeladen und frage mich gerade ob einige Geräte in der Demo nicht freigeschaltet sind, oder ob es (was wohl wahrscheinlicher ist:) ) an meinem mangeldem Wissen liegt. z.B. kriege ich aus dem Subtractor keinen Piep raus. Habe mir schon diverse videos auf youtube zum Subtractor angesehen, und dort klimpert daß Ding sofort los sobald im Patch Browser ein Sound ausgewählt wurde. Habe schon die Suchfunktion probiert, aber nix passendes gefunden. Danke schon mal für alle freundlichen Antworten :)
     
    tonsetzer, 23.11.08
    #1
  2. SoulOne1982

    SoulOne1982 Gesperrter User

    Registriert seit:
    04.10.07
    Punkte:
    275
    275
    na ja, du musst das teil natürlich antriggern. entweder über den sequencer oder den matrix pattern seq.
     
    SoulOne1982, 23.11.08
    #2
  3. tonsetzer

    tonsetzer Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.08
    Punkte:
    4
    Hmm, vielleicht versuche ich es nochmal im nächsten Leben.:)

    Ich habe sogar ein Reason Begleitbuch, damit ich, zusammen mit der kostenlosen Demo, mal schauen kann, ob das was für mich ist. Momentan ist das allerdings ziemlich frustrierend, da selbst in diesem Buch mit musikalischen Begriffen nur so um sich geworfen wird. Für mich als Anfänger ist ziemlich schwer den Beispielen zu folgen. Wenn ich das richtig verstehe kann ein Gerät wie der subtractor gar nicht selber Klänge produzieren, sondern er dient als Effektgerät.

    Kennt vielleicht jemand ein Grundlagenbuch, irgendwas, so kein musikalisches Wissen vorausgesetzt wird?
     
    tonsetzer, 23.11.08
    #3
  4. User60311

    User60311

    Registriert seit:
    10.11.08
    Punkte:
    134
    134
    aaaaa

    Aloa,

    also der Substractor ist bestimmt kein Effectgerät....
    er kann bestimmt als solches genutzt werden, ist aber selbst ein Syntheziser

    Einen Synthi spielt man im wirklichen Leben mit einem MasterKeyboard an...
    sowas gibts auch für den PC mit USB... zb M-Audio Axiom 49
    diese Controller haben dann keine eigene Klangerzeugung, sie senden nur elektriche Signale (Midi-Protokoll) die dann über USB übertragen und vom PC ausgewertet und an deinen Software-Synthi geschickt werden.
    Der Soft-Synth wiederum macht dann den Ton....

    Ich weiß ja nicht was du vorher schon an musikalischen Erfahrungen sammeln konntest, aber vielleicht solltest du dich erst mal mit den Basic der elektronisch-virtuellen Klangerzeugung vertraut machen.

    Wikipedia ist da auch ne gute Hilfe...
    Da bekommst du kurz und knapp erklärt, was der unterschied zwischen Synthi, Sampler, Effekt und vor allem Midi, gaaanz wichtig,,, ist.

    Und ich weiß ja nich was das fürn "BegleitBuch" ist, aber vielleicht hilft dir das originale Reason Manual mehr, das kann man bei den Proppelerheads frei downloaden...

    Greet's
     
    User60311, 23.11.08
    #4
  5. tonsetzer

    tonsetzer Themenersteller

    Registriert seit:
    23.11.08
    Punkte:
    4
    Danke für eure Hilfe.
    Bin gerade dabei eine umfangreiche Infosammlung über Grundbegriffe zusammenzustellen. Dann wirds schon klappen :)
     
    tonsetzer, 23.11.08
    #5
  6. TechnoFM

    TechnoFM

    Registriert seit:
    03.10.07
    Punkte:
    1.106
    1106
    Saug dir das Handbuch..
     
    TechnoFM, 23.11.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.