Information ausblenden

Problem mit Plugin TrueVerb von Waves

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von TANKER, 14.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TANKER

    TANKER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.05.05
    Punkte:
    22
    22
    Hallo zusammen ,
    ich habe das Problem, dass wenn ich das TrueVerb Plugin von Waves als send Effet einsetze mein PC anfängt den Hall früher wiederzugeben als die Normale Spur und dies obwohl meine VST-Leistungsanzeige gerade bei der Hälfte ist.

    Intel Pentium 4 CPU; 2,4 Ghz; 1GB Ram; Cubase SX3

    Kennt jemand das Problem und weiss eine Lösung?

    Grüße
     
    TANKER, 14.04.06
    #1
  2. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Wie?
    Das ist technisch eigentlich nicht möglich.
    Wie sollte denn der Hall berechnet werden bevor überhaupt ein Signal da ist?

    Wie auch immer, verwendest du denn einen ASIO Treiber?
     
    Despistado, 14.04.06
    #2
  3. redundant

    redundant

    Registriert seit:
    22.08.05
    Punkte:
    139
    139
    wenn du´s als send laufen lässt, kann es sein das ne andere spur evtl. nachhallt???
     
    redundant, 14.04.06
    #3
  4. TANKER

    TANKER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.05.05
    Punkte:
    22
    22
    Ja ich verwende einen ASIO Treiber mit Hardware M-Audio Firewire 1814.
    Also wenn ich den Song abspiele kommt der Hall Anteil den ich über Send schicke etwa 1/2 Millisekunde bevor die Spur anfängt
    Gruß
     
    TANKER, 14.04.06
    #4
  5. TANKER

    TANKER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.05.05
    Punkte:
    22
    22
    sorry ich mein natürlich 1/2 Sekunde
     
    TANKER, 14.04.06
    #5
  6. TANKER

    TANKER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.05.05
    Punkte:
    22
    22
    .
    Nee es halt nichts nach, man hört deutlich dass die das Signal der Spur ist die den Send Effekt beliefert
     
    TANKER, 14.04.06
    #6
  7. redundant

    redundant

    Registriert seit:
    22.08.05
    Punkte:
    139
    139
    dann wäre das problem also auch noch da, wenn du trueverb direkt auf den entsprechenden kanal legst..?....mmmhhh....???
     
    redundant, 14.04.06
    #7
  8. TANKER

    TANKER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.05.05
    Punkte:
    22
    22
    Als Insert funktioniert das Verb, ich brauche es aber als Send Effekt für eine HiHat bzw Snare und da kommt kein Insert in Frage :nonono:
     
    TANKER, 14.04.06
    #8
  9. redundant

    redundant

    Registriert seit:
    22.08.05
    Punkte:
    139
    139
    find ich sehr seltsam...ich geh davon aus das du (so du denn presets nutzt, die drum room einstellung gewählt hast...wie isses bei nem anderen preset?
     
    redundant, 14.04.06
    #9
  10. TANKER

    TANKER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.05.05
    Punkte:
    22
    22
    es hat leider nichts mit den presets zu tun, egal welches ich lade es funktioniert nicht.
    Danke trozdem :)
     
    TANKER, 14.04.06
    #10
  11. redundant

    redundant

    Registriert seit:
    22.08.05
    Punkte:
    139
    139
    letzter versuch: welche latenz einstellungen hast du gewählt???sowohl im sequenzer als auch auf deiner soundcard...?
     
    redundant, 14.04.06
    #11
  12. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Möglicherweise ist im Inspector eine Vorverzögerung
    für die Audiospur eingestellt.
    Vielleicht ist da was zu finden .
     
    fmo, 15.04.06
    #12
  13. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    oder die automatische latenzkompensation spinnt herum... hatte ich leider auch schon ein paarmal, dass da einiges aus dem ruder gelaufen ist.

    lg
    flox
     
    floxe, 15.04.06
    #13
  14. TANKER

    TANKER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.05.05
    Punkte:
    22
    22
    Guten Morgen,
    ich habe jetzt die automatischen Latenzkompensation (Uhr-Symbol) eingeschaltet und jetzt wird der Hall Effekt zu spät wiedergegeben etwa genauso zu spät wie davor zu früh. Weiss jemand wo ich dafür Einstellungen finde?
    Grüße
     
    TANKER, 15.04.06
    #14
  15. TANKER

    TANKER Themenersteller

    Registriert seit:
    05.05.05
    Punkte:
    22
    22
    Also ich hab alles gegeben es ist denke ich ein Fehler, denn wenn ich TrueVerb als Send Effekt Post-Fader einsetze geht alles richtig und wenn ich danach den Effekt wieder Pre Fader verwende geht auf einmal auch alles. Ich muss also immer zuerst einen Post Fader Effekt einfügen und dann kann ich auch wieder auf Pre Fader gehen!! Das ist wirklich seltsam aber es funktioniert!
    Grüße und Danke für die Hilfe
     
    TANKER, 15.04.06
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.