Information ausblenden

Programm zum endfernen der stimme

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Angeloi, 30.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Angeloi

    Angeloi Themenersteller

    Registriert seit:
    30.11.12
    Punkte:
    2
    hallo , ich suche ein Programm mit dem ich meinen Gesang aus fertigen Liedern raus bekomme , so das ich nur noch das instrumental übrig habe.
    ein Kumpel von mir hat es schon ein paar mal für mich gemacht, ich glaube mit cuBase .
     
    Angeloi, 30.11.12
    #1
  2. Bounce21

    Bounce21

    Registriert seit:
    15.05.09
    Punkte:
    774
    774
    ich fasse mich kurz.

    danach klingt alles wie die letzte rotze!
     
    Bounce21, 30.11.12
    #2
  3. muckefuzzi

    muckefuzzi

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    4.846
    4846
    Hi Angeloi.

    Was meinst du mit "deinem Gesang in fertigen Liedern ?"

    Das klingt fuer mich, als laege der Song von dir mit separater Gesangsspur vor ?
    Hat Dein Kumel den Song fuer dich auch mit Cubase und Deinem Gesang aufgenommen ?

    Dann kann er natuerlich die Gesangsspur einfach muten.

    Das kannst du aber nicht alleine, wenn du nur den fertigen Stereotrack hast, bzw. funktioniert das nur bedingt und mit sehr grossem Klangverlust mit meist unbrauchbarem Endergebnis.

    Gruss,

    Dirk
     
    muckefuzzi, 30.11.12
    #3
  4. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.013
    28013
    :-D
     
    Dodo_I, 30.11.12
    #4
  5. Ilka

    Ilka

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    3.382
    3382
    Das gute alte cool edit oder auch cool edit pro hat die Funktion Center Kanal entfernen

    Wie die Kollegen schon schrieben, geht dann in der Regel auch einiges an Bass und Drum
    verloren, weil die ja auch in der Mitte liegen.

    Es geht auch manuell mit phasen Drehung im MS Verfahren.
    Ich weiss aber selber nicht mehr richtig wie das richtig funktioniert.

    Aber was die Hersteller von Zauber Programmen da versprechen für Karaoke und soweiter die Stimme aus einer vollständigen Audio Datei muten ist ganz einfach gelogen .

    LG Ilka
     
    Ilka, 30.11.12
    #5
  6. misterkanister

    misterkanister

    Registriert seit:
    01.12.11
    Punkte:
    10.557
    10557
    Ein Kumpel von mir hatte mal einen EQ (Hardware) an seiner HIFI - Anlage, der hat das auf Knopfdruck gemacht und was übrig blieb klang natürlich nicht mehr so gut wie das Original aber so richtig schlecht war`s auch nicht, hätte für Home - Karaoke gut funktioniert.
     
    misterkanister, 30.11.12
    #6
  7. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.013
    28013
    Also um die Stimme zu endfernen, sprich sie am Ende hin fern klingen zu lassen, kann man auch einen simplen Hall benutzen, der zum Ende hin immer stärker reingedreht wird . . .
     
    Dodo_I, 30.11.12
    #7
  8. schluki

    schluki

    Registriert seit:
    20.11.08
    Punkte:
    925
    925
    besorg dir ein Programm zB cubase logic protools whatever und dazu einen eq der Mitten und Seitensignal getrennt behandeln kann. im mittenkanal kannst du jetzt versuchen die stimme rauszufiltern. ist meiner Meinung nach die gscheiteste Lösung...

    mit den besten grüßen
    lukas
     
    schluki, 30.11.12
    #8
  9. schluki

    schluki

    Registriert seit:
    20.11.08
    Punkte:
    925
    925
    solche eqs gibt's zb vom pluginhersteller ik multimedia (tracks)
     
    schluki, 30.11.12
    #9
  10. SlimJim

    SlimJim

    Registriert seit:
    10.02.11
    Punkte:
    953
    953
    Oder kauf dir für 99Cent zu allen möglichen Songs die Karaoke-Version bei iTunes - das klingt 1000mal besser, die klingen zwar teilweise auch nicht so dolle, aber immer noch besser wie so ein toller Filter...
     
    SlimJim, 30.11.12
    #10
  11. schluki

    schluki

    Registriert seit:
    20.11.08
    Punkte:
    925
    925
    +1
     
    schluki, 30.11.12
    #11
  12. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    6.424
    6424
    Warum fragst du dann nicht einfach deinen Kumpel, wie bzw. womit er das gemacht hat? :kratzamkinn:



    +1 :D
     
    Ferris, 30.11.12
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.