Information ausblenden

ProTools8LE, MBox2, Triton LE88 - MIDI geht nicht

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von HannibalLecter, 07.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. HannibalLecter

    HannibalLecter Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.10
    Punkte:
    9
    9
    Hallo zusammen,

    ich hab ein kleines Problem mit dem Abspielen/Aufnehmen von MIDI.
    Wenn ich in einer MIDI-Spur auf Aufnahme klicke und per Keyboard (Triton LE-88 ) etwas einspiele, nimmt PT die Signale auf.
    Wenn ich das Aufgenommene aber anhören will, bekomm ich das Keyboard nicht angesprochen.
    Ich hab' alles ausprobiert an Einstellungen - funktioniert aber alles nicht :(

    Irgend jemand eine Idee, wo's haken könnte?

    Viele Grüße,
    Björn
     
  2. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.080
    35080
    Die Frage ist kommen keine Midisignale am Keyboard an oder hörst Du nur keinen Sound ? Sprich: Ist das Keyboard in irgendeiner Weise zusätzlich zu den Midikabeln mit einer Abhörmöglichkeit verbunden ?
     
  3. HannibalLecter

    HannibalLecter Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.10
    Punkte:
    9
    9
    Ist Verbunden - die MIDI-Signale kommen aber nicht am Keyboard an :(
    Vom Keyboard wiederum kommen aber MIDI-Signale in ProTools an.
    Und wenn ich am Keyboard spiele, kann ich's auch alles prima aufnehmen.
    Nur die MIDI-Signale aus ProTools kommen nicht am Keyboard an... :(
     
  4. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.107
    7107
    Einige Keyboard-Klangerzeuger akzeptieren nur über MIDI In eingehende MIDI Signale wenn die Tastatur inaktiv ist 'Local off'
     
  5. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.554
    35554
    Wie kannst Du das verifizieren? Soweit ich weiss, hat der Triton LE keine Midi-Eingangsanzeige.

    Also erstmal checken, dass das richtige am richtigen Ort ankommt.
    1. Stimmen die Midikanäle?
    2. Wie ist der Triton eingestellt? Omni On? Combination, Einzelsound, Sequencer? (Probier's erstmal mit Einzelsound)
    3. Beim Triton gibt es so einen Pattern Modus. "Fängt" der eventuell Midi am Eingang ab?
    4. Und ganz profan: Ersatzkabel ausprobieren.

    Das sind nur ein paar mögliche Verdachtsmomente. Ich hatte vor 4 Jahren einen TritonLE 76. Sound toll - Bedienung (für mich!) ein Grauen. Die Logik dieses Geräts hat sich mir nie erschlossen - dann habe ich ihn wieder weggegeben.

    Ich befürchte, Du wirst um gewissenhaftes Handbuchwälzen nicht herumkommen.

    Trotzdem wünsche ich Dir mehr Erfolg am Triton als ich hatte ;)

    Clemens
     
  6. HannibalLecter

    HannibalLecter Themenersteller

    Registriert seit:
    04.06.10
    Punkte:
    9
    9
    Danke für die Tipps - muss ich nachher gleich ausprobieren.

    @clemensvill: Die Kanäle stimmen, der Triton ist auf Sequenzer-Modus.
    Wie seh ich denn, ob der im Pattern-Modus die Signale abfängt?

    Das Schlimme ist: Auf PT7 hat alles prima funktioniert - seit dem Update auf 8 bekomm ich aber wie gesagt die MIDI-Signale nicht mehr aufs Keyboard gesendet :(
     
  7. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.554
    35554
    Solche Fragen musste ich täglich aus dem Handbuch raussuchen - ich hab kapituliert und sehr schnell alles (ausser den Problemen) vergessen.

    Clemens
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.