Information ausblenden

Problem in VST bei Sampleaufnahme!

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von guidoG, 18.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. guidoG

    guidoG Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.02
    Punkte:
    30
    30
    Hallo,

    wenn ich in Cubase ein Sample aufnehmen möchte, dann wird immer einer meiner Instrumente im Hintergrund gestartet und spielt immer den Ton C mit dem dazu eingestellten Effekt?!!!

    Woran kann dieses liegen?

    Gruß

    guidoG
     
    guidoG, 18.11.02
    #1
  2. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Ja klar kenn ich auch ....und nachdem der C Ton weg ist wachsen dem Monitor Ohren und die Maus läuft zu Kühlschrank und frist ein Stück Käse....

    Zu guter letzt schaltet sich der PC ab und läßt sich für 1 Stunde nicht mehr anschalten!

    Das Prob hab ich auch noch nicht in den Griff bekommen - Bitte, bitte wer weiß Rat...???

    .....Mamma......
     
    NULL, 19.11.02
    #2
  3. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Kann es sein, daß Dein Cubase an ein externes Gerät einen MIDI-Befehl schickt? Der wird dann mit aufgezeichnet.
    Aber es wäre wesentlich hilfreicher wenn Du angeben würdest, mit welcher Maus und Tastatur Du arbeitest. Außerdem die Marke des Bildschirms...
     
    RandomRecords, 19.11.02
    #3
  4. guidoG

    guidoG Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.02
    Punkte:
    30
    30
    Also externe Geräte habe ich noch keine dran! Außer natürlich mein MIDI Keyboard...

    Bei mir ist es nicht so, dass mein Monitor einfriert oder die Maus zum Kühlschrank rennt *lol* !

    Bei mir wird einfach konsequent dieser Ton C abgespielt und dieser hört erst auf, wenn ich Cubase schließe!!!

    Habe mir überlegt die Samples auf mein DAT zu spielen und mir diese dann in den Rechner zu holen... Nur find ich dieses etwas aufwendig...

    Gruß

    Guido
     
    guidoG, 19.11.02
    #4
  5. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Also.....

    Beim ersten Lesen hab ich sofort gedacht du willst einen Vogel abschießen....


    Ich kann nichts damit anfangen was du schreibst, das hört sich alles wie ein Witz an!!!

    Du müsstest schon genauer erklären! So glaubt dir das keiner!!!
     
    NULL, 19.11.02
    #5
  6. guidoG

    guidoG Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.02
    Punkte:
    30
    30
    Gut ich versuche es etwas genauer zu beschreiben:

    Ich möchte z.B. eine Drumsequenz aufnehmen.
    Sobald ich dann den Aufnahmebutton drücke und der Takt beginnt, wird von einem anderen Instrument (egal welches und welcher Kanal)
    der Ton C gespielt....

    Anmerkung: Dieses ist kein Witz sondern ein ernstes Problem!

    Ich hoffe, dass ich mein Problem nun verständlich erklärt habe?! Wenn nicht werde ich ein Sample online einstellen, damit man dieses hören kann...

    Gruß

    Guido
     
    guidoG, 19.11.02
    #6
  7. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Nur mal so eine Idee:
    Das kann nicht zufällig das metronom sein ? :-D

    kannste ausschalt bei ... mh auswendig überleg...

    Klick oder click ? oder ich meine die taste C drücken

    PS: müßte dann aber ein cis sein :p
    PPS: wenn nicht, schreib mal welche Geräte drann hängen
     
    NULL, 19.11.02
    #7
  8. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Schau mal nach wie deine Asio Eingänge geroutet sind und ob du möglicherweise die Instrumente auf irgenteinen dieser Kanäle gelegt hast!? Anstatt auf den "MASTER"

    Also, das was du beschreibst hört sich so an als ob du wenn du ein ton spielst "SOFORT" ein Instrument ansprichst - SO SOLL ES JA SEIN - aber bei dir ist es wohl das falsche?! Richtig?

    Mach doch mal folgendes "Mute" alle außer die Drums! Schau was passiert!
    Wenn nun alles so ist wie du es gerne hättest dann sind einer oder mehrere oder ALLE anderen "FALSCH" geroutet!

    Wenn du den "Inspector" aufklickst siehst du ja auf welchem kanal welche "MIDI Schnittstelle liegt"

    Also "UART" bezeichnet deie "Midi in/out" Schnittstelle, also wo dein Externes Instrument dranhängt!!!

    Synth 1 und Synth 2 sind deine Ausgabekanäle, die welche du also hörst! Das müsstest du auswählen wenn du General Midi (GS) hören wolltest! - Falls du keine Soundfonds geladen hast!

    Hast du ein VST-Instrument auf einer Midi-Spur so nimmst du weder UART noch Synth1 oder 2 sondern stellst in dem Feld den Namen des betreffenden Instrumentes ein!

    Wenn du das bei jedem Midi-Kanal beachtest und richtig einstellst kann das was du beschreibst nicht mehr vorkommen - Weil du die möglichkeit dies zu erlauben Unterbunden hast!

    Also fang so an:
    Für jeden kanal die einstellungen machen so wie hier beschrieben!
    Dann alle kanäle "Muten" bis auf den Kanal den du aufnehmen willst!!!

    So was passiert jetzt? Jetzt dürfte ja die C Note nicht kommen!

    Schalte jetzt immer 1 kanal frei und teste - entweder hast du nun keine Probleme mehr oder du hast sie noch - Dann musst du also was falsch eingestellt haben!
    Und zwar etwas von dem beschriebenen hier!

    Dann alles ganz genau überprüfen!

    Sag bescheid was passiert ist!
     
    NULL, 19.11.02
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.