Information ausblenden

Probleme mit Guitar Rig XE unter OSX10.5.5

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von Fliege, 09.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Fliege

    Fliege Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.04
    Punkte:
    226
    226
    Tach zusammen

    Habe Probleme mit Guitar Rig 3 XE

    Lässt sich alles super installieren, aber das sch..ss Service Center startet zwar - aber dann läuft gar nichts mehr.

    Fenster popt auf und fertig - alles leer. Habe jetzt ne Software gekauft aber kann diese momentan nur im Demo Modus nutzen. Toll und Danke!

    Kennt das jemand ? Lösungen?

    Danke / Fliege

    PS: iMac Alu, OSX 10.5.5
     
    Fliege, 09.10.08
    #1
  2. Ketzi

    Ketzi

    Registriert seit:
    02.08.08
    Punkte:
    141
    141
    Demo Modus hört sich an wie falsche Serial/Serial vergessen. Ist nicht böse gemeint, aber was anderes außer "Rechte reparieren" fällt mir da sonst nicht mehr ein...
     
    Ketzi, 09.10.08
    #2
  3. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.709
    12709
    Hi


    neuste Updates von allem auch der Lizenzsoftware geladen?
     
    frankye, 09.10.08
    #3
  4. Fliege

    Fliege Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.04
    Punkte:
    226
    226
    Das Problem ist, dass ich die Software nicht aktivieren kann! Die Rechte sind repariert, habe sonst keine Probleme mit anderen Sachen auf dem iMac.

    Wieso NI für eine Aktivierung/Registrierung eine spez. Software braucht wissen die Götter....

    Gruss / Fliege
     
    Fliege, 09.10.08
    #4
  5. Fliege

    Fliege Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.04
    Punkte:
    226
    226
    @frankye

    Service Center ist die aktuellste Version! Startet Fenster und dann ist Schluss.
     
    Fliege, 09.10.08
    #5
  6. Fliege

    Fliege Themenersteller

    Registriert seit:
    28.06.04
    Punkte:
    226
    226
    Tach zusammen

    Wollte nur hier noch die Lösung des Problems mitteilen - ich bin nicht der einzige. Scheinbar können OSX Updates an den Monitorprofilen rumschauben. Anbei ein Link mit kleiner "Anleitung" zur Problembehebung. Die gleichen Probs hatte ich auch mit dem Softwarerouter des Presonus Firestudios.

    Per Zufall in den Tiefen des Weltalls gefunden ;-)


    http://www.voxamps.com/forum/topic.php?id=351


    Simpler geht es nicht mehr......

    Grüsse
    Fliege

    PS: Habe das auch dem Support von NI gesendet - freundliches Dankeschön kam zurück
     
    Fliege, 30.01.09
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.