Information ausblenden

QS 300 läßt sich nicht mehr bedienen

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Zweytakt, 04.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Zweytakt

    Zweytakt Themenersteller

    Registriert seit:
    16.06.07
    Punkte:
    110
    110
    Hallo,

    An meinem Yamaha QS 300 läßt sich fast nichts mehr bedienen.
    Immer mehr Bedien-Tasten (keine Tastatur) versagen!
    Meine Frage: Kann man die Kontakte irgendwie in Gang setzen, oder muss ich das Gerät quasi in eine Werkstatt schaffen?

    Hat jemand vielleicht schon ähnliche Schwierigkeiten gehabt? Martin
     
    Zweytakt, 04.08.08
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.