Information ausblenden

Reason 3 Absturz - "failed to open file"

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von Plagiat, 04.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Plagiat

    Plagiat Themenersteller

    Registriert seit:
    27.07.04
    Punkte:
    13
    13
    Hallo, versuche seit einigen Tagen Reason 3 zu installieren und habe dabei starke probleme.
    Installation klappt reibungslos, nur beim ersten Start (nach den CD-Abfragen und der Eingabe der Serial-Nr) kommt kurz das Reason-Logo und dann die Fehlermeldung "Failed to open file".
    Daraufhin bricht das Programm ab...

    Hat jemand von euch ne Idee, woran es liegen kann? Die CDs selbst sind es nicht, da es auf einem anderen Rechner gefunzt hat...

    Ich habe Windows 2000, eine M-Audio Delta 66 als Soundkarte, und neben Reason noch einige andere Musikprogramme wie Logic5.5, Fruityloops, Wavelab sowie VST-Effekte installiert.

    Das komischste dabei ist, dass Reason 2.5 auf meinem Rechner problemlos läuft...

    Wäre echt toll, wenn jemand ne Idee hätte was ich probieren könnte...
    viele grüße, Plagiat
     
  2. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    kann wohl irgendeine datei nicht laden :D

    ist entweder ne programm-datei oder vllt auch die reason-datei, die als new (kann auch ein demo-song etc. sein) geladen wird...

    lg, 2mk
     
  3. Plagiat

    Plagiat Themenersteller

    Registriert seit:
    27.07.04
    Punkte:
    13
    13
    so weit war ich auch schon...
    Aber wie lässt sich jetzt rausfinden, welche Datei da jetzt fehlt oder defekt ist??
    Könnten es auch irgendwelche Treiberprobleme sein?

    Naja, ich installier jetzt erstmal Windows neu, vielleich geht es dann... 8-/
     
  4. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
    Probier mal das Reason auf ein WindowsXP Rechner zu installlieren und zu starten !
    Wenn das klappt wird es wohl am Windows2000 liegen !!

    Haste alle ServicePacks drauf für windows2000 ??
     
  5. Sionzero

    Sionzero

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    3
    Hallo, habe das selbe Problem.
    Nur das ich es auf XP Installiert hab.Weiss echt net was ich machen soll-.-
     
  6. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    www.sysinternals.com, da gibt es filemon, das potokolliert alle dateizugriffe, ihr müsst dann auf reason filtern und eventuell access denied und not found highlighten...

    das könnte weiterhelfen

    lg, 2mk
     
  7. Sionzero

    Sionzero

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    3
    Geamacht, da waren ein paar dlls und ordner gehilightet, nur weiss ich net was jetzt machen soll...-_-
     
  8. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    irgendwie versuchen, die dlls dahin zu bringen, wo sie sein sollten!?

    oder schreib mal genau, was für dlls er wo nicht gefunden hat...

    lg, 2mk
     
  9. Sionzero

    Sionzero

    Registriert seit:
    01.03.06
    Punkte:
    3
    Hmm, also des sind bestimmt gut 50 stück die fehlen, aber eigenlich müssten die doch alle mit installiert werden...Naja, danke für die Hilfe^^
     
  10. Anti-Struktur

    Anti-Struktur

    Registriert seit:
    17.02.06
    Punkte:
    350
    350
    Ich nehme mal an das ihr keine originalen Versionen verwendet, denn ich hatte das selbe Problem bei Cubase (try before buy Version).
    Werdet euch jetzt wahrscheinlich nicht dazu outen aber kauft es und dann werdet ihr keine Probleme haben ;)
     
  11. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    wenn es auf einem anderen rechner lief und da keine 2.5 version drauf war, einfach mal bei dir die alte reason version deinstallieren und die neue wieder drauf.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.