Information ausblenden

Rauschen durch Phase drehen beseitigen

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von mcJo, 17.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mcJo

    mcJo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    114
    114
    Moin Forum,

    habe in einem Homerecording-Buch gelesen, dass sich gleiche Signale, die phasenverschoben sind gegenseitig auslöschen können. Auf dem Prinzip arbeitet auch wohl eine DI-Box, um Störungen auszulöschen.

    Da habe ich mir gedacht, damit müsste es doch möglich sein, das Rauschen eines billigen Mikros und Preamps auszulöschen.

    Kleinen Test gemacht:
    Einmal Mikrosignal mit Gesang (und dem normalen Rauschen) aufgenommen und anschließend bei gleichen Einstellungen nur das Rauschen, also ohne Geräusche/Nutzsignal.

    Dann habe ich das ganze in Cubase zusammengemischt, die zweite Spur in der Phase gedreht, aber trotzdem rauscht es stärker mit der zweiten Spur.

    Wo ist mein Denkfehler? Oder ist da in der Umsetzung vielleicht was schief gelaufen?

    Vielen Dank schonmal
    Grüße
    McJo
     
    mcJo, 17.07.08
    #1
  2. derchris

    derchris

    Registriert seit:
    01.03.04
    Punkte:
    2.067
    2067
    Das Ausloeschen beruht auf destruktiver Interferenz. Damit diese auftritt muessen die Signale kohaerent sein (das zweite Rauschen muss moeglichst gleich dem ersten Rauschen sein).

    Da Rauschen zufaellig ist, ist ein spaeteres Rauschsample nicht kohaerent zu einem vorhergehenden, daher fuehrt ein Abziehen auch nicht zu Ausloeschung. (Es ist auch egal ob du die Rauschsignale abziehst oder addierst, es wird beidesmal gleich viel lauter)


    gruss, Chris
     
    derchris, 17.07.08
    #2
  3. mcJo

    mcJo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    114
    114
    hm, also leider kein Fehler in der Umsetzung, sonder schon im Ansatz.

    Schade, aber danke für die Erklärung!
     
    mcJo, 17.07.08
    #3
  4. xgabrielx

    xgabrielx

    Registriert seit:
    07.07.08
    Punkte:
    83
    83
    wie schon erwähnt, rauschen ist stochastisch. Das heißt es ist nie vorhersagbar!!!
    Die DI box wurde von dir nicht ganz richtig erklärt...

    http://de.wikipedia.org/wiki/DI-Box das kommt so einigermaßen hin.

    Rauschen oder störbrummen kann aber auch durch Erdungsfehler kommen.
    Wenn du ein audio-interface und ein mic benutzt, dass nicht gerade nen gesammt wert von 10€ hat, sollte es nicht so extrem rauschen...
     
    xgabrielx, 17.07.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.