Information ausblenden

problem beim mixdown mit Cubase SE

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Felix666, 24.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Felix666

    Felix666 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.05
    Punkte:
    446
    446
    Hi habe einen Song gemacht und wollte diesen zu wma kovertieren aber die fertige datei ist irgendwie shr "instabil" der 4/4 rythmus hört sich bei manchen stellen an als wäre er ausm rythmus gekommen :)
    An was liegt das??
    Falls das was zur sache tut:
    Habe mit Stimme aufgenommen die sehr laut ist.....

    Hoffe das mir jemand helfen kann

    danke FElix
     
  2. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    Läuft das Projekt denn fehlerfrei während des Abspielens?
    Hast du mal probiert die Latenz zu erhöhen?

    hast du schon aus cubase als wma exportiert?

    P.S. Thread verschoben
     
  3. Felix666

    Felix666 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.05
    Punkte:
    446
    446
    hi
    ne hab latenz no ned erhöt, wie geht das??

    Ja in Cubase läuft des ganz normal
    und ansonsten hab ich zwei andere Songs konvertiert die laufen auch normal??

    Weis nich weiter??
     
  4. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    was unterscheidet den diesen Song von den anderen?
    hast du eventuell andere plug-ins verwendet?
     
  5. Felix666

    Felix666 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.05
    Punkte:
    446
    446
    ja das hab ich habe freeware vst synthis hergenommen und viel merh midi verwendet als adio spuren
     
  6. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Welche Rolle spielte denn der Triton bei diesem Titel ?
     
  7. Felix666

    Felix666 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.05
    Punkte:
    446
    446
    keine.
    Hab beim dem Song nurVSTís verwendet :)
    aber des haut immer no ned ;-(
    scheiss technik :)
     
  8. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    das ist der nachteil von freeware-plug-ins. man kann nicht davon ausgehen, dass sie immer 100% funktionieren.

    wenn während des normalen abspielens keine Probleme auftreten, dann würde ich dir empfehlen einfach einen Export in Echtzeit zu machen. Also einfach das Summensignal mitschneiden.
     
  9. Felix666

    Felix666 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.05
    Punkte:
    446
    446
    tschuldige die frage aber bin anfänge :)
    Wie mache ich das mit der Signalsumme?
     
  10. OldWise

    OldWise Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29.05.03
    Artikel:
    31
    Punkte:
    7.325
    7325
    Nimm zum Beispiel dieses Plug-In und packst es in einen Master-Insert-Slot.
     
  11. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    Schäm dich!

    Du hast nen Triton und benutzt nur vstis in deinem Instrumental? :D
     
  12. Felix666

    Felix666 Themenersteller

    Registriert seit:
    07.08.05
    Punkte:
    446
    446
    Hi erstma danke hat hingehauen mit dem recorder und jetzt spielt es auch so wie ich des will, Danke danke danke *g*


    Hi ist kein Instrumental Track aber ich bin noch anfänger und wollte deshalb mal nur vstís ausprobieren aber ansonsten ist der triton fast immer dabei ob als drum, streicher oder bass ;-)
    den vernachlässige ich doch ned :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.